© Vision21 – www.vision21.de

zurück

Ecuador-Reisebausteine Ecuador

Wir haben 6 Treffer zu deiner Reise-Auswahl gefunden und du kannst diese weiter eingrenzen.

Gruppenreise Ecuador kompakt
9 Tage , ab 1.540 €

Quito, Quilotoa, Cotopaxi, Baños, Teufelsnase, Ingapirca, Cuenca

Im Land am Äquator erwarten Sie die unterschiedlichsten Naturlandschaften und die schönen Kolonialstädte Quito und Cuenca. Sie fahren auf abenteuerlicher Stecke mit der Andenbahn zur sagenumwobenen Teufelsnase. Sie erleben den Alltag in indigenen Dörfern Ecuadors, streifen über bunte Märkte und besichtigen Ecuadors größte Inkastadt Ingapirca. Vorbei an schneebedeckten Vulkanen reisen Sie in die pulsierende, tropische Hafenstadt Guayaquil. Gehen Sie mit uns auf dieser Reise quer über die Anden!

Highlights:
  • Quito
  • Cuenca
  • Fahrt mit der Andenbahn zur „Teufelsnase“
  • Ruinen von Ingapirca
  • Kratersee Quilotoa
  • Cotopaxi
  • bunte Märkte
  • Baños
Details und Reisetermine

Schlagwörter zu dieser Reise
Einheimischer Weber in Salasaca
Häuse am Tomebamba Fluss in Cuenca
© Mintur Ministerio de turismo Ecuador
Blick auf den Cuicocha See und seine Insel in Ecuador
© Vision21
Traditioneller Markt in Otavalo
Verzierte Kuppeln der Kirche Compañia de Jesús in Quito in Ecuador
© Vision21
 

 

Individualreise Ecuador kompakt
7 Tage , ab 1.445 €

Quito, Cotopaxi, Baños, Riobamba, Ingapirca, Cuenca, Cajas, Guayaquil

Auf der Feuerroute Südamerikas zwischen Quito und Riobamba, die Humboldt „Straße der Vulkane“ taufte, liegen Berühmtheiten wie der Chimborazo, der Cotopaxi und der Quilotoa-Kratersee. Wasserfälle und üppiges Grün kündigen in Baños den Regenwald an. Nach einem Zugabenteuer zur Teufelsnase wird vor den Mauern Ingapircas die Inka-Vergangenheit wach und im kolonialen Cuenca wartet feinstes Kunsthandwerk darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Highlights:
  • Bahnfahrt zur „Teufelsnase“ (Nariz del Diablo)
  • Quilota-Kratersee
  • Cotopaxi und Chimborazo
  • Städte Quito, Cuenca, Baños und Guayaquil
Details und Reisetermine

Schlagwörter zu dieser Reise
Blick auf die Landschaft und den Vulkan Cotopaxi in Ecuador
Kathedrale von Cuenca
© Ministerio Ecuador
zwei Wasserfälle stürzen in die Tiefe bei Baños in Ecuador
Ruinen einer Inka-Fundstätte in Ecuador
© Mintur - Ecuador
Frau flechtet Hüte vor ihrem Haus in Ecuador
© Mintur - Ecuador
 

 

Baustein Mindo und Otavalo
5 Tage , ab 1.150 €

Mindo, Cuicocha, Cotacachi, El Angel, La Paz, Otavalo, Mojanda-Seen

Von Mindos Nebelwäldern über schroffe Vulkanlandschaften bis hin zum berühmten Indiomarkt von Otavalo - eine Route der Vielfalt in Ecuadors Seengebiet! Mindo ist ein Orchideenparadies und Heimat etlicher Kolibriarten. Vom Kratersee Cuicocha aus liegt Ihnen das wilde Andenhochland zu Füßen und bei einer Indiofamilie erfahren Sie, was es heißt, hier zu leben. Nach dem Genuss der einsamen Weiten des Páramo lädt der Otavalo-Markt mit seinem Farbenmeer und kunstvollen Webarbeiten zum Stöbern ein.

Highlights:
  • Indigener Markt von Otavalo
  • Kraterseen Cuicocha und Mojanda
  • Zu Gast bei einer indigenen Familie
  • Wanderungen
  • Bahnfahrt mit dem „Autoferro“
Details und Reisetermine

Schlagwörter zu dieser Reise
Vier einheimische Kinder aus Ecuador mit gebratenen Meerschweinchen
© Vision21
Traditionelle Ware auf dem Markt in Otavalo
Einheimische Frau sitzt am Markt von Otavalo
Blick auf den Cuicocha See und seine Insel in Ecuador
© Vision21
Traditionelle Puppen im Markt von Otavalo
©
 

 

Baustein Amazonaserlebnis Cuyabeno
5 Tage , ab 410 €

Cuyabeno-Lodge im Amazonasgebiet Ecuadors

Reisebaustein zur Cuyabeno Lodge in Ecuador. Sie lassen den Lärm der Stadt zurück und gleiten auf dem Cuyabeno-Fluss in die geschützte Heimat der Secoya- und Siona-Indianer. Dank seines Wasserreichtums besitzt dieses Urwaldgebiet eine reiche Flora und Fauna. Ein Schamane weiht Sie in die Geheimnisse der amazonischen Heilpflanzen ein und Erkundungstrips zu Wasser und zu Land ermöglichen einzigartige Begegnungen mit Amazonasdelfinen, Tapiren und Papageien aus nächster Nähe.

Highlights:
  • eindrucksvolle Naturerlebnisse
  • Besuche bei den Secoya und Siona
  • Begegnungen mit einem Schamanen
  • Wanderungen und Bootsexkursionen im Umkreis der Lodge
Details und Reisetermine

Schlagwörter zu dieser Reise
Krokodil im Amazonasgebiet
© Mintur: Ministerio de Turismo Ecuador
Einheimischer Mann aus Ecuador hält eine Schale vor seinen Mund und lacht
© Mintur - Ecuador
Spitze eines Bootes auf Fluss in Cuyabeno im Morgengrauen
Einheimische mit traditioneller Bemalung im Amazonasgebiet von Ecuador
© Ministerio de Turismo Ecuador
Vogelschwarm im Amazonasgebiet
© Mintur: Ministerio de Turimos Ecuador
 

 

Baustein Trekking Cotopaxi
3 Tage , ab 610 €

3-tägige Wanderung am Vulkanriesen

Von Quito aus geht es nach Süden auf der berühmten Panamericana, bis Sie den Cotopaxi National Park erreichen, vorbei an der Limpiopungo-Lagune und dem Tal des Pita-Flusses, wo bereits der majestätische Cotopaxi die Landschaft dominiert. Sie überqueren Moor- und Lavafelder und wandern in der Nähe des Rumiñahui Vulkans.

Highlights:
  • Gipfelwanderung Rumiñahui-Vulkan
  • Inka-Ruinen El Salitre
  • fantastische Ausblicke
  • Übernachtungen im Zeltcamp
Details und Reisetermine

Schlagwörter zu dieser Reise
Blick auf den teils schneebedeckten und wolkenverhangenen Cotopaxi
Blick auf die Landschaft und den Vulkan Cotopaxi in Ecuador
Wanderweg auf dem Cotopaxi-Trail über Hügel und vorbei an Pferden
 

 

Baustein Ecuadors Küste
5 Tage , ab 1.525 €

Isla de la Plata, Los Frailes, NP Machalilla, Isla de Corazón, Manta

Reisebaustein zur Isla de la Plata: Nach einer Erlebnisreise noch einmal entspannen bevor es nach Hause geht? Wir nehmen Sie mit an Ecuadors Küste und zeigen Ihnen, wo man die frischesten Meeresfrüchte genießen kann. Üppiger Urwald direkt an der Küste verleiht dem Machalilla Nationalpark seinen Charme.

Highlights:
  • Tierbeobachtungen
  • Buckelwal-Beobachtungen (Juni bis September)
  • Wandern & Entspannen
  • Baden & Schnorcheln
Details und Reisetermine

Schlagwörter zu dieser Reise
ecaudorianische Küste mit Möwen und Booten
Eidechse auf Galápagos
Lastrad und Möwen mit Vater und Sohn am Strand in Ecuador
Seerobbe auf Galápagos
Wal springt aus dem Wasser an der Küste von Ecuador
 

 


Persönliche Reiseberatung


Unsere Anschrift

América Andina
GmbH & Co. KG

Bernhardstr. 6–8
48153 Münster

+49 (0) 251 289 19 40
+49 (0) 2 51 – 28 91 94 20
info@america-andina.de

Routenplaner

Newsletter abonnieren

Bleibe auf dem Laufenden und erhalte aktuelle Infos und Reise-Tipps zu unseren Touren in Lateinamerika.

Kontaktformular