© Vision21 – www.vision21.de

América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika
América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika wurde vom Forum Anders Reisen zertifizeirt. América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika ist CSR (CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY) zertifiziert. atmosfair - nachdenken - klimabewusst reisen
zurück

Ecuador-Individualreisen Ecuador

Wir haben 2 Treffer zu Ihrer Reise-Auswahl gefunden.

Individualreise Ecuador kompakt

Quito, Cotopaxi, Baños, Riobamba, Ingapirca, Cuenca, Cajas, Guayaquil

Auf der Feuerroute Südamerikas zwischen Quito und Riobamba, die Humboldt „Straße der Vulkane“ taufte, liegen Berühmtheiten wie der Chimborazo, der Cotopaxi und der Quilotoa-Kratersee. Wasserfälle und üppiges Grün kündigen in Baños den Regenwald an. Nach einem Zugabenteuer zur Teufelsnase wird vor den Mauern Ingapircas die Inka-Vergangenheit wach und im kolonialen Cuenca wartet feinstes Kunsthandwerk darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Highlights:
  • Bahnfahrt zur „Teufelsnase“ (Nariz del Diablo)
  • Quilota-Kratersee
  • Cotopaxi und Chimborazo
  • Städte Quito, Cuenca, Baños und Guayaquil
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Individualreise Ecuadors Festland mit Galápagos

Quito, Cuyabeno, Cotopaxi, Baños, Teufelsnase, Cuenca, Galápagos

Immergrüne Amazonas-Regenwälder, schneebedeckte Vulkankegel, bunte Indiomärkte und die verwunschenen Galápagos-Inseln: Der Reichtum der Natur am Äquator hat schon Darwin und Humboldt begeistert. Bei dieser Rundreise auf den Spuren der Pioniere entdecken Sie bunte Papageien im dichten Laub des Dschungels, blicken in Vulkankrater, schwimmen mit Seelöwen und zuckeln mit der Eisenbahn durch die Anden.

Highlights:
  • Quito
  • Dschungel-Lodge im Cuyabeno-Nationalpark
  • Indigener Markt von Saquisili
  • Cotopaxi-Nationalpark
  • Thermalquellen von Baños
  • Bahnfahrt Teufelsnase „Nariz del Diablo“
  • Städte Cuenca und Guayaquil
  • Tierbeobachtungen Galápagos
 
Schlagwörter zu dieser Reise