América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika
América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika wurde vom Forum Anders Reisen zertifizeirt. América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika ist CSR (CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY) zertifiziert. atmosfair - nachdenken - klimabewusst reisen
zurück

Gletscher

Wir haben 21 Treffer zu Ihrer Reise-Auswahl gefunden.

Baustein Trekking zum Regenbogenberg

5-tägige Wanderung auf dem Apus-Trail ab Cusco

Weit oben in den endlosen Ebenen der Anden um die Stadt Cusco herum versteckt sich ein Naturschauspiel der Extraklasse: Es ist der Berg Vinicunca, der in den schönsten Regenbogenfarben leuchtet.

Highlights:
  • Trekking um den 6.384 m hohen Ausangate
  • Der Regenbogenberg
  • 5.000 m hohe Gebirgspässe
  • Gletscher, Bergseen, Felsformationen
  • Lasten-Lamas und Pferde für das Gepäck
  • Übernachtung in Tambos
Blick auf die Montañas de Colores in Peru
© Andean Lodges of Peru
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Expeditions-Kreuzfahrt Feuerland und Kap Hoorn ab Punta Arenas

Mit MV Stella Australis von Punta Arena nach Ushuaia

Rund um Patagonien, Feuerland und Kap Hoorn führen unsere Expeditions-Kreuzfahrten zwischen Punta Arenas und Ushuaia: Sie befahren legendäre Meerespassagen mit der Stella Australis.

Highlights:
  • Pinguin- und Seelöwen-Kolonien
  • Kap Hoorn
  • Beagle-Kanal
  • Gletscher-Exkursionen und Wanderungen
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Mietwagenreise Chile von Nord bis Süd

Santiago, Valparaíso, Atacama, Torres del Paine, Seengebiet

Wie lernt man in 20 Tagen ein Land kennen, das in seiner Nord-Süd-Ausdehnung 4300 km misst und in dem von oben bis unten so viele tolle Regionen locken? Wir haben einen Weg gefunden: eine Kombination aus gezielten Inlandsflügen, um die weiten Distanzen zu überwinden, und Mietwagen-Touren, um eine Region intensiv zu erfahren.

Highlights:
  • einzelne Regionen per Mietwagen individuell erkunden
  • Santiago und Valparaíso
  • Atacama
  • Torres del Paine
  • Seengebiet
  • Chiloé
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Baustein W-Trekking Torres del Paine

Individuelles Trekking auf Chiles bekanntester Wanderroute

Trekking auf eigene Faust im Torres del Paine Nationalpark, einem der schönsten Trekkinggebiete weltweit. Zahlreiche Lagunen, Gletscher und bizarre Felsformationen zeichnen diese Wanderkathedrale aus. Der Park wurde benannt nach den drei steil in den patagonischen Himmel ragenden Granitspitzen. Sie sind das wohl bekannteste Symbol des berühmten Nationalparks in Südamerika.

Highlights:
  • Individuelles Trekking auf eigene Faust
  • eine der schönsten Wanderrouten Südamerikas!
  • Übernachtung in Berghütten
Blick auf den Gebirgszug Torres del Paine in Chile
© Turismo Chile
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Gruppenreise Chile kompakt

Atacama, Seengebiet, Torres del Paine

Entdecken Sie die Schönheit der chilenischen Natur – und erleben Sie begeisternde Begegnungen mit Einheimischen: Wir reisen von der Wüste Atacama bis in die Berge Patagoniens, und sind zu Gast bei Partnern, die sich einsetzen für eine gute Entwicklung ihres Landes.

Highlights:
  • Salar de Atacama & Valle de la Luna
  • Begegnungen mit Indigenen
  • Chilenisches Seengebiet
  • Vulkan Osorno
  • Besuch bei deutschstämmigen Einwanderern
  • Nationalpark Torres del Paine
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Baustein Trekking Torres del Paine Umrundung

Geführte Wanderreise in einer Gruppe mit Zeltübernachtungen

El Circuito! Durch Patagoniens berühmteste Gebirgsformation führt diese Traumtour, eine der schönsten Trekkingrouten der Welt. Erleben Sie Berge und Gletscher im Nationalpark bei einem Abenteuer mit Komfort-Faktor!

Highlights:
  • Geführtes Trekking mit Begleitcrew
  • Camps mit Sanitäranlagen
  • Nationalpark Torres del Paine
  • Tagesetappen 5–12 h, 9–29 km
  • Gletscher Dickson und Grey
  • John-Gardner-Pass
  • Valle de Francés, Valle Ascensión
  • Höhle des Riesenfaultiers
fünf Wanderer posieren auf Fels vor den Cuernos-Spitzen im Torres del Paine
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Gletscher-Kreuzfahrt auf der Kaweskar-Route

Kreuzfahrt vorbei an 14 Gletschern auf der Skorpios III

Einsame, unzugängliche Orte der Gletscherwelt Patagoniens lernen Sie auf dieser viertägigen Kreuzfahrt kennen. Die Skorpios III wurde speziell für die Kanäle und Fjorde Westpatagoniens gebaut – ein unvergessliches Abenteuer für Naturliebhaber.

Highlights:
  • 14 Gletscher auf einer Kreuzfahrt!
  • den Gletschern ganz nah bei Landgängen
  • Seelöwen, Delfine, Kormorane
  • Fjorde, Eis und Gletscher
Skorpios III vor Amalia Gletscher bei Sonne in Chile
© Skorpios
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Gruppenreise Höhepunkte Chile

Atacama, Seengebiet, Chiloe, Torres del Paine, Valpo

Exklusive Kleingruppenreise mit max. 12 Teilnehmern! Die schönsten Seiten Chiles – mit Bootstour zu den patagonischen Gletschern Balmaceda und Serrano, einem Besuch bei den Königspinguinen auf Feuerland, und allen wichtigen Highlights zwischen dem Salar de Atacama und den Torres del Paine.

Highlights:
  • Santiago de Chile
  • Salar de Atacama & Geysire von El Tatio
  • Mondtal und Regenbogental
  • Seengebiet mit Vulkanen und Wanderung
  • Begegnung mit Mapuche
  • Chiloé
  • Nationalpark Torres del Paine
  • Valparaíso und Viña del Mar
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Mietwagenrundreise auf der Carretera Austral

Seengebiet, Queulat, Puyuhuapi, Lago General Carrera

Auf der wohl schönsten Route in Südamerika erkunden Sie Chile, auf 1.300 km von Puerto Montt nach Villa O'Higgins: Freiheit, ein Hauch Abenteuer und überraschende Erlebnisse sind bei Ihrer Fahrt durch lange unerschlossene Regionen immer dabei!

Highlights:
  • Pumalín-Park
  • Puyuhuapi
  • Hängende Gletscher von El Queulat
  • Lago General Carrera
  • Bariloche
  • Marmor-Höhlen Catedral de Mármol
  • Gletscher O'Higgins
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Mietwagenrundreise Südpatagonien und Feuerland

Torres del Paine, Perito Moreno, Ushuaia, Königspinguine

Ein Abenteuer in berauschender Natur, fernab von Enge und Hektik: Im komfortablen Allrad-Mietwagen erkunden Sie den Nationalpark Torres del Paine, besuchen den Perito-Moreno-Gletscher und besuchen die nördlichste Königspinguin-Kolonie der Welt.

Highlights:
  • Flexibel und mit viel Zeit reisen
  • Abenteuerliche Durchquerung des Río Bellavista
  • Nationalpark Torres del Paine
  • Gletscher Perito Moreno
  • Feuerland-Nationalpark
  • Königspinguin-Kolonie
 
Schlagwörter zu dieser Reise