© Vision21 – www.vision21.de

América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika
América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika wurde vom Forum Anders Reisen zertifizeirt. América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika ist CSR (CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY) zertifiziert. atmosfair - nachdenken - klimabewusst reisen
zurück

Baustein Amazonien Manú-Nationalpark

Amazonas-Erlebnis der Extra-Klasse!

  • Drucken

Highlights:

  • Tapirlecke
  • Ara-Salzlecke
  • Einblick in die Kultur der Machiguengas
  • 18 m hoher Beobachtungsturm
  • Tages- und Nachtwanderungen durch den Regenwald
Wasserschwein im Pantanal in Brasilien
© Vision21

Reisebeschreibung

Der Nationalpark Manú: Ein Muss für Liebhaber ursprünglicher Lebensräume und Dschungel-Abenteurer! Es ist nicht einfach, eines der artenreichsten und ältesten Schutzgebiete im tropischen Regenwald von Peru zu erreichen … Die Anreise in den Manú-Nationalpark ist lang und ehrlich gesagt auch ganz schön aufwendig. Privatbus, Auto, Boot … für jeden Abschnitt der Reise – die vom kargen Andenhochland, über endlose Grasland-Ebenen bis ins üppig grüne Amazonas-Becken führt – gilt es, das passende Fahrzeug zu wählen. Bis es im Dickicht des Tiefland-Regenwaldes nur noch mit dem stabilen Einbaum weitergeht.

Der Nationalpark Manú ist bereits seit 1973 staatlich geschütztes Naturschutzgebiet in der Amazonasregion. Er ist der Lebensraum von scheuen Säugetieren und selten gewordenen Vogelarten. Nur in Ausnahmefällen dürfen Teile des Parks von Menschen betreten werden, der zudem Heimat von bewusst zivilisationsfern lebenden Indianerstämmen ist. Sie wohnen mitten im grünen Dickicht in Lodges, gehen mit Taschenlampen auf Nachtwanderung, sehen Perus Nationalvogel – dem Felsenhahn – beim Balztanz zu, entdecken vom Boot aus Kaimane, Riesenotter und Schildkröten … Höhepunkt dieser Reise ist der Besuch der Lehm-Lecken, an denen sich hunderte Aras tummeln. Aber das absolute Highlight wird es sein, wenn Sie Südamerikas größtes und sehr scheues Landtier, den Tapir, aus 10 bis 20 Meter Entfernung beobachten können. Kein Wunder also, wenn diese Reise-Idee eines der faszinierendsten Natur-Erlebnisse unserer Erde ist.

Reiseablauf

1

1. Tag: Cusco – Manú-Nationalpark (Bamboo-Lodge)

Los geht’s: Die Anreise in den Manú-Nationalpark ist zeitintensiv. Es geht in ein Eckchen der Welt, das nicht viele Menschen besuchen. Etwas ganz Besonderes eben.

Von Cusco aus erobern Sie in einer 8-stündigen Fahrt (inkl. Stopps) mit dem privaten die Hochgebirgsregion der Anden. Es geht hinauf auf 4.000 m. In Ninamarca gibt es eine Begräbnisstätte aus der Pre-Inka-Zeit, die Sie besuchen. Der kleine im Kolonialstil errichtete Ort Paucartambo markiert die letzte Anhöhe, bevor Ihr Bus den Ostabhang der Anden hinab ins Amazonas-Tiefland fährt. Es wird ein Tag dramatischer Landschafts-Kontraste. Die kurvenreiche Straße windet sich durch eine Welt aus bewaldeten Klippen, Wasserfällen und Schluchten. Zuerst durch den so genannten Elfenwald und dann durch den Nebelwald des Manú-Nationalparks mit seiner üppigen Vegetation. Das Landschaftsbild ändert sich rapide: Aus Grasland und klein-krüppeligen Bäumen werden Baum-Giganten, Riesen-Farne und -Begonien – ein überbordendes Grün, in welchem eine artenreiche Vogelwelt zuhause ist. Farbenprächtige Tangaren, kleine Kolibris, mit Glück entdecken Sie den seltenen Göttervogel Quetzal und Wollaffen.

Am Nachmittag treffen Sie Perus Nationalvogel – den Felsenhahn oder Klippenvogel – beim Balztanz an. Es ist ein tolles Schauspiel, wenn mehrere männliche Vögel den Weibchen Tänze vorführen, die aus kurzen Schritten und Sprüngen bestehen, begleitet von rau-heiseren Lauten. Für die Nacht haben wir Zimmer in der Bamboo-Lodge für Sie reserviert (DZ mit Bad).

 
 
2

2. Tag: Bamboo-Lodge – Pantiacolla-Lodge (oder Hummingbird-Lodge)

Sie frühstücken zeitig am Morgen und fahren dann mit dem Bus nach Atalaya, ein winziger Hafen, wo der Fluss Piñipiñi auf den Alto Madre de Dios trifft. Unterwegs legen Sie einen Stopp ein, um ein wenig abseits der Straße nach exotischen Vögeln und Affen Ausschau zu halten. Es gibt einen tollen Aussichtspunkt über das Flussdelta und den kleinen Hafen.

In Atalaya geht die Fahrt in großen, komfortablen und überdachten Einbaum-Kanus (motorisiert) auf dem Alto Madre de Dios weiter. Seeschwalben und Kormorane begleiten das Kanu auf der vierstündigen Fahrt und die Luft ist erfüllt vom Parfüm des tropischen Regenwaldes. An den felsigen Ufern entdecken Sie Salomon-Reiher, Eisvögel, Geier, Kaimane und viele verschiedene Affen-Arten, die im Nationalpark zuhause sind…

Gegen Nachmittag kommen die Pantiacolla-Berge in Sicht, die den Übergang von den Anden zum Amazonas-Tiefland kennzeichnen. Auch die Lodge, die wir für die Übernachtung vorgesehen haben, heißt so. Als Alternativ steht Ihnen die Hummingbird-Lodge zur Verfügung. Nach Ihrer Ankunft ist Zeit, die nähere Umgebung der Lodge zu erkunden. Denn Sie brauchen nur eben vor die Tür zu treten und schon werden Sie empfangen von den exotischen Bewohnern der Region. Wer sich jetzt noch versteckt hält, der kommt bei Dunkelheit hervor. Und so gehen Sie nach dem Abendessen mit Taschenlampen auf Nachtwanderung. Vor allem Frösche, Reptilien und nie gesehene Insekten werden vom Licht angezogen.

 
 
 
3

3. Tag: Pantiacolla-Lodge (oder Hummingbird-Lodge) - Casa Matsiguenka

Heute fahren Sie mit dem Boot auf dem schokoladenbraunen Wasser des Manú in die von Flüssen verzweigte streng kontrollierte Reservatszone des Manú-Nationalparks. Es ist einer der ursprünglichsten Naturräume unserer Erde, der nicht nur der Erhaltung der einmaligen Tier- und Pflanzenwelt dient, sondern bewusst isoliert lebenden Stämmen einen Lebensraum gewährt.

Übrigens: Der Zugang zum Nationalpark Manú ist stark reglementiert. Rund 81 Prozent dürfen gar nicht betreten werden, indigene Stämme ausgenommen. 14 Prozent sind für Forschung und eingeschränkten Tourismus mit spezieller Erlaubnis freigegeben (Zona Reservada). Die verbleibenden 5 Prozent dienen der Besiedlung, vor allem durch Indigene.

Sie gelangen über die Limonal-Ranger-Station in den Park, dann geht es weiter stromaufwärts, vorsichtig vorbei an im Wasser treibenden Baumstämmen. Kaimane ruhen in der Sonne, Orinoco-Gänse stehen am Ufer, Fischreiher patrouillieren durchs flache Wasser und badende Wasserschildkröten tauchen schnell ab, sobald das Boot sich nähert.

Halten Sie auch Ausschau nach den großen Säugetieren des Nationalparks: Capybara (Wasserschwein), Tapir und Jaguar. Am Nachmittag erreichen Sie die Albergue Casa Matsiguenka, die in typischer Bauweise der Machiguenga-Indigenen auf Stelzen und mit Naturmaterialien errichtet wurde. Nachdem Sie sich eingerichtet haben in Ihrem Zimmer und zu Abend gegessen, können Sie zu einer Nachtwanderung aufbrechen. Erleben Sie die besondere Welt des Manú-Nationalparks bei Dunkelheit.

 
 
 
4

4. Tag: Casa Matsiguenka (Cocha Salvador und Cocha Otorongo)

Ihre heutige Tagestour startet am frühen Morgen, um das Leben in und an zwei Flüssen kennenzulernen: Cocha Salvador und Cocha Otorongo. Die Flüsse formten Altwasser-Arme. Zurückgeblieben sind kleine, von Land umgebene Seen und Kanäle. Ein Lebensraum, reich an Fischbeständen und die perfekte Umgebung für Kaimane und Riesenotter. Zunächst wandern Sie durch unberührten Regenwald zum Salvador See (Altarm). Dort liegt ein Katamaran bereit, um in See zu stechen. Der Cocha Salvador ist mit 3,5 Kilometern der längste Fluss dieses Gebiets und Zuhause einer Riesenotter-Familie. Vielleicht haben Sie das Glück, den glatten, glänzenden Kopf eines der Tiere zu sehen. Sie haben ein ausgeprägtes Sozialverhalten, spielen und fischen zusammen. Vom Wasser aus halten Sie auch Ausschau nach Schwarzen Kaimanen, Affen, dem seltsamen Schopfhuhn Hoatzin und anderen exotischen Vögeln.

Am Nachmittag wandern Sie auf der anderen Seite des Flusses zum Altarm Cocha Otorongo. Der Cocha Otorongo selbst genießt höchste Schutzmaßnahmen, Boote sind auf ihm nicht erlaubt. Aber von zwei Plattformen und einem 50 Meter hohen Aussichtsturm ist der Blick auf das Wasser und zu den marschigen Ufern gewährleistet. Erklimmen Sie die Stufen und genießen den Blick von dort oben. Tolle Vogelbeobachtungen sind von dort möglich. Die zum Fluss liegenden Bäume sind bevölkert von Affen, Reiher stehen am Ufer und bewegungslos lugen Reptilienaugen und –schnauzen aus dem Wasser.

Im Anschluss ist eine weitere Wanderung vorgesehen, bevor Sie zur Albergue Casa Matsiguenka zurückkehren. Machiguenga-Indigene erwarten Sie dort, um Sie in ein wenig in ihre alten Bräuche und ihre Lebensweise einzuweihen. Bevor Sie zu Bett gehen, starten Sie noch einmal zu einer Nachtwanderung.

 
 
 
5

5. Tag: Casa Matsiguenka - Río Manú - Maquisapayoj-Lodge

Bei Tagesanbruch starten Sie mit dem Katamaran auf dem Rio Manú flussabwärts. Während der Fahrt bieten sich ideale Möglichkeiten, die wilden Tiere an den Ufern des Flusses zu beobachten: Capybaras, Kaimane, Vögel und mit etwas Glück auch große Raubkatzen. An der Mündung des Rio Manú liegt das Dorf Boca Manú, Hauptort der spärlich besiedelten peruanischen Provinz Fitzcarrald. Die Hauptbeschäftigung dort ist – wie man gleich sieht – Einbäume herzustellen, die für die Fortbewegung unerlässlich sind. Sie haben die Gelegenheit zuzusehen, wie dieses stabile Wasserfahrzeug entsteht. Weil das Abholzen der Wälder hier verboten ist, wird das benötigte Holz bei Flutwasser auf dem Fluss zugeliefert.

Am Nachmittag erreichen Sie die Maquisapayoj-Lodge, was übersetzt „Ort des schwarzen Klammeraffen“ heißt. Und dort sind tatsächlich viele Affenarten zu finden – u.a. Tamarin- und Monk-Saki-Affen. Sie beziehen Ihre Zimmer und wandern dann zur Säugetier-Lecke. Nicht nur Affen, auch Hirsche oder andere Bewohner des Dschungels kommen dorthin, um Mineralstoffe für die Verdauung aufzunehmen. Anschließend kehren Sie zur Lodge zurück und unternehmen nach dem Abendessen eine Nachtwanderung.

(Optional: Übernachtung auf der Plattform an der Säugetier-Lecke. Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an)

 
 
 
6

6. Tag: Maquisapayoj-Lodge - Ara-Lecke und Tapir-Lehmlecke

Das Boot bringt Sie am frühen Morgen zu einem weiteren großartigen Erlebnis: zur Ara- und Papageien-Lehmlecke. Das Versteck, versehen mit Stühlen auf einer Plattform, eignet sich hervorragend für tolle Beobachtungen durch das Fernglas oder für Fotoaufnahmen. Zu zweit oder dritt kommen die ersten Aras angeflattert, landen in den Bäumen und spähen nach Feinden. Langsam und zögerlich nähern sie sich der Lehm-Lecke, bis schließlich alle in der Umgebung lebenden Aras, Sittiche und kleinere Papageienarten in einem lauten und farbenfrohen Spektakel mit ihren Schnäbeln versuchen, Lehm vom harten Untergrund zu kratzen. Sie werden für Ihre Geduld beim Ausharren mit einem Frühstück auf der Plattform verwöhnt.

Danach unternehmen Sie eine weitere Wanderung durch den Wald um Blanquillo, um nach Affen und Vögeln Ausschau zu.

Am späten Nachmittag dann ein weiteres Highlight: Die Tapir-Lecke. Die 300 Kilogramm schweren Tiere – der Tapir ist übrigens das größte Landtier Lateinamerikas – kommen gerne dorthin, um Lehm aufzunehmen. Es hilft den Tieren, die Gifte aus der rein vegetarischen Nahrung im Magen zu neutralisieren. Sie wandern bei Einbruch der Dämmerung zunächst 1,5 Stunden durch Primärwald, bis zur Plattform. Die letzten zehn Meter bis  zur Plattform sind geräuschabsorbierend ausgestattet, so dass die scheuen Tiere nicht von den sich nahenden Fußtritten verscheucht werden. Die Lecke ist sehr gut von einer fünf Meter über dem Waldboden befindlichen Plattform zu beobachten. Sogar frisch hergerichtete Matratzen und Kissen, über die Moskitonetze gespannt sind, sorgen für Gemütlichkeit während des Ausharrens. Was nicht ohne Grund so ist: Denn am schwierigsten fällt es, so zeigt die Erfahrung, stundenlang  lang ruhig und leise zu verhalten. Wer dabei einschläft, wird sanft vom Guide geweckt, wenn sich der erste Tapir nähert. Doch das Erlebnis, ein so scheues und seltenes Tier in seinem natürlichen Lebensraum erleben zu können, macht alle Anstrengungen und jedes gestörte Schläfchen wert …

(Optional: Statt auf der Plattform können Sie auch in der Lodge übernachten)

 
 
 
7

7. Tag: Maquisapayoj-Lodge - Colorado - Cusco

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf Weg zurück in die Zivilisation. Zunächst geht es mit dem Boot 2,5 Stunden flussabwärts Richtung Colorado. In dem kleinen Goldwäscherdorf, das an den Wilden Westen erinnert, steht ein Wagen für Sie bereit. Sie fahren weiter zum Río Inambari, wo Sie für 15 Minuten wieder aufs Boot wechseln, um den Fluss zu überqueren. Auf der anderen Seite, in Santa Rosa, erwartet Sie unser Minibus für die Fahrt nach Cusco. Es geht auf der asphaltierten Transoceanica durch Nebelwald hinauf über die Anden; am Nachmittag bietet sich ein eindrucksvoller Blick auf den Berg Ausangate (6.384 m). Es ist der fünfthöchste Berg Perus, südöstlich von Cusco gelegen. Ankunft in Cusco am Abend, Transfer zum Hotel.

 

Termine & Preise

Reisezeit
Preis
%
Info
Status
Reisezeit:
05.01.2017 - 11.10.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
12.01.2017 - 18.01.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
02.03.2017 - 08.03.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
09.03.2017 - 15.03.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
16.03.2017 - 22.03.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
23.03.2017 - 29.03.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
30.03.2017 - 05.04.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
06.04.2017 - 12.04.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
13.04.2017 - 19.04.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
20.04.2017 - 26.04.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
27.04.2017 - 03.05.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
04.05.2017 - 10.05.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
11.05.2017 - 17.05.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
18.05.2017 - 24.05.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
25.05.2017 - 01.06.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
01.06.2017 - 07.06.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
08.06.2017 - 14.06.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
15.06.2017 - 21.06.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
22.06.2017 - 28.06.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
29.06.2017 - 05.07.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
06.07.2017 - 12.07.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
13.07.2017 - 19.07.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
20.07.2017 - 26.07.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
27.07.2017 - 02.08.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
03.08.2017 - 09.08.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
10.08.2017 - 16.08.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
17.08.2017 - 23.08.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
24.08.2017 - 30.08.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
31.08.2017 - 06.09.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
07.09.2017 - 13.09.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
21.09.2017 - 27.09.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
28.09.2017 - 04.10.2017
Preis:
1.695 €
 
Info:
EZZ auf Anfrage 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.


verfügbar
wenige Plätze
aktuell ausgebucht, Optionen auf Anfrage

 
Hinweise

Die genannten Preise gelten pro Person im Doppelzimmer, sofern nichts anderes angegeben ist. Einzelzimmer-Zuschläge (EZZ) werden ggf. pro Person hinzugerechnet.

Weitere Reisetermine und Preise teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit.

Teilnehmerzahl

Min. Teilnehmerzahl: 4
Max. Teilnehmerzahl: 8

Zahlungsmodalitäten

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 30 Tage

Enthaltene Leistungen

  • 6 Übernachtungen in Lodges und auf Tapirplattform
  • Vollverpflegung
  • Getränke und Trinkwasser (vegetarisches Essen auf Bestellung)
  • Exkursionen mit privater, naturkundlicher englischsprechender Reiseleitung
  • Private Transfers Cusco – Atalaya und Santa Rosa – Cusco
  • Auto zum Río Inambari
  • privater Bootstransport von Atalaya bis Colorado
  • Eintrittsgelder laut Reiseprogramm (Tapirlecke, Seen  Salvador und Otorongo, Manú-Nationalpark)
  • Erste-Hilfe-Koffer
  • Schlangengift-Extraktor
  • Funk-Kommunikation
  • Gummistiefel

Nicht enthaltene Leistungen

  • Interkontinentalflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Inlandsflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Eintritt zur großen Ara-Lecke (zurzeit 80 USD p. P.)
  • Zimmer mit privatem Bad in der Casa Matsiguenka (zurzeit 25 USD pro Nacht)
  • Fährticket Porvenir – Punta Arenas für Passagiere und Auto
  • Flughafengebühren, Einreise- und Ausreisesteuer
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, sowie Getränke
  • Optionale Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Reiseversicherung (nähere Informationen auf Anfrage)

 

Allgemeine Reisehinweise

  • Bitte bedenken Sie, dass Reisen in Lateinamerika von teilweise abenteuerlichem Charakter sind und dass es trotz perfekter Organisation immer mal wieder zu kleinen Änderungen kommen kann, insbesondere wenn die Witterungsbedingungen dies erfordern.
  • Die im Reiseverlauf genannten Hotels gelten vorbehaltlich Verfügbarkeit.
  • Bei der Tour handelt es sich um eine bewährte Route. Selbstverständlich kann die Reise noch weiter an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. Bitte kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!
  • Dieses Reiseangebot kann nur mit einem weiteren Reisebaustein kombiniert werden oder dient dazu, Ihre Reise individuell zu verlängern.
  • Bitte beachten Sie, dass wir die Reise bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt absagen müssen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zu diesem Zeitpunkt nicht erreicht sein.
  • Bei Buchung eines halben Doppelzimmers sind wir verpflichtet den Einzelzimmerzuschlag zu berechnen. Dieser wird sofort zurückerstattet, sobald sich ein Doppelzimmerpartner findet.
  • Diese Tour kann als Privatreise zu einem beliebigen Termin durchgeführt werden. Gerne lassen wir Ihnen Preise auf Anfrage zukommen.

atmosfair

Für den Hin- und Rückflug zu dieser Reise entstehen pro Person klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 7.726 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 178 EUR an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.

Aus aktuellem Anlass wollen wir Ihnen dieses Projekt in Nepal besonders ans Herz legen:

Neue Energie für Nepal – ein Gemeinschaftsprojekt des forum anders reisen und atmosfair

Die Mitglieder des forum anders reisen fördern gemeinschaftlich eine langfristig angelegte Initiative: Alle Kompensationszahlungen der Veranstalter und ihrer Reisegäste fließen in ein neues Projekt zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Nepal. Das Besondere daran: Gezielt und langfristig wird beim Wiederaufbau von Privathäusern, Schulen, Krankenstationen und Lodges der Ausbau mit CO2- und verbrauchsarmen Technologien energieseitig unterstützt. Von Kleinbiogasanlagen über Solarkocher bis hin zu Photovoltaik und Wasseraufbereitung wird dieses Gesamtkonzept kostengünstige und ressourcensparende Versorgung mit Strom, Licht, Warmwasser und Kochmöglichkeiten zur Verbesserung der Lebensbedingungen in den Bergregionen bereitstellen. „Neue Energie für Nepal“ soll zum Hoffnungsträger für die Menschen Nepals werden, um Energie für den Wiederaufbau zu schöpfen.

Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Bildergalerie

Wasserschwein im Pantanal in Brasilien
Bildnachweise (Bildname/Copyright):
1 Capybara / Vision21