© Vision21 – www.vision21.de

América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika
América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika wurde vom Forum Anders Reisen zertifizeirt. América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika ist CSR (CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY) zertifiziert. atmosfair - nachdenken - klimabewusst reisen
zurück

Gruppenreise Südperu kompakt

Lima, Arequipa, Colca, Puno, Cusco, Heiliges Tal, Machu Picchu

  • Drucken

Highlights:

  • gut kombinierbar mit Amazonien
  • Lima
  • Arequipa
  • Kondor-Beobachtung im Colca Canyon
  • Titicaca
  • Cusco
  • Machu Picchu
Weberinnen am Titicaca-See in Peru

Reisebeschreibung

Auf dieser Reise durch die vielfältige Landschaft Perus machen Sie an faszinierenden Orten Station, die vom Erbe der Inka und der spanischen Kolonialzeit geprägt sind. Sie tauchen ein in die alte Welt und entdecken sagenumwobene Stätten, Tempel, Ruinen und Schätze. Die Reise zu den Nachfahren der einstigen Hochkultur in den mächtigen Anden lässt ein Stück Geschichte lebendig werden.

In Lima, der mit Abstand größten Stadt Perus, lassen Sie sich vom bunten kosmopolitischen Treiben, mediterranem Flair und dem typisch lateinamerikanischen Temperament verführen. Dort bekommen Sie einen ersten Eindruck von der vielfältigen Kultur und vom heutigen Lebensgefühl der Peruaner. Und dann geht es in die Vergangenheit: Ein besonders schönes Beispiel für die kontrastierenden Kulturen, die sich deutlich in der Architektur ausdrücken, ist die Stadt Arequipa. Im sogenannten „Andenbarock“ verschmelzen indianische und europäische Elemente miteinander.

Je näher Sie dem Colca-Canyon kommen, desto karger und steiniger wird die Landschaft. Geisterdörfer, Inkabrücken, Thermalbäder. Felsformationen bilden mittelalterliche Schlösser: die sogenannten Zauberschlösser von Callalli. Vikunjas, Lamas, Alpakas – oder sind es doch Guanakos? – kreuzen Ihren Weg. Auch die majestätischen Kondore, die die Thermik am Canyon-Rand nutzen, bekommen Sie zu Gesicht.

Riesige Vulkane, wie der fast 6.000 m hohe Misti oder der Chachani (6.075 m), schieben sich auf Ihrem Weg durch die Anden ins Sichtfeld. Wie soll man sich je daran satt sehen können? Sie machen halt am mythenreichen Titicacasee. Auf der Insel Taquile führen die Männer die traditionelle und sehr hochwertige Handarbeits-Kunst fort. Und die Uro zeigen Ihnen ihren Alltag auf ihren schwimmenden Schilfinseln …

Durch die einmalige Landschaft des Altiplano, der auf einer durchschnittlichen Höhe von 3.600 m liegt und sich vom Titicacasee aus rund 1000 Kilometer nach Süden erstreckt, geht es in die alte Inka-Hauptstadt Cusco.  Doch zunächst müssen Sie über den höchsten Punkt, den Pass La Raya auf 4.338 m. Für die Inkas war Cusco der „Nabel der Welt“ – kommen Sie und erleben, wie die alte und neue Kultur miteinander zu einer reizvollen Harmonie verschmilzt.

Auf dem Weg zum Höhepunkt Ihrer Reise – die heilige Stätte Machu Picchu – zeigen wir Ihnen in Maras die Gewinnung eines der feinsten Salze der Welt, in Ollantaytambo die einzige original erhaltene Stadtarchitektur der Inka und in Pisac den ältesten Markt Südamerikas.

Und dann kommt Machu Picchu. Hoch oben, versteckt im Nebelwald, liegt die mystische Stätte. Welch ein Moment, wenn Sie ihrer zum ersten Mal gewahr werden … Unentdeckt von den Spaniern wurde sie nie Opfer der Zerstörung und fasziniert noch heute ihre Besucher.

Wir freuen uns darauf, Ihnen ein traumhaftes und kulturell reizvolles Land auf ganz besondere Weise zu präsentieren!

Reiseablauf

1

Tag 1: Deutschland – Lima (Freitag)

Willkommen in Perus Hauptstadt Lima. Sie werden am Flughafen von Ihrer lokalen Reiseleitung begrüßt und zu Ihrem Hotel im Viertel Miraflores begleitet. Der moderne Stadtteil liegt direkt am Pazifik. Checken Sie ein und ruhen sich aus. Denn der nächste Tag beginnt gleich mit einer Stadtrundfahrt.

 
2

2. Tag: Lima (Samstag)

Eine Metropole mit vielen Gesichtern und ihre bedeutendsten Sehenswürdigkeiten stehen heute auf dem Programm der Stadtrundfahrt. Im Zentrum befindet sich der „Plaza de Armas“, an dem Erzbischofspalast, Rathaus  und  Kathedrale liegen. Weiter geht es zum Kloster Santo Domingo, welches im 16. Jahrhundert der Universidad Nacional Mayor de San Marcos – die älteste Universität auf dem amerikanischen Kontinent – als Haus diente. Im Anschluss besichtigen Sie die Ruine „Huaca Huallamarca“, die im Stadtteil San Isidro liegt. Auch in Ihrem Stadtteil Miraflores sehen Sie sich noch etwas mehr um. Nicht fehlen darf zum Schluss die Privatsammlung mit Schätzen des antiken Perus im Rafael Larco-Museum. 45.000 Ausstellungsstücke dokumentieren die Zeit vor 5000 Jahren.

 
3

3. Tag: Lima – Arequipa (Sonntag)

Am frühen Morgen werden Sie zum Flughafen Lima gefahren, um den Flieger nach Arequipa zu erreichen (Flug Lima – Arequipa nicht eingeschlossen). In Arequipa werden Sie schon erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. Checken Sie in Ruhe ein und entspannen Sie ein wenig. Dann bieten wir Ihnen eine Rundfahrt durch die „weiße Stadt“ an. Wahrscheinlich bezieht sich die Herkunft dieses Beinamens nicht auf das helle Tuff-Gestein vulkanischen Ursprungs, mit dem viele der alten historischen Gebäude im Zentrum Arequipas erbaut wurden. Sondern eher auf die Hautfarbe der einstmals im Stadtzentrum lebenden spanischstämmigen Bewohner, die es den dunkelhäutigeren Einheimischen verboten, in der Innenstadt zu leben. Der mediterrane Charme der Stadt und die architektonischen Meisterleistungen der kolonialen Vergangenheit werden Sie verzaubern. Auf Ihrer Erkundungsfahrt stoßen Sie auf zahlreiche Kirchen, die mit ihren feinsten Steinmetzarbeiten ein Augenschmaus sind. Die Barock-Kathedrale Compañia de Jesus ist natürlich ein Highlight und das Santa Catalina-Kloster, das im  Jahre 1579  erbaut wurde und als Wunderwerk der  kolonialen Architektur gilt. Arequipa liegt auf 2.300 m Höhe und wird von den Vulkanen Misti (5.822 m) und Chachani (6.057 m) dominiert.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie doch den Markt San Camilo: lassen Sie sich treiben, beobachten die Menschen beim Feilschen und finden selbst etwas Schönes für Ihre Lieben daheim. Vielleicht haben Sie sich aber auch noch nicht sattgesehen am wunderschönen Zentrum Arequipas, das UNESCO-Weltkulturerbe ist. Tipp von uns: das Museo Santuarios Andino. Es beherbergt eine mumifizierte Mädchenleiche, die auf dem Nevado Ampato (ca. 6000 m) freigelegt wurde. Die 500 Jahre zuvor von den Inkas geopferte Juanita war in einem Gletscher eingeschlossen, was den hervorragenden Erhaltungszustand der Mumie, einschließlich der Kleidung, erklärt. Außerdem sind in dem Museum zahlreiche als Opfergaben dienende Objekte und ein Film über die Forschungsarbeit zu sehen.

 
4

Tag 4: Arequipa – Colca (Montag)

Gleich am frühen Morgen starten Sie in Richtung des Distrikts Yura, der vom nahen Vulkanriesen Chachani dominiert wird, um dann nach Pampa de Arrieros und Pampa Cañaguas zu fahren. Diese Landschaften sind Teil des Nationalparks Aguada Blanca und Salinas. Kennen Sie den Unterschied zwischen den vier südamerikanischen Kamelarten Vikunja, Lama, Alpaka und Guanako? Ihnen werden bestimmt einige der Tiere begegnen – dann können Sie Ihr Wissen testen … Auch heimische Vogelarten wie Flamingos, Andengänse oder Riesenblässhühner können Sie beobachten.

So langsam nähern Sie sich dem Colca-Canyon. Die wird Landschaft wird karg und steinig und aus ihr ragen Felsformationen empor, die an mittelalterliche Schlösser erinnern: die sogenannten Zauberschlösser von Callalli. Weiter geht es zum gleichnamigen Dorf. Die Tour führt durch das Geisterdorf Sibayo. Sie hauchen dem Ort ein wenig Leben ein, indem Sie dort Ihre Lunchbox genießen. Besuch im Dorf Tuti, wo Sie die berühmten Colcas finden, denen das Tal seinen Namen verdankt. Nach dem Dorf Canocota passieren Sie eine Inkabrücke, um zum Ort Chivay zu gelangen. Dort werden Sie zu Abend essen und übernachten. Es ist noch Zeit für einen Besuch der Thermalbäder La Calera (Eintritt nicht inkludiert).

 
 
 
5

5. Tag: Colca – Puno (Dienstag)

Heute stehen Sie früh auf, um rechtzeitig am „Kreuz des Kondors“ (Cruz del Condor) zwischen Cabanaconde und Chivay anzukommen. Denn dort – mitten im Cañon del Colca – nutzen die riesigen, majestätischen Vögel die erste leichte Morgenthermik, um ruhig am Canyonrand zu kreisen. Am Kreuz des Kondors ist es meist kühl und zugig. Fantastisch ist auch der Blick in die Tiefe, wo der Río Colca sich durch einen der tiefsten Canyons dieser Welt windet. In den Hängen erkennen Sie Terrassen, die schon in der Zeit der Inkas angelegt wurden. Auf dem Weg zu Ihrer Unterkunft in Puno besuchen Sie die malerischen Dörfer Pinchollo und Maca. Nach dem Mittagessen geht die Reise über die Hochebene Altiplano in Richtung Puno am Titicacasee weiter. Unterwegs erhaschen Sie einen tollen Blick auf die Lagune Lagunillas und die Forellenzuchtstation, wo Andenflamingos auf der Suche nach Nahrung durchs Seeufer staken.

 
 
6

6. Tag: Puno (Mittwoch)

Früh am Morgen fahren Sie zur Insel Taquile, die 35 Kilometer von der Stadt Puno entfernt auf fast 4.000 m Höhe liegt. Dort tauchen Sie ein in die Vergangenheit, denn Spuren aus der Vor-Inkazeit werden Ihnen an vielen Stellen begegnen. Die Inselbewohner, die auf Spanisch Taquileños genannt werden, haben sich alte Traditionen und ihre Weltanschauung bewahrt. So tragen sie zum Beispiel ihre traditionelle Kleidung, die aus selbstgewebten Stoffen hergestellt wird. Die Textilien aus Taquile, die zu den hochwertigsten Perus gehören, sind sogar von der UNESCO zum Meisterwerk des mündlichen und immateriellen Kulturerbes der Menschheit erklärt worden. Spinnen, Weben und Stricken – das ist vor allem Männersache! Danach besuchen Sie auf der Insel die Gemeinschaft von Huayllano. Die Bewohner weihen Sie in ihren Alltag ein und zeigen künstlerische, handwerkliche und landwirtschaftliche Aktivitäten. Dort werden Sie auch ein typisches Mittagessen genießen, um danach mit dem Boot die berühmten schwimmenden Inseln der Uros inmitten des Naturschutzgebiets vom Titicacasee zu besichtigen. Auf Plattformen aus Totora-Schilf wohnen die Nachkommen der ersten Bewohner des Hochlandes und arbeiten als Pflücker und Jäger.

 
 
7

7. Tag: Puno, Cusco (Donnerstag)

Früh am Morgen Transfer zum Busbahnhof. Heute geht es in die alte Inkahauptstadt Cusco. Die rund 10-stündige Fahrt wird von einem deutsch oder englisch sprechenden Reiseleiter begleitet. Die  Strecke führt durch die bezaubernde Landschaft des Altiplano, der auf einer durchschnittlichen Höhe von 3.600 m liegt und sich vom Titicacasee aus rund 1000 Kilometer nach Süden erstreckt. Auf der Fahrt durch die einsamen Weiten wird Ihnen nicht langweilig werden, denn immer wieder stehen interessante Stopps an, bei denen Sie sich die Beine vertreten und Andenluft schnuppern können. Sie passieren den höchsten Punkt zwischen Puno und Cusco – den Pass La Raya auf 4.338 m. Von dort oben haben Sie einen tollen Standpunkt für schöne Fotos! Nächste Station unterwegs sind die Racchi-Ruinen, bekannt als „Tempel des Wiracocha-Gottes“. Den letzten Halt vor Cusco legen Sie in Andahuaylillas ein, einem kleinen Ort mit einer sehenswerten Kirche aus dem 17. Jahrhundert, die mit eindrucksvollen Malereien und einer mit Engeln dekorierten Orgel beeindruckt. Nach der Ankunft in Cusco, werden Sie zu Ihrem Hotel gefahren, wo Sie sich erst einmal ausruhen dürfen.

 
 
8

8. Tag: Cusco (Freitag)

Sie starten zu einer Stadtrundfahrt durch Cusco. „Nabel der Welt“ wurde die alte Hauptstadt der Inka betitelt. Ihre Geschichte ist wechselvoll und spannend. Freuen Sie sich, die rund 350.000 Einwohner zählende Stadt und ihre weltberühmten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erkunden. Der Rundweg beginnt mit dem Besuch des antiken Inkapalastes Koricancha, wichtigstes Zentrum zur Verehrung des Sonnengottes. Danach geht es zur Plaza de Armas, wo die Kathedrale, die von 1560 bis 1654 auf den Grundmauern des Palastes des 8. Inka Viracocha erbaut wurde, und die hübsche Kirche der La Compañia de Jesús stehen.

Die Fahrt geht weiter hinauf zur Stadt beherrschenden Festung Sacsayhuamán, beeindruckendes Beispiel militärischer Inka-Baukunst. Im Anschluss werden Sie die archäologischen Stätten Qenko, Puca Pucará und Tambomachay besuchen. Abschließend werfen Sie einen Blick in eine Werkstatt, wo Sie Künstlern beim Arbeiten mit Silber, Malerei und Holz zusehen können und Zugang zur andinen Kunst bekommen.

Der restliche Tag steht Ihnen frei zur Verfügung, um noch einmal allein die Stadt zu erobern.

 
9

9. Tag: Cusco – Maras – Ollantaytambo – Pisac (Samstag)

Heute brechen Sie zu einer Exkursion ins Heilige Tal der Inka auf. Erster Stopp ist der Ort Maras im Urubamba-Tal. In den terrassenartig angelegten Salzpfannen wird das „weiße Gold“ durch natürliche Verdunstung gewonnen. In 20 Stunden fahren Lkw, beladen mit einem der feinsten Salze weltweit, zum Hafen nach Lima. Sie besuchen als nächstes Ollantaytambo. Die Stadt ist das einzige verbliebene Beispiel dafür, wie die Inka einst Städte geplant haben. Die Gebäude, die engen Gassen und die Terrassen befinden sich noch in ihrem ursprünglichen Zustand. Die geraden, engen Straßen bilden 15 quadratische Blocks (sogenannte canchas), die je einen Eingang zum zentralen Innenhof besitzen, der von Häusern umgeben ist. Perfekt gearbeitete Inka-Mauern aus dunkelrosa Stein kennzeichnen die herrschaftlicheren Häuser. Dominiert wird die Stadt von einem Bollwerk (fortaleza), einem imposanten Inka-Komplex, strategisch günstig gelegen, um das Heilige Tal der Inka zu dominieren. Dem Tal weiter folgend, kommen Sie nach Pisac. Dort geht es farbenfroh und lebhaft zu, wenn wieder Markt ist. Es ist der älteste Markt Südamerikas. Heute haben Sie Gelegenheit, in das Treiben einzutauchen – und um schöne Mitbringsel zu feilschen. Die Stadt Pisaq hat einen heiligen Bezirk, zu dessen höchstgelegenem Plateau eine lange Treppe hinaufführt. In der Mitte des Tempelbereichs liegt ein mächtiger Felsbrocken, von dem die Inka glaubten, an ihn sei die Sonne angebunden.

 
 
10

Tag 10: Cusco – Machu Picchu – Cusco (Sonntag)

Heute erwartet Sie ein Höhepunkt Ihrer Reise: Der Besuch der legendären Inka-Stätte Machu Picchu. Mystische Nebelwälder verbergen  die gut erhaltenen Tempel- und Wohnanlagen des sagenumwobenen Ortes. Von den Spaniern nie erobert, wurde Machu Picchu erst 1911 durch den amerikanischen Forscher Hiram Binghams entdeckt. Sie werden am frühen Morgen zum Bahnhof in Ollantaytambo gefahren, wo Sie den Zug nach Aguas Calientes erreichen. Die Fahrt entlang des Urubamba-Flusses durch die bezaubernde Landschaft wird Sie faszinieren. Es ist die beste Verbindung, um das legendäre Machu Picchu zu erreichen. Nach Ankunft in dem kleinen Dorf geht es mit einem Bus auf atemberaubenden Serpentinen ins Gebirge. Weil man von unten nichts von dem ahnt, was einen oben erwartet, ist der erste Anblick atemberaubend! Plötzlich – auf einer Ebene am Fuße des Berges Wayna Picchu – offenbart sich die weltberühmte Inka-Stadt Machu Picchu.

Sie werden das UNESCO-Weltkulturerbe so gut wie aus jeder Ecke erkunden. Ihr Guide wird Ihnen von der Stadt erzählen und Sie führen. Zum Intihuatana, einen behauenen Steinblock, dessen Schattenwurf die Inka wie eine Uhr lesen konnten, und zum Tempel der Mutter Erde „Pachamama“.

Nur ein Jahrhundert währte der Glanz dieser erstaunlichen Stadt, dann wurde sie – vermutlich auf dem Rückzug vor den Spaniern – aufgegeben. Im Anschluss an die Führung können Sie sich noch einmal auf eigene Faust umsehen. Einige Besucher nutzen die Zeit auch um zu meditieren. Die Rückfahrt erfolgt wiederum über Aguas Calientes, um von dort den Zug zurück nach Cusco zu erreichen. Dort angekommen, werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht.

 
11

Tag 11: Cusco – Rückreise (Montag, oder Verlängerung mit Nachprogramm)

Heute ist der letzte Tag Ihrer Reise. Sie werden zum Flughafen von Cusco gebracht, um dort über Lima Ihren Rückflug nach Europa anzutreten oder Ihre Reise mit einem Nachprogramm zu verlängern.

Termine & Preise

Reisezeit
Preis
%
Info
Status
Reisezeit:
21.04.2017 - 01.05.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
05.05.2017 - 15.05.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
19.05.2017 - 29.05.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
02.06.2017 - 12.06.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
30.06.2017 - 10.07.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
14.07.2017 - 24.07.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
04.08.2017 - 14.08.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
18.08.2017 - 28.08.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
01.09.2017 - 11.09.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
06.10.2017 - 16.10.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
20.10.2017 - 30.10.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
03.11.2017 - 13.11.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
17.11.2017 - 27.11.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
08.12.2017 - 18.12.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
15.12.2017 - 25.12.2017
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
19.01.2018 - 29.01.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
02.02.2018 - 12.02.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
16.02.2018 - 26.02.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
02.03.2018 - 12.03.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
16.03.2018 - 26.03.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
06.04.2018 - 16.04.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
20.04.2018 - 30.04.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
04.05.2018 - 14.05.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
18.05.2018 - 28.05.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
01.06.2018 - 11.06.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
15.06.2018 - 25.06.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
06.07.2018 - 16.07.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
13.07.2018 - 23.07.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
03.08.2018 - 13.08.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
17.08.2018 - 27.08.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
07.09.2018 - 17.09.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
21.09.2018 - 01.10.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
05.10.2018 - 15.10.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
19.10.2018 - 29.10.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
02.11.2018 - 12.11.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
16.11.2018 - 26.11.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
07.12.2018 - 17.12.2018
Preis:
1.660 €
 
Info:
EZZ: 340 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.


verfügbar
wenige Plätze
aktuell ausgebucht, Optionen auf Anfrage

 
Hinweise

Die genannten Preise gelten pro Person im Doppelzimmer, sofern nichts anderes angegeben ist. Einzelzimmer-Zuschläge (EZZ) werden ggf. pro Person hinzugerechnet.

Die Reise ist auch buchbar mit höherwertigeren Hotels. Der Aufprei im Doppelzimmer liegt bei 455 EUR pro Person (EZZ: 1130 EUR). Nähere Infos zu den Unterkünften lassen wir Ihnen gerne auf Anfrage zukommen.

Es gibt die Möglichkeit, alle Exkursionen (mit Außnahme der Busfahrt Puno – Cusco) mit deutschsprachigem Reiseleiter durchzuführen. Aufpreis liegt dafür bei 350 € pro Person im Doppelzimmer, im Einzelzimmer bei 505 € pro Person.

Weitere Reisetermine und Preise teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit.

Teilnehmerzahl

Min. Teilnehmerzahl: 2
Max. Teilnehmerzahl: 12

Zahlungsmodalitäten

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 30 Tage

Enthaltene Leistungen

  • 10 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels, bzw. auf Wunsch in Komforthotels
  • 10 xFrühstück, 5 x Mittagessen, 1 x Abendessen
  • Exkursionen in der Gruppe mit internationalem, wechselndem Teilnehmerkreis und deutschsprechender Reiseleitung.
  • Exkursion zum Colca Canyon und Busfahrt von Puno nach Cusco zusammen mit anderen Reisenden und englischsprechendem Reiseführer.
  • Transfers im privaten Bus, ohne Reiseleitung
  • Eintrittsgelder laut Reiseprogramm

Nicht enthaltene Leistungen

  • Interkontinentalflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Inlandsflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Early Check-in, late Check-out
  • Nationalparkgebühren
  • Flughafengebühren, Einreise- und Ausreisesteuer
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, sowie Getränke
  • Optionale Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Reiseversicherung (nähere Informationen auf Anfrage)

Allgemeine Reisehinweise

  • Bitte bedenken Sie, dass Reisen in Lateinamerika von teilweise abenteuerlichem Charakter sind und dass es trotz perfekter Organisation immer mal wieder zu kleinen Änderungen kommen kann, insbesondere wenn die Witterungsbedingungen dies erfordern.
  • Die im Reiseverlauf genannten Hotels gelten vorbehaltlich Verfügbarkeit. Sollte eines oder mehrere der genannten Hotels ausgebucht sein, erfolgt die Unterbringung in vergleichbaren Unterkünften.
  • Bei der Tour handelt es sich um eine bewährte Route. Selbstverständlich kann die Reise noch weiter an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. Bitte kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!
  • Bitte beachten Sie, dass wir die Reise bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt absagen müssen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zu diesem Zeitpunkt nicht erreicht sein.
  • Die genannten Hotels können abhängig von der Verfügbarkeit abweichen und durch vergleichbare Unterkünfte ersetzt werden. Die endgültige Hotelliste erhalten Sie ca. 2 Wochen vor Reiseantritt mit Ihren Reiseunterlagen zugestellt.
  • Bei Buchung eines halben Doppelzimmers sind wir verpflichtet den Einzelzimmerzuschlag zu berechnen. Dieser wird sofort zurückerstattet, sobald sich ein Doppelzimmerpartner findet.
  • Diese Tour kann als Privatreise zu einem beliebigen Termin durchgeführt werden. Gerne lassen wir Ihnen Preise auf Anfrage zukommen.
  • Der Ausflug Uros & Taquile erfolgt zusammen mit anderen Reisenden, allerdings mit einem eigenen deutschsprechenden Guide. In diesen Fällen kann die maximale Teilnehmerzahl von 12 Teilnehmern nicht gewährleistet werden

atmosfair

Für den Hin- und Rückflug zu dieser Reise entstehen pro Person klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 7.726 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 178 EUR an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.

Aus aktuellem Anlass wollen wir Ihnen dieses Projekt in Nepal besonders ans Herz legen:

Neue Energie für Nepal – ein Gemeinschaftsprojekt des forum anders reisen und atmosfair

Die Mitglieder des forum anders reisen fördern gemeinschaftlich eine langfristig angelegte Initiative: Alle Kompensationszahlungen der Veranstalter und ihrer Reisegäste fließen in ein neues Projekt zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Nepal. Das Besondere daran: Gezielt und langfristig wird beim Wiederaufbau von Privathäusern, Schulen, Krankenstationen und Lodges der Ausbau mit CO2- und verbrauchsarmen Technologien energieseitig unterstützt. Von Kleinbiogasanlagen über Solarkocher bis hin zu Photovoltaik und Wasseraufbereitung wird dieses Gesamtkonzept kostengünstige und ressourcensparende Versorgung mit Strom, Licht, Warmwasser und Kochmöglichkeiten zur Verbesserung der Lebensbedingungen in den Bergregionen bereitstellen. „Neue Energie für Nepal“ soll zum Hoffnungsträger für die Menschen Nepals werden, um Energie für den Wiederaufbau zu schöpfen.

Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Bildergalerie

Weberinnen am Titicaca-See in Peru archäologische Stätte von Sacsayhuamán bei Cusco in Peru Ruderboot fährt über den Tititcaca-See bei Sonnenuntergang Frau in traditioneller Tracht sitzt auf Hügel über dem Titicacasee in Peru Kondor im Colca Canyon in Peru auf dem Gleitflug

Unsere Reise nach Peru
Juni 2013

Die Bezeichnung der Reise als „Faszination Peru“ ist in der Tat zutreffend. Die Reiseroute war nach unserem Empfinden optimal. Es ging von einem kulturellen Höhepunkt zum anderen wobei wir uns vernünftigerweise den geographischen Höhepunkten allmählich näherten. Dennoch war Höhe einiger Reiseziele deutlich zu spüren und wir mussten alles langsamer als gewohnt angehen. Darauf haben die Reiseleiter aber immer wieder hingewiesen und dies bei den Besichtigungen auch berücksichtigt. Trotzdem ist eine solche Peru-Rundreise eine Erlebnis- und keine Erholungsreise.

Sehr positiv waren wir von der Organisation überrascht. Alles hat wunderbar perfekt funktioniert. Der Reiseplan wurde nicht nur schlechthin eingehalten, sondern wir wurden stets pünktlich abgeholt und informiert. Die Fahrten im Inland fanden in Bussen statt, die bequemer waren als die Flugzeuge. Die deutsch- und englischsprachigen Reiseführer waren durchweg sehr gut ausgebildet und haben uns freundlich informiert. Auch die Hotels waren in Ordnung und befanden sich stets in einer günstigen Lage. Schön, dass wir fast immer kostenloses WLAN hatten.

Und noch eine letzte Bemerkung: Vor Antritt der Reise hatten wir uns beim Auswärtigen Amt über Peru informiert und die landesspezifischen Sicherheitshinweise gelesen. Zugegebenermaßen verunsicherten uns diese Informationen ein wenig. Doch unsere Erfahrung war auch diesbezüglich positiv. Wir fühlten uns zu keinem Zeitpunkt unsicher. Dazu trug sicher nicht zuletzt auch die Polizeipräsenz bei, die man allerorts vorfand. Dass man relativ oft seinen Pass zeigen musste und bei Überlandfahrten fotografiert wurde, war keine Belastung.

Kurzum: Es war eine schöne erlebnisreiche Reise, die man nur empfehlen kann. Also nochmals danke.

A. G.

Reise 'Faszination Peru'
Juni 2012

Liebe Frau Fonseca,

nach meinem Urlaub möchte ich mich noch bei Ihnen und Ihren Kollegen vor Ort in Peru bedanken für die gute Organisation der Reise – es hat alles wie am Schnürchen geklappt und unsere angenehm kleine Reisegruppe als der Stafettenstab hat sich sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt.

Vielen Dank,
Gabriele R.

Faszination Peru
Mai 2011

Hallo, Frau Fonseca,

nun sind wir schon lange wieder in Deutschland und der Alltag hat mich längst wieder eingeholt und ich wollte Ihnen immer mailen... und dabei ist es geblieben.
Es war eine schöne Peru-Reise und von Ihnen sehr gut organisiert!

Auch die Fahrten in den Überlandbussen waren absolut ok. Ich werde Sie gerne weiter empfehlen!

Viele Grüsse und eine erfolgreiche Woche.
P. E.

Faszination Peru mit America Andina
Mai 2009

Sehr geehrte Damen und Herren!

Nun sind wir wieder wohlbehalten zurück nach der bei Ihnen gebuchten Reise "Faszination Peru"! Dazu folgende Anmerkungen:

Die Organisation hat wunderbar geklappt - angefangen von der Abholung vom Flughafen in Lima bis zum Einchecken am Flughafen von Cusco.

Herzlichen Dank an Sie und Ihre Mitarbeiter in Peru.

Die Fahrer bzw. Reiseleiter waren pünktlich an den jeweils vereinbarten Orten und die örtlichen Führer brachten sehr viel Wissen und Detailkenntnisse mit, gaben auch für die uns verbleibende Freizeit gute Anregungen und Tipps.

Die Reiseleiterin Leni in Puno wollte uns nicht bei der "Feria" absetzen, das wäre für uns alleine nicht so gut, da sehr viele Fremde in der Stadt seien. Sie ging mit uns - nach dem offiziellen Programm in ihrer Freizeit - durch die Feria, erklärte uns diverse Eigenheiten der Veranstaltung und half uns so, sehr interessante Einblicke zu gewinnen.

In Cusco gab es am Tag der Stadtrundfahrt eine Protestdemonstration, d.h. die Innenstadt war gesperrt. Der Reiseleiter Marcial schlug uns vor, am nächsten Nachmittag in seiner Freizeit (!!) mit uns die Teile der Stadtrundfahrt zu Fuß nachzuholen, die am ursprünglich geplanten Tag nicht möglich waren. Wir fanden das sehr gut und anerkennenswert. Ich meine, solch ein kundenfreundliches Verhalten sollte auch von Ihnen als Veranstalter entsprechend gewürdigt werden.

Mit den von Ihnen gebuchten Hotels waren wir - mit einer Ausnahme - zufrieden. Das Personal in allen Häusern war freundlich und zuvorkommend, das Frühstück mindestens ausreichend.

Unser Fazit: Eine sehr interessante Reise, gut durchorganisiert, eingesetzte Mitarbeiter durchwegs Spitzenkräfte - wir werden Sie und diese Reise auf jeden Fall im Freundes- und Bekanntenkreis weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen
I. M.

Baustein Amazonaslodge Tambopata

Im Hinblick auf Wildtierbestand und Flora kann das Tambopata-Candamo-Naturreservat in Peru als ernsthafter Konkurrent zum Manu Nationalpark eingestuft werden. Etwa 3 Bootsstunden vom Dschungel-Städtchen Puerto Maldonado entfernt, lädt die Lodge "Posada Amazonas" auch zu kürzeren Ausflügen in die einzigartige Welt des tropischen Regenwalds ein.

Highlights:
  • 2 Übernachtungen in der Posada Amazonas
  • Bootsfahrten
  • Naturkundliche Wanderungen
  • Tierbeobachtungen
Buntes Federkleid von einem Papageien im peruanischen Amazonas-Gebiet
 

Baustein Amazonaslodge Tambopata Research Center

Forscherherzen schlagen höher! Das Tambopata Research Center liegt in den Tiefen des Naturreservats Tambopata, fernab von Zivilisation, touristischen Errungenschaften und Infrastruktur. Die Bedingungen sind ideal, um gerade seltene Tierarten wie den Riesenotter, Tapire und Papageienarten zu beobachten.

Highlights:
  • Wohnen in Regenwald-Lodge fernab jeglicher Zivilisation
  • Bootsexkursionen
  • Wanderungen auf Themenpfaden
  • Grandiose Tierbeobachtungen
  • Papageien- und Sittich-Lehmlecke
 

Baustein Perus Norden

Während Perus Süden touristisch gesehen am besten besucht ist, birgt die nördliche Region kulturelle und natürliche Schätze, die vielfach noch als Geheimtipp gelten. Über Jahrtausende sind in diesem Land viele hochentwickelte Kulturen entstanden und untergegangen. Der Norden des Landes gilt als die Wiege der alten Kulturen.

Highlights:
  • Kultstätten präkolumbischer Kulturen
  • Selten besuchte UNESCO-Welterbestätten
  • Cajamarca
  • Küstenstadt Chiclayo
  • Grabstätten des „Señor de Sipán“
  • Antike Lehm-Stadt Chan Chan
  • Lehmziegel-Pyramiden
  • „Machu Picchu des Nordens“: Kuelap
archäologische Stätte Chan Chan in Nordperu
 

Galápagos-Kreuzfahrt Motorkatamaran Seaman Journey

Erleben Sie Galápagos mit dem Katamaran Seaman Journey. Die M/C Seaman kann bis zu 16 Passagiere in 8 komfortablen Doppelkabinen unterbringen (6 auf dem Hauptdeck und 2 auf dem oberen Deck). Von allen Kabinen haben Sie einen wunderschönen Blick aufs Meer, außerdem hat jede ein eigenes Bad, heißes Wasser, eine Gaderobe und einen Schrank.

Highlights:
  • Schiffstyp: Motorkatamaran
  • Klasse: 1. Klasse
  • Baujahr: 2007
  • Kapazität: 16 Passagiere, 9 Besatzung
  • Länge: 27,6 m
  • Breite: 11 m
  • Geschwindigkeit: 12 Knoten
Katamaran Seaman in Galápagos
 

Individualreise Galápagos Insel-Hopping 5 Tage

Unbewohnte Inseln, fantastische Tierbeobachtungen, Wanderungen über Vulkanfelder und einsame Strände - bei unserem 5-tägigen Insel-Hopping werden Sie verstehen, warum der Galápagos-Archipel weltweit einmalig ist.

Highlights:
  • Unbewohnte Inseln
  • Intensive Tierbeobachtungen
  • Schwimmen mit neugierigen Seelöwen
  • Riesenschildkröten in natürlicher Umgebung
  • Wanderungen auf die Vulkane Sierra Negra und Chico
  • Wahlmöglichkeit: Mittelklasse-Hotels oder gehobene Kategorie
schlafender Seelöwe auf Galápagos