zurück Keine Zeit zu suchen?

Mietwagenrundreise Höhepunkte Kolumbien kompakt

ab Bogotá bis Cartagena

Bogotá, Tatacoa, San Agustín, Popayán, Kaffeezone, Medellín, Cartagena, optional: Baden

15 Tage, ab 1.370 €    ab 2    Flug zubuchbar
 

Personalisieren Sie Ihre Reise

América Andina Geschäftsführerin Kathrin von Schiller

Kathrin von Schiller

América Andina Destinationsspezialist Germaine Fonseca

Germaine Fonseca

+49 (0) 251 289 19 40
(Mo. – Fr.: 09.30 – 18.00 Uhr)

Übersicht: Mietwagenrundreise Höhepunkte Kolumbien kompakt

Begeben Sie sich auf ein einmaliges Abenteuer und entdecken Sie die Höhepunkte Kolumbiens auf eigene Faust! Diese 15-tägige Mietwagen-Rundreise führt Sie durch ein bezauberndes Land voller Kontraste!

Highlights

  • Metropolen Bogotá und Medellín
  • Cartagena – Die Perle der Karibik
  • Archäologische Stätte von San Agustín
  • Popayán – Die weiße Stadt

Enthaltene Leistungen

  • 14 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels
  • Tägliches Frühstück
  • Ganztägige City Tour in Bogotá mit privater, lokaler deutschsprechender Reiseleitung inklusive Transfers und Eintritte
  • Halbtägige City Tour in Medellín und Cartagena mit privater, lokaler deutschsprechender Reiseleitung inklusive Transfers und Eintritte
  • Private Transfers mit lokaler deutschsprechender Reiseleitung in Bogotá und Cartagena
  • Privater Transfer ohne Reiseleitung in Medellín
  • 9 Tage Mietwagen der Firma Localiza in der Kategorie Kleinwagen (Chevrolet Spark oder vergleichbar, bei zwei Reisenden) bzw. Mittelklassewagen (Modell Renault Logan oder vergleichbar, ab drei Reisenden) inklusive aller Kilometer, lokaler Steuern, Teilkaskoversicherung  (Selbstbehalt ca. 730 USD, Ausnahmen siehe Mietbedingungen), Einwegmiete, Straßenkarte, sowie 24-Stunden-Notfallnummer unserer Partner vor Ort. Detaillierte Mietwagenbedingungen auf Anfrage.
Stadtbesichtigung durch Cartagena in Kolumbien
zwei Hand voll roter Kaffeebohnen in Kolumbien
Valle de Cocora in der Kaffeezone
© Procolombia
Frau läuft an kolonialem Gebäude in Cartagena vorbei

Reisebeschreibung

Begeben Sie sich auf ein einmaliges Abenteuer und entdecken Sie die Höhepunkte Kolumbiens auf eigene Faust! Diese 15-tägige Mietwagen-Rundreise führt Sie durch ein bezauberndes Land voller Kontraste: Die in beachtlicher Höhe gelegene Hauptstadt Bogotá beeindruckt mit einer enormen kulturellen Vielfalt, die sich im Leben der Menschen wiederspiegelt. Ob kulinarisch, musikalisch oder sprachlich hier treffen Sie auf eine multikulturelle Atmosphäre, die einfach jeden in ihren Bann zieht. Wenig später brausen Sie durch faszinierende Wüsten-Landschaften, draußen ziehen imposante Kakteen an Ihnen vorbei und in der Ferne recken Vulkane ihren brodelnden Gipfel dem Himmel entgegen. Tauchen Sie rund um San Agustín in die mystische und rätselhafte Vergangenheit des Landes ein und entdecken Sie das sagenumwobene Erbe präkolumbischer, hoch entwickelter Zivilisationen. Die „weiße Stadt“ Popayán bietet Ihnen den idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in den Puracé-Nationalpark: Richten Sie Ihren Blick nach oben, denn über Ihnen kreist der mächtige Anden-Kondor und in Anbetracht seiner riesigen Flügel erscheint alles andere plötzlich ganz klein…

Sie erleben buntes Marktgeschehen in indigenen Bergdörfern, bevor Sie sich in die kleine Ortschaft Salento und somit in eine der bedeutendsten Kaffee-Regionen Südamerikas begeben. Die Kaffee-Kultur prägt das Land maßgeblich und zahlreiche Aktivitäten rund um das belebende Getränk laden zu informativen Ausflügen ein. Auch Salento selbst wird Sie mit der außerordentlichen Schönheit seiner Architektur begeistern!

Per Freiluft-Rolltreppe durch die Stadt? In Medellín möglich! Kontrastreich geht es hier, in der „Stadt des ewigen Frühlings“ und gleichzeitig ehemaligen Drogen-Hochburg, weiter. Machen Sie sich in den Gassen der am Stadtrand gelegenen „comunas“ vertraut mit der spannenden Vergangenheit dieser kreativen und innovativen Großstadt und überzeugen Sie sich davon, dass Medellín mit seinen bemalten Häuserfassaden so viel mehr ist, als nur Pablo Escobar. Sicher eines der absoluten Highlights dieser Mietwagen-Rundreise und zugleich ihr krönenden Abschluss ist Cartagena. Die „Perle der Karibik“ und UNESCO Weltkulturerbe besticht nicht nur durch ihren bezaubernden Stadtkern im Kolonialstil, sondern bietet auch die Möglichkeit, einer Überfahrt zu einem kleinen, irdischen Paradies: Die Islas del Rosario. Tauchen Sie ab ins türkisfarbene Wasser oder legen Sie sich in den warmen Sand und träumen von Ihrem nächsten Südamerika-Abenteuer.

Termine & Preise

Reisezeit
Preis
Info
Status
Reisezeit:
01.08.2019 - 15.12.2019
Preis:
1.570 €
Info:
bei 2 Reisenden, Einzelzimmerzuschlag 700 €
Flug zubuchbar
Status:

Ich möchte einen persönlichen Reisevorschlag / weitere Informationen zu dieser Reise.

Reisestart:

Reiseende:

Auf Wunsch bieten wir Ihnen den besten Flug von Ihrem Wunschflughafen an.



 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft auch per E-Mail an info@america-andina.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reisezeit:
01.08.2019 - 15.12.2019
Preis:
1.495 €
Info:
bei 3 Reisenden, Einzelzimmerzuschlag 700 €
Flug zubuchbar
Status:

Ich möchte einen persönlichen Reisevorschlag / weitere Informationen zu dieser Reise.

Reisestart:

Reiseende:

Auf Wunsch bieten wir Ihnen den besten Flug von Ihrem Wunschflughafen an.



 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft auch per E-Mail an info@america-andina.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reisezeit:
01.08.2019 - 15.12.2019
Preis:
1.370 €
Info:
bei 4 Reisenden, Einzelzimmerzuschlag 700 €
Flug zubuchbar
Status:

Ich möchte einen persönlichen Reisevorschlag / weitere Informationen zu dieser Reise.

Reisestart:

Reiseende:

Auf Wunsch bieten wir Ihnen den besten Flug von Ihrem Wunschflughafen an.



 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft auch per E-Mail an info@america-andina.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reisezeit:
01.01.2020 - 15.12.2020
Preis:
1.665 €
Info:
bei 2 Reisenden, Einzelzimmerzuschlag 730 €
Flug zubuchbar
Status:

Ich möchte einen persönlichen Reisevorschlag / weitere Informationen zu dieser Reise.

Reisestart:

Reiseende:

Auf Wunsch bieten wir Ihnen den besten Flug von Ihrem Wunschflughafen an.



 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft auch per E-Mail an info@america-andina.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reisezeit:
01.01.2020 - 15.12.2020
Preis:
1.560 €
Info:
bei 3 Reisenden, Einzelzimmerzuschlag 730 €
Flug zubuchbar
Status:

Ich möchte einen persönlichen Reisevorschlag / weitere Informationen zu dieser Reise.

Reisestart:

Reiseende:

Auf Wunsch bieten wir Ihnen den besten Flug von Ihrem Wunschflughafen an.



 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft auch per E-Mail an info@america-andina.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reisezeit:
01.01.2020 - 15.12.2020
Preis:
1.420 €
Info:
bei 4 Reisenden, Einzelzimmerzuschlag 730 €
Flug zubuchbar
Status:

Ich möchte einen persönlichen Reisevorschlag / weitere Informationen zu dieser Reise.

Reisestart:

Reiseende:

Auf Wunsch bieten wir Ihnen den besten Flug von Ihrem Wunschflughafen an.



 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft auch per E-Mail an info@america-andina.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


verfügbar
wenige Plätze
ausgebucht

Sie haben keinen passenden Termin gefunden?

Bitte ändern Sie einfach Reisestart und Reiseende im "REISE ANFRAGEN" Formular.


 

Hinweise
Preise im Zeitraum vom 05.04. bis 12.04.2020 auf Anfrage. Bei der Tour handelt es sich um eine bewährte Route. Selbstverständlich kann die Reise noch weiter an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. Bitte kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne! Bitte bedenken Sie, dass Reisen in Lateinamerika von teilweise abenteuerlichem Charakter sind und dass es trotz perfekter Organisation immer mal wieder zu kleinen Änderungen kommen kann, insbesondere wenn die Witterungsbedingungen dies erfordern. Die genannten Hotels können abhängig von der Verfügbarkeit abweichen und durch vergleichbare Unterkünfte - in Abstimmung mit Ihnen - ersetzt werden.



Nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet. In der Regel kann die Reise aber Ihren Bedürfnissen angepasst werden. Bitte kontaktieren Sie uns.
 

Teilnehmerzahl

Min. Teilnehmerzahl: 2


Bitte beachte, dass wir die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt absagen müssen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zu diesem Zeitpunkt nicht erreicht sein.

Zahlungsmodalitäten

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 30 Tage

Im Preis enthalten

  • 14 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels
  • Tägliches Frühstück
  • Ganztägige City Tour in Bogotá mit privater, lokaler deutschsprechender Reiseleitung inklusive Transfers und Eintritte
  • Halbtägige City Tour in Medellín und Cartagena mit privater, lokaler deutschsprechender Reiseleitung inklusive Transfers und Eintritte
  • Private Transfers mit lokaler deutschsprechender Reiseleitung in Bogotá und Cartagena
  • Privater Transfer ohne Reiseleitung in Medellín
  • 9 Tage Mietwagen der Firma Localiza in der Kategorie Kleinwagen (Chevrolet Spark oder vergleichbar, bei zwei Reisenden) bzw. Mittelklassewagen (Modell Renault Logan oder vergleichbar, ab drei Reisenden) inklusive aller Kilometer, lokaler Steuern, Teilkaskoversicherung  (Selbstbehalt ca. 730 USD, Ausnahmen siehe Mietbedingungen), Einwegmiete, Straßenkarte, sowie 24-Stunden-Notfallnummer unserer Partner vor Ort. Detaillierte Mietwagenbedingungen auf Anfrage.

Nicht enthaltene Leistungen

  • Interkontinentalflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Inlandsflüge (Medellín – Cartagena und ggf. Cartagena – Bogotá; Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Für den Mietwagen: Benzin, Kaution, Straßengebühren, Zusatzversicherungen (z.B. Vollkaskoversicherung: 155 €), GPS (65 €), Zusatzfahrer (85 €)
  • Flughafengebühren, Einreise- und Ausreisesteuer
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, sowie Getränke
  • Optionale Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Reiseversicherung (nähere Informationen auf Anfrage

Allgemeine Reisehinweise

Mietwagenreisen sind in Kolumbien noch nicht weit verbreitet. Somit empfehlen wir diese Reiseart für abenteuerlustige und reiseerfahrene Entdecker. Die Straßenverhältnisse sind zwar überwiegend verhältnismäßig gut, die Ausschilderungen lassen aber teils zu Wünschen übrig. Darüber hinaus ist der Verkehr in den Metropolen teils chaotisch und aufgrund des hohen Aufkommens nicht mit den deutschen Verhältnissen vergleichbar.

atmosfair

Für den Hin- und Rückflug zu dieser Reise entstehen pro Person klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 7.726 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 178 EUR an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.

Aus aktuellem Anlass wollen wir Ihnen dieses Projekt in Nepal besonders ans Herz legen:

Neue Energie für Nepal – ein Gemeinschaftsprojekt des forum anders reisen und atmosfair

Die Mitglieder des forum anders reisen fördern gemeinschaftlich eine langfristig angelegte Initiative: Alle Kompensationszahlungen der Veranstalter und ihrer Reisegäste fließen in ein neues Projekt zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Nepal. Das Besondere daran: Gezielt und langfristig wird beim Wiederaufbau von Privathäusern, Schulen, Krankenstationen und Lodges der Ausbau mit CO2- und verbrauchsarmen Technologien energieseitig unterstützt. Von Kleinbiogasanlagen über Solarkocher bis hin zu Photovoltaik und Wasseraufbereitung wird dieses Gesamtkonzept kostengünstige und ressourcensparende Versorgung mit Strom, Licht, Warmwasser und Kochmöglichkeiten zur Verbesserung der Lebensbedingungen in den Bergregionen bereitstellen. „Neue Energie für Nepal“ soll zum Hoffnungsträger für die Menschen Nepals werden, um Energie für den Wiederaufbau zu schöpfen.

Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Reiseablauf

1. Tag: Ankunft in Bogotá

Nach der Ankunft am Flughafen von Bogotá, erfolgt der Transfer zu Ihrer Unterkunft. Erholen Sie sich am ersten Abend Ihrer Rundreise von dem weiten Flug und akklimatisieren Sie sich, so dass Sie voller Energie in Ihr Mietwagen-Abenteuer durch das traumhafte Kolumbien starten können!

Übernachtung in der Casa Deco in Bogotá

2. Tag: Bogotá

Beginnen Sie Ihren Tag im Herzen von Bogotá. Ihr Stadtrundgang führt Sie über die eindrucksvolle Plaza de Bolívar zur Franziskaner-Kirche San Francisco mit ihrem charakteristischen weißen Turm. Anschließend wagen Sie sich ins bunte Getümmel des Paloquemao-Marktes, wo sich Unmengen an exotischen Früchten zu riesigen Stapeln auftürmen. Hoch hinaus geht es dann mit einer Seilbahnfahrt zum Cerro de Monserrate, dem “Hausberg“ Bogotás im Südosten der Stadt. Von hier aus bietet sich Ihnen ein spektakuläres Panorama auf das Häusermeer der Millionenmetropole. Den Abschluss der Tour bietet der Besuch des berühmten Goldmuseums (beachten Sie bitte, dass dieses montags geschlossen ist).

Übernachtung in der Casa Deco oder vergleichbar in Bogotá

 

3. Tag: Bogotá - Villa Vieja (bei Neiva)

Da Sie sich für eine aufregende Mietwagen-Rundreise entschieden haben, nehmen Sie heute Ihr Fahrzeug in Empfang und fahren südwärts ins quirlige Neiva, das Eingangstor zur Tatacoa-Wüste. Unternehmen Sie optional noch eine beeindruckende Tour durch  die rot-braune, zerklüftete Landschaft, in der sich riesige Kakteen als wahre Überlebenskünstler erweisen.

Fahrtzeit: ca. 5 Stunden

Übernachtung im Hotel Yararaka oder vergleichbar in Villa Vieja

 

4. Tag: Villa Vieja (bei Neiva) - San Agustín

Hoffentlich haben Sie gut geschlafen!Nach einem reichhaltigen Frühstück nehmen Sie die ca. fünfstündige Etappe nach San Agustín in Angriff. Belohnt werden Sie mit einem interessanten Besuch (in Eigenregie) der bekannten Ausgrabungsstätten (UNESCO Weltkulturerbe) sowie eines Museums, ganz in der Nähe des kleinen Ortes. Hier bietet sich Ihnen die Gelegenheit, einen Einblick in die faszinierende (Bau-)Kunst der geheimnisvollen und wenig erforschten Ureinwohner San Agustíns zu gewinnen. Erschrecken Sie nicht, wenn Sie sich plötzlich inmitten zahlreicher massiver Skulpturen aus Vulkangestein befinden, die sowohl lächelnd als auch grimmig auf Sie hinabblicken und Sie mit vielen Fragen bezüglich ihrer Herkunft zurücklassen werden. Nein, Sie sind nicht auf der Osterinsel gelandet, sondern befinden sich noch immer im schönen Kolumbien…

Verarbeiten Sie nun in Ihrer Unterkunft erst einmal die Eindrücke des Tages – aber bitte ohne Alpträume von gruseligen Stein-Ungeheuern!

Fahrtzeit: ca. 4 bis 5 Stunden

Übernachtung in der Akawanka Lodge oder vergleichbar in San Agustín

 

5. Tag: San Agustín

Ein weiterer Tag zur Entdeckung der Gegend rund um San Agustín bricht an. Wenn Sie noch nicht genug haben von tierischen und menschlichen Steinfiguren, statten Sie den archäologischen Stätten Alto de los Ídolos und Alto de las Piedras einen Besuch ab. Oder aber sie gönnen sich eine Pause an der Flussenge des über 1600 km langen Río Magdalena – an dieser Stelle weist der gewaltige Strom eine Breite von nur knapp zwei Metern auf! Noch mehr reißende Wassermassen erwarten Sie am Salto de Mortiño, einem tosenden Wasserfall, der sich weiß schäumend in die Tiefe stürzt.

Übernachtung in der Akawanka Lodge oder vergleichbar in San Agustín

 

6. Tag: San Agustín – Popayán

Stellen Sie sich heute auf eine herausfordernde Fahrt ein, die Sie auch über nicht asphaltierte Straßen führt. Doch keine Sorge, von Ihrem Mietwagen aus bieten sich Ihnen sensationelle Anblicke: Sie fahren vorbei am Puracé-Nationalpark, am Fuße eines aktiven Vulkans gelegen, und durchqueren, für die Anden typisches, Páramo-Gebiet. Hierbei handelt es sich um eine baumlose Vegetationsform, die sich durch den Wuchs außergewöhnlicher, sukkulenten-artiger Gewächse wie z.B. Schopfrosetten auszeichnet.

Atmen Sie auf, sobald die schneeweißen Häuser von Popayán in Sicht kommen. In der „weißen Stadt“ können Sie sich nun erst einmal die Beine vertreten. Flanieren Sie am Nachmittag noch durch die Straßen der Universitätsstadt. Zwischen prächtigen Kolonialbauten und reizvollen Kirchen übernehmen Sie die entspannte Grundstimmung der Stadt…

Fahrtzeit: ca. 5 Stunden

Übernachtung im Hotel La Plazuela oder vergleichbar in Popayán

 

7. Tag: Popayán – Salento

Falls Sie an einem Dienstag in der Stadt sind, bietet sich ein Besuch des regen und sehr authentischen Wochenmarktes im Gebirgsdorf Silvia an. Hier treffen Sie auf das indigene Volk der Guambiano, die, gemeinsam mit den Otavalo-Indigenen, ihre Ware herbringen und verkaufen. Zwischen den bunten Chivas (Bus, ähnlich einem Zirkuswagen)  und den noch bunteren Gewändern der Ureinwohner kann man schon einmal den Überblick verlieren!

Weiter führt Sie Ihre Mietwagen-Rundreise in das kleine Städtchen Salento, gelegen in Kolumbiens beliebtestem Kaffee-Anbaugebiet, auch Kaffee-Dreieck genannt. Der beschauliche Ort mit nur knapp über 7.000 Einwohnern gilt aufgrund seiner außergewöhnlichen Lehm- und Bambus-Bauten mit quietsch-bunten Fensterrahmen als eines der schönsten Städtchen Kolumbiens. Hier herrschen ideale Bedingungen für den Kaffee-Anbau. Machen Sie sich selbst ein Bild von der Schönheit der einzigartigen Fassaden während Sie über die Calle Real schlendern. Und probieren Sie danach doch einfach selbst eine Tasse des legendären „tinto“  schwarzer, sehr starker Kaffee, der hier fern jeglicher Industrialisierung produziert wird. Genießen Sie die Abendstimmung in diesem Örtchen und lassen Sie es sich gut gehen.

Fahrtzeit: ca. 5,5 Stunden

Übernachtung im Hotel Terau Salento oder vergleichbar in Salento

 

8. Tag: Valle de Cocora

Nachdem Sie heute Morgen mit einer weiteren, guten Tasse Kaffee letzte Anzeichen von Müdigkeit abgeschüttelt haben, begeben Sie sich zum Stadtzentrum. Besteigen Sie einen der dort wartenden „Willys“ in Richtung des Cocora-Tals. Hierbei handelt es sich um liebevoll hergerichtete, alte Geländewagen, die normalerweise als Transportfahrzeug genutzt werden. Heute allerdings, ist eines dieser Schätzchen Ihr Gefährt. Machen Sie sich bereit für eine ca. halbstündige Fahrt über Schotterpisten ganz ohne Durchschütteln kommen Sie leider nicht davon! Die Entschädigung folgt jedoch sogleich, wenn sich vor Ihnen das in unzählige Grüntöne getauchte, weite Tal öffnet und überall riesige, dünne Wachspalmen aus dem Boden schießen. Die „palma de cera“ gehört zu den weltweit höchsten Palmen und Sie haben nun die Möglichkeit, zwischen diesen prächtigen Gewächsen herumzuwandern vielleicht entdecken Sie sogar ein paar wild flatternde, zierliche Kolibris!

Übernachtung im Hotel Terau Salento oder vergleichbar in Salento

 

9. Tag: Salento – Manizales

Nach wie vor ganz im Zeichen des Kaffees, setzen Sie Ihre Rundreise fort und fahren in Richtung Manizales. Sie befinden sich im Herzen der Kaffee-Kultur und über Ihnen reckt sich der Vulkan Nevada del Ruiz dem Himmel entgegen. Ihr Quartier für die nächsten beiden Nächte ist passend zur Thematik eine traditionelle Kaffee-Farm.

Fahrtzeit: ca. 3 Stunden

Übernachtung in der Hacienda Venecia oder vergleichbar bei Manizales

 

10. Tag: Kaffeezone

Heute empfehlen wir Ihnen einen Kaffeetour, bei der Sie einheimischen Produzenten in einer Kaffeefinca bei der Verarbeitung des „schwarzen Goldes“ über die Schulter schauen und Bemerkenswertes über die Kultivierung der Pflanzen erfahren.

Übernachtung in der Hacienda Venecia oder vergleichbar bei Manizales

 

11. Tag: Manizales – Medellín

Verabschieden Sie sich heute von der faszinierenden Kaffee-Region, doch vergessen Sie nicht, eine Packung der beliebten Bohnen mit nach Hause zu nehmen!

In Medellín angekommen, geben Sie Ihr treues Fahrzeug ab und können die „Stadt des ewigen Frühlings“ bereits in Eigenregie erkunden. Die zweitgrößte Metropole nach Bogotá, besticht vor allem durch ihr ganzjährig angenehmes Klima, ihre Blumenpracht und allein schon der Anblick von weitem die modernen Hochhaus-Komplexe inmitten grüner Landschaft sorgt für einen spannenden Kontrast.

Fahrtzeit: ca. 3,5 Stunden

Übernachtung im La Campana Boutique Hotel oder vergleichbar in Medellín

 

12. Tag: Stadtbesichtigung Medellín und Flug an die Karibikküste

Heute erkunden Sie die Metropole zusammen mit Ihrer lokalen Reiseleitung. Lernen Sie die zwei Gesichter dieser faszinierenden Stadt kennen: Lange Zeit genoss Medellín keinen guten Ruf und galt als berüchtigte Drogen-Hochburg und Zentrum des Kartells rund um Pablo Escobar. Hohe kriminelle Aktivität diktierte den Alltag der Menschen und die Mordrate der Stadt schoss bis Anfang der 90er Jahre unkontrolliert in die Höhe. Nach dem Tod Escobars 1993, gelang die Zerschlagung der Kartelle und allmählich entwickelte sich die Metropole zum Positiven: Das „Wall Street Journal“ ernannte sie sogar zur innovativsten Stadt der Welt!

Bei einer Stadtführung werden Ihnen all diese “trockenen“ Fakten an verschiedenen Plätzen und im Austausch mit den „Paisas“, den Einheimischen, lebhaft und anschaulich vermittelt, sodass Sie schnell einen ersten Eindruck vom hiesigen Lebensgefühl bekommen. Da die Tour mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgt, sind Sie direkt mitten im Geschehen und werden selbst zu Nutzern hochmoderner Transportsysteme, wie dem Metrocable, einer Seilbahn. Diese clevere Erfindung ermöglicht den Transfer von der Kernstadt in die höher gelegenen Randgebiete, den „comunas“. In die ehemals verrufene Comuna 13 das steilste Viertel der Stadt ­­­bringt Sie sogar eine Freiluft-Rolltreppe!

Ihre Rundreise setzt sich nun mit einem “Sprung“ an die Karibikküste fort. Sie werden zum Flughafen von Medellín gebracht und fliegen in die Hafenstadt Cartagena. Nach der Landung erfolgt Ihr Transfer ins Zentrum.

Freuen Sie sich zum Abschluss auf ein paar erholsame Tage in dieser atemberaubend schönen Stadt und schnuppern Sie am ersten Abend schon einmal ein wenig karibische Luft bei einem Spaziergang am Hafen…

Übernachtung im Hotel 3 Banderas oder vergleichbar in Cartagena

 

13. Tag: Stadtbesichtigung Cartagena

Nach dem Aufstehen können Sie die zahlreichen Facetten der „Perle der Karibik“ im Rahmen eines Stadtrundgangs erleben. Die Kolonialstadt zählt zum UNESCO Weltkulturerbe, was nicht verwundert, denn sie beherbergt neben architektonischen Meisterwerken wie dem auffallend gelben Uhrenturm, Museen und einer begehbaren Stadtmauer auch das hippe Handwerkerviertel Getsemaní. Ihre Tour führt Sie außerdem hoch über die Stadt: Auf den Hügel La Popa, auf dessen Gipfel sich ein 1607 gegründetes Augustiner-Kloster befindet. Nachdem Sie die prunkvollen Innenräume begutachtet haben, lassen Sie sich noch vom sensationellen Blick über Cartagena verzaubern, bevor Sie den Nachmittag nach Ihren Vorlieben gestalten.

Übernachtung im Hotel 3 Banderas oder vergleichbar in Cartagena

 

14. Tag: Cartagena

Leider bricht heute der letzte Tag Ihres Kolumbien-Abenteuers an. Sie können durch die Straßen schlendern oder optional mit dem Boot einen Abstecher auf die paradiesischen Islas del Rosario unternehmen. Der Archipel umfasst über 25 kleine Vulkaninseln und gehört zum Stadtgebiet Cartagenas. Sobald Sie einen Fuß auf den weichen, von dichten Mangroven umsäumten Traumstrand gesetzt haben, sind Sie endgültig in der Karibik angekommen. Geschützt durch ein Riff, sind Schnorchel-Aktivitäten hier ein wahrhaftiges Vergnügen. Oder Sie genießen einfach die herrliche Ruhe, fernab motorisierter Fahrzeuge, und nehmen ein Bad im kristallklaren Meer. Auch im Dunkeln fluoreszierende Lagunen sowie eine bunte Tierwelt gehören zu den Reizen dieses Ausflugs. Wie auch immer Sie sich entscheiden, es wird ein würdiger Abschied von diesem einmaligen Land sein und sicher kein Lebewohl für immer!

Übernachtung im Hotel 3 Banderas oder vergleichbar in Cartagena

 

15. Tag: Abreise

Nachdem Sie zum Flughafen gebracht wurden, treten Sie die Heimreise in Eigenregie an.

Selbstverständlich beraten wir Sie auch gerne bzgl. eines möglichen Anschlussprogramms. Möchten Sie auf den Islas del Rosario baden oder den Tayrona Nationalpark erkunden? Wir helfen Ihnen gerne!

 

Verlängerungen

Baustein Islas del Rosario

ab Cartagena bis Cartagena

Strandurlaub an der Karibik

3 Tage, ab 285 €

Steht Ihnen nach Ihrer Bike-Rundreise durch Kolumbien der Sinn nach Erholung? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Karibik-Feeling pur!

Highlights:

  • schnelle Erreichbarkeit ab Cartagena
  • Karibik-Feeling
  • sehr gute Bademöglichkeiten
Details und Reisetermine
kleine Badebucht mit weißem Sandstrand auf den Islas del Rosario in Kolumbien
Strandaufenthalt auf Isla Rosario in Kolumbien

Verlängerungen

Baustein Tayrona Nationalpark

ab Tayrona Nationalpark bis Tayrona Nationalpark

Individueller Aufenthalt in Kolumbiens schönstem Nationalpark

3 Tage, ab 295 €

Der Tayrona Nationalpark ist wohl einer der schönsten Parks Kolumbiens. Traumhafte Strände, dichter Regenwald, klares Meer und im Hintergrund die schneebedeckten Berge der Sierra Nevada erwarten Sie während Ihrer Rundreise.

Highlights:

  • Regenwaldwanderung von Strand zu Strand
  • Bilderbuchstrände
  • Baden im karibischen Meer
Details und Reisetermine
Tour zum Tayrona Nationalpark in Kolumbien
Tour zum Tayrona Nationalpark in Kolumbien
Tayrona Nationalpark bei Sonnenuntergang
© Vision21
Tour zum Tayrona Nationalpark in Kolumbien
älterer Tyrona mit seinem Sohn im Nationalpark Tayrona in Kolumbien
Wanderer im Tayrona Nationalpark in Kolumbien

Das Team von America Andina

Keine Zeit zu suchen?

Wir helfen Ihnen, Ihre Traumreise zu finden!

Unverbindlich – individuell – maßgeschneidert.

Wann?

Wie viele?

Was für eine Reise wünschen Sie sich?

  • Wohin?
  • Wann?
  • Wie viele?
  • Was?
  • Wer?

Wohin?

Wählen Sie Ihr Reiseziel:

Welches Land möchten Sie außerdem besuchen?

Wann?

Von:

Bis:

Wie viele Personen sind Sie?

Anzahl Reisende:

Was für eine Reise wünschen Sie sich?

Wähle Deine Reiseart:

Bitte geben Sie uns nähere Informationen zu Ihren Reisewünschen:

Ihre Daten:

Name

Telefon

E-Mail

Datenschutz

Hinweis: Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft auch per E-Mail an info@america-andina.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Persönliche Reiseberatung

América Andina
GmbH & Co. KG

Bernhardstr. 6–8
48153 Münster

Routenplaner
Wir sind für Sie erreichbar.

Mo. – Fr.: 09.30 – 18.00 Uhr
Tel.: +49 (0) 251 289 19 40

E-Mail: info@america-andina.de

Kontakt

América Andina Newsletter

Aktuelle Informationen immer zuerst erhalten!

Newsletter abonnieren