© Vision21 – www.vision21.de

América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika
América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika wurde vom Forum Anders Reisen zertifizeirt. América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika ist CSR (CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY) zertifiziert. atmosfair - nachdenken - klimabewusst reisen
zurück

Mietwagenreise Höhepunkte Yucatán und Chiapas mit Badeaufenthalt

Cancún, Chitzén Itzá, Mérida, Uxmal, Campeche, Palenque, Calakmul, Playa del Carmen

  • Drucken

Highlights:

  • Siebtes Weltwunder Chichén-Itzá
  • Maya-Stätten Palenque, Tulúm und Uxmal
  • Kolonial-Stadt Mérida
  • Campeche und Celestún
  • Mangroven-Fahrt zu Flamingos und Krokodilen
  • Biosphärenreservat Calakmul
  • Baden in Cenoten und unter Wasserfällen
  • Badeparadies Playa del Carmen
Maya Pyramide von Chichén Itzá

Reisebeschreibung

Die Halbinsel Yucatán bietet eine faszinierende Mischung aus traumhaften Stränden und einem kulturell-historischen Angebot in allerhöchster Form! Auf unserer 14-tägigen Mietwagenreise fahren Sie durch das Land der Maya und tauchen ein in die faszinierende Vergangenheit dieser großen Kultur, die einzigartige, steinerne Zeugen hinterlassen hat …

Und mit all diesen Erlebnissen und Bildern im Kopf genießen Sie im Anschluss wundervolle Strand-, Relax- und Schnorcheltage am karibischen Meer vor Playa del Carmen.

Es sind großartige Namen wie Chichén-Itzá, Palenque, Tulúm und Uxmal, Bonampak und Yaxchilán im Lakandonen-Dschungel – Maya-Ruinenstätten, UNSECO-Welterbe und sogar siebtes Weltwunder. Zeugen einer Hochkultur, die der Wissenschaft immer noch Rätsel aufgeben. Wenn sich der Nebel über die Pyramiden legt, die Brüllaffen im nahen Dschungel schreien und die meisten Touristen schon wieder auf dem Rückzug sind, dann ist Ihre Zeit gekommen. Wir geben Ihnen Tipps, wann und wie Sie am besten zu den Sehenswürdigkeiten kommen …

Mit unserer Reise-Idee bringen wir Sie aber auch in die Gegenwart Mexikos: Sie schlendern durch die lebhafte, koloniale Stadt Mérida, lernen Campeche und Celestún kennen, erkunden Tropfsteinhöhlen, nehmen erfrische Bäder in Cenoten, unter sprudelnden Wasserfällen und in natürlichen Bassins mitten im Regenwald. Sie kurven mit dem Boot durch Mangroven-Dickicht, beobachten Flamingos und entdecken Krokodile. Delfine begleiten Sie auf dem Weg zur Laguna de Términos, Seerosen bedecken die Wasseroberfläche und Seekühe und Schildkröten strecken ihre Nasen hinaus. Im Biosphärenreservat Calakmul sind nicht nur mehr als 250 Vogelarten beheimatet – auch Pumas und Jaguare durchstreifen auf leisen Pfoten ihr Revier …

Reiseablauf

1

Tag 1: Ankunft in Cancún

Herzlich willkommen in Cancún! Ihr Transfer zu Ihrem Stadthotel steht bereits am Flughafen bereit. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Ihr Stadthotel. Sie checken ein und genießen die Zeit, um sich von der Anreise zu erholen.

Übernachtung: Hotel Margaritas

2

Tag 2: Cancún – Mietwagen-Annahme – Valladolid – Chichén-Itzá

Nach dem Frühstück steuern Sie das Stadtbüro der Mietwagenagentur an, um Ihren Mietwagen entgegenzunehmen. Es gilt, ein paar Formalitäten zu erledigen – und dann steht dem Beginn Ihrer Mietwagenreise über die Halbinsel Yucatán nichts mehr im Wege!

Eine der bedeutendsten Maya-Ruinenstätten, Chichén Itzá, ist Ihr Ziel gleich am ersten Tag Ihrer Tour. Sie schieben diesen Höhepunkt aber noch ein wenig hinaus, um unterwegs die kleine Kolonialstadt Valladolid zu besuchen. Hierhin verirren sich nur wenige Touristen. Aber ein Stadtbummel durch die Gassen und ein erfrischendes Bad in einer der nahe gelegenen Cenote lohnt sich! Der Begriff stammt übrigens von den Maya und bezeichnet mit Süßwasser gefüllte Kalksteinlöcher, die durch den Einsturz einer Höhlendecke entstanden sind. Alternativ können Sie auch einen Abstecher zu der Mayastätte Ek Balam unternehmen. Wohnanlagen, Tempel, Gebäude von astronomischer Bedeutung und der zentrale Ballspielplatz gestalten die geschichtsträchtige, präkolumbische Stadt. Skulpturen, Stuckverzierungen und Inschriften sind gut erhalten.

Am Nachmittag steuern Sie dann die legendäre UNESCO-Weltkulturerbe-Stätte Chichén-Itzá aus der späten Maya-Zeit an. Sind Sie sich bewusst, dass Sie jetzt eines der sieben Weltwunder betreten? Die großartige Architektur ist außergewöhnlich gut erhalten und zudem restauriert worden. Vor allem die Schlangenpyramide mit ihrer astronomischen Symbolik wird Sie in den Bann ziehen …

Auch den Abend sollten Sie in Chichén Itzá verbringen. Denn dann wird eine Ton- und Lichtshow geboten, bei der die archäologische Stätte in ein mystisches Licht getaucht wird und die Zuschauer erhalten interessante Informationen über die Mayastätte. Sie können dieses Event direkt in Ihrem Hotel buchen.

Entfernung: ca. 205 km
Fahrzeit: ca. 3 Std.

Übernachtung: Villas Arqueológicas Chichén

 
3

Tag 3: Chichén-Itzá – Konvent von Itzamal – Mérida

Wir empfehlen Ihnen, die weltberühmte Stätte Chichén-Itzá früh am Morgen noch einmal zu besuchen. Denn dann ist es dort ruhiger, weil die meisten Besucher die Anlage in einer Tagesexkursion ab Cancún besuchen.

Es ist angenehm kühl und das Licht besonders, so dass es ein außergewöhnliches Erlebnis werden dürfte. Nehmen Sie sich Zeit für die 30 Meter hohe Stufenpyramide, die durch ihren Bau verdeutlicht, wie perfekt die astronomischen Kenntnisse der Maya waren.

Wenn Sie sich satt gesehen haben, fahren Sie um die Mittagszeit weiter. Ziel ist die bezaubernde Stadt Mérida, Hauptstadt des Bundesstaats Yucátan. Legen Sie unterwegs einen Stopp ein, um den Konvent von Izamal zu besichtigen. Errichter des kolonialen Klosters – ganz in gelb – ist Diego de Landa. In die Annalen ging er aber auch deshalb ein, weil er zahlreiche unersetzliche Maya-Schriften vernichten ließ. Kurz danach sollten Sie die Hauptstadt Yucatáns erreicht haben. Kaum ein anderer Ort spiegelt das Lebensgefühl der Menschen auf der Halbinsel so authentisch wieder wie Mérida. Lassen Sie sich verführen vom kolonialen Charme, der Sie bei einem Spaziergang durch die Gassen und über schöne Plätze einnimmt.

Entfernung: 140 km
Fahrzeit: ca. 2 Std.

Übernachtung: Casa del Balam

 
4

Tag 4: Mérida – Hacienda Yaxcpoil oder Celestún

Nehmen Sie sich heute Zeit für die schöne Stadt Mérida. Am besten lassen Sie das Auto stehen und machen sich zu Fuß auf den Weg. Der Hauptplatz, der Paseo de Montejo, die Markthalle, das Peón-Theater und die angrenzenden Plätze liegen recht nah beieinander, so dass sie gut per pedes erreichbar sind. Wenn Sie auch heute eine kleine Fahrt unternehmen möchten, empfehlen wir Ihnen die Hacienda Yaxcpoil. Dort erfahren Sie viel über traditionelle Landwirtschaft und über die Herstellung von Sisal im früheren Yucatán.

Alternativ bietet sich auch ein Besuch Celestúns an. Dort starten Bootsfahrten durch die Mangroven. Im Naturparadies können Sie exotische Vögel beobachten – zum Beispiel Flamingos, aber auch Schildkröten und Krokodile haben hier ihren natürlichen Lebensraum. Bleiben Sie bis zum Nachmittag. Dann verlassen die  Tagestouristen Celestún und Sie können den Strand ganz für sich genießen. Vielleicht haben Sie Lust auf frisch gefangenen und gegrillten Fisch, bevor Sie die Rückfahrt nach Mérida antreten?

Übernachtung: Casa del Balam

 
5

Tag 5: Mérida – Loltun – Uxmal – Campeche

Sie verlassen das schöne Mérida, um in die Puuc-Region zu fahren. Die archäologische Stätte Uxmal – zweifelsohne das schönste und bedeutendste Kultzentrum der Maya in der Region – steht heute auf Ihrem Programm. Vorher machen Sie Station in Loltun, um zu einer Höhlen-Tour aufzubrechen. Es sind die größten Stalagtiten und Stalagniten in Yucatán, die Sie dort zu sehen bekommen!

Uxmal wurde 1996 unter den Schutz der UNESCO gestellt und gehört zu den bedeutendsten historischen Stätten Mexikos. In der Sprache der Maya bedeutet Uxmal übersetzt „dreimal erbaut“. Besonders sehenswert ist die „Pyramide des Zauberers“.

Sie können Uxmal mit dem Besuch weiterer archäologischer Stätten kombinieren, wie Kabah, Sayil und den original erhaltenen Maya-Bogen in Labná.

Sie möchten ein bisschen mehr Gegenwarts-Kultur? Dann tauchen Sie ein in das Markttreiben von Oxkutzcab oder schauen Sie den Palmhut-Flechtern in ihren feuchten Handwerkshöhlen in Becal über die Schulter. Am späteren Nachmittag lenken Sie Ihren Mietwagen dann in die UNESCO-Welterbestadt Campeche. Unternehmen Sie einen Stadtbummel und sehen sich die zwischen 1668 und 1686 erbaute riesige Befestigungsanlage an.

Entfernung: ca. 260 km
Fahrzeit: ca. 4,5 Std.

Übernachtung: Hotel Castelmar

 
6

Tag 6: Campeche – Palenque

Palenque heißt Ihr Ziel am späten Nachmittag. Wenn Sie rechtzeitig aufbrechen, haben Sie Zeit, um noch einen Abstecher zur Isla de Aguada einzuplanen. Von dort aus starten Boote hinaus in die Laguna de Términos, wo eine große Artenvielfalt zuhause ist. Vielleicht wird Ihr Boot von Delphinen begleitet, wenn  es durch die von Mangroven und Seerosen bedeckte Wasserlandschaft gleitet. Sie können Schildkröten, Seekühe und Krokodile entdecken – und an den Ufern mit Glück seltene Jaguare und Ozelots. Am späten Nachmittag erreichen Sie Palenque.

Entfernung: ca. 460 km
Fahrzeit: ca. 5,6 Std.

Übernachtung: Hotel Misión Palenque

 
7

Tag 7: Palenque

Die archäologische Stätte von Palenque steht heute im Mittelpunkt Ihres Tagesprogramms. Die ehemalige Königsstadt der Maya ist sehr gut erhalten. Strategisch auf dem ersten Hügel des Tumbala-Gebirges angelegt, bietet sich  dem Besucher eine atemberaubende Sicht über die Ebene der Halbinsel Yucatán. Majestätisch erhebt sich die größte Stufenpyramide Mittelamerikas in den Himmel. Ebenso prachtvoll ist der mit Hieroglyphen übersäte „Tempel der Inschriften“. Auch für Palenque empfehlen wir Ihnen einen Besuch am frühen Morgen, wenn es noch kühl ist und Nebel die Pyramiden und Tempel mystisch umhüllt, während aus den nahen Wäldern das fremdartige Geschrei der Brüllaffen nicht zu überhören ist.

Falls Ihre Zeit noch reicht, empfehlen wir Ihnen einen Besuch des örtlichen Museums von Palenque (montags geschlossen), wo u. a. eine Replika vom Grab des Maya-Königs Pakal aus der Pyramide der Inschriften gezeigt wird.

Übernachtung: Misión Palenque

 
8

Tag 8: Palenque und Umgebung

Wir finden, dass Sie es heute ruhiger angehen sollten. Die in der Nähe sprudelnden Cascadas Agua Azul gehören zu den schönsten Fällen Mexikos. Ihr glasklares Wasser ergießt sich über breite Steindämme in türkisschimmernde Becken. So reihen sich viele kleine Wasserfälle aneinander. Auf einem 7 km langen Pfad behalten Sie diese Szenerie stets in Auge und Ohr … Packen Sie Ihre Badesachen ein! Denn gegen ein Bad in einem der natürlichen Bassins spricht rein gar nichts.

Ganz in der Nähe gibt es einen Pfad zum Wasserfall Misol-Há, mitten im dichten Grün des Dschungels. Wie ein Vorhang rauscht das Wasser 30 m in die Tiefe. Und wissen Sie was? Auch hier können Sie baden gehen! Wenn Sie klettern mögen, entdecken Sie vielleicht auch den versteckt in einer Höhle liegenden See.

Alternativ bietet sich ein Tagesausflug in den Lakandonen-Dschungel an. Tief im Regenwald verborgen liegt die Mayastadt Bonampak, die erst 1946 wieder entdeckt wurde. Über und über bemalte Wände und gut erhalte Fresken mit Darstellungen von Kampfszenen, Menschenopferung und verherrlichten Würdenträgern gaben dem Ort den Namen „Bemalte Wand“.

Auch die Maya-Stätte Yaxchilán liegt im Lakandonen-Dschungel. Die Anreise erfolgt per Boot auf dem Río Usumacinta, natürliche Grenze zum Nachbarland Guatemala und Lebensraum für Krokodile. Yaxchilán, lange Zeit vom undurchdringlichen Urwald überwuchert, wartet mit eigentümlichen Steinskulpturen und Stelen auf. Auf einer senkrecht stehenden Steinplatte wurden wie in einem Geschichtsbuch historische und astronomische Daten festgehalten.

Übernachtung: Misión Palenque

 
9

Tag 9: Palenque – Calakmul

Guten Morgen! Genießen Sie Ihr Frühstück, bevor Sie sich auf die Fahrt ins Biosphärenreservat von Calakmul machen. Dort sind mehr als 250 Vogelarten, u.a. Tukane und Papageien, zuhause. Aber auch Klammeraffen, Ozelots und Weißbartpekaris können in dieser Region beobachtet werden. Und Pumas und Jaguare durchstreifen auf leisen Pfoten ihr Revier …

Wer Lust auf ein kleines Abenteuer hat, kann am Abend optional eine Tour zu den Höhlen unternehmen – Unterschlupf für tausende Fledermäuse. Bei Einbruch der Dunkelheit verlassen sie ihre dunkle Unterkunft und begeben sich auf Nahrungssuche. Ein fantastisches Schauspiel!

Entfernung: ca. 365 km
Fahrtzeit: ca. 4,5 Std.

Übernachtung: Hotel Calakmul

 
10

Tag 10: Calakmul – Laguna Bacalar

Das Farbenspiel des türkis und blau schimmernde Wassers der Laguna Bacalar zieht Sie heute an. Der 40 km lange Süßwassersee bietet zahlreichen Fischarten, Wasservögeln und dem seltenen tropischen Fischotter einen idealen Lebensraum. Halten Sie die Augen offen: Dann entdecken Sie an den Ufern des Sees Tukane, Affen und andere tropische Bewohner.

Entfernung: ca. 310 km
Fahrzeit: ca. 5,5 Std.

Übernachtung: Villas Eco Tucan Ecological Reserve

 
11

Tag 11: Tulúm – Playa del Carmen – Mietwagenabgabe

Ist Ihnen bewusst, dass Sie heute mit Tulúm schon die letzte Station Ihrer Mietwagenreise durch Yucatán erreichen? Der von Palmen gesäumte Karibikstrand als Kulisse für die mitten im Sand emporragende Pyramide ist eines der beliebtesten Fotomotive in ganz Mexico. Auch Sie werden bestimmt ein paarmal auf den Auslöser drücken – und Ihre Zeit hier genießen!

Nur kurz ist die anschließende Fahrt zum Endziel Playa del Carmen. Nach Ihrer Ankunft im Hotel geben Sie dort Ihren Mietwagen ab. Jetzt können Sie relaxen, in der Hängematte schaukeln, an weißen Sandstränden entlang bummeln, am Riff schnorcheln und schwimmen gehen …

Entfernung: ca. 400 km
Fahrzeit: ca. 5 Std.

Übernachtung: Hotel HM Playa del Carmen

 
12

Tag 12: Playa del Carmen

Durch die Straßen bummeln, auf der Strandpromenade shoppen gehen, einen Kaffee genießen und die kleinen Restaurants besuchen – in der lebhaften Innenstadt von Playa del Carmen finden Sie bestimmt genügend Abwechslung. Das türkisfarbene Meer und die feinen weißen Sandstrände, an denen  Kokospalmen Schatten spenden, ist für ein erfrischendes Bad immer erreichbar!

Übernachtung: HM Playa del Carmen

 
13

Tag 13. Playa del Carmen – Option: Insel Cozumel

Wie schön es in Playa del Carmen ist, haben Sie schon gemerkt. Vielleicht haben Sie heute Lust, einen Tagesausflug auf die Insel Cozumel zu unternehmen? Toll ist die lebhafte Hauptstadt San Miguel mit ihren kleinen Geschäften, Boutiquen und Cafés – und die traumhaften Strände! Vor allem ist Cozumel bekannt für das 22 km lange mesoamerikanische Riff, das zweitgrößte Korallenriff der Welt. Die Unterwasserwelt ist fantastisch! Tauchfans empfehlen können eine geführte Scuba-Diving-Tour buchen, bei der Sie der farbenfrohen, vielfältigen Unterwasserfauna und -flora ganz nah kommen.

Übernachtung: Hotel HM Playa del Carmen

 
14

Tag 14: Adiós México!

Viel zu schnell heißt es: Adiós México! Ein Fahrer bringt Sie pünktlich von Ihrem Hotel zum internationalen Flughafen Cancún

 

Termine & Preise

Reisezeit
Preis
%
Info
Status
Reisezeit:
01.03.2017 - 06.04.2017
Preis:
1.195 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
07.04.2017 - 22.04.2017
Preis:
1.295 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
23.04.2017 - 30.04.2017
Preis:
1.095 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
01.05.2017 - 31.05.2017
Preis:
995 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
01.06.2017 - 31.10.2017
Preis:
1.095 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
01.11.2017 - 19.12.2017
Preis:
1.295 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
20.12.2017 - 01.01.2018
Preis:
1.295 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
01.03.2018 - 31.03.2018
Preis:
1.255 €
 
Info:
EZZ: 725 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
01.04.2018 - 30.04.2018
Preis:
1.355 €
 
Info:
EZZ: 725 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
01.05.2018 - 31.10.2018
Preis:
1.145 €
 
Info:
EZZ: 725 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
01.11.2018 - 19.12.2018
Preis:
1.175 €
 
Info:
EZZ: 725 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
20.12.2018 - 01.01.2019
Preis:
1.425 €
 
Info:
EZZ: 725 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.


Sonderpreise 
Weitere Informationen und Sonderpreise (PDF)
verfügbar
wenige Plätze
aktuell ausgebucht, Optionen auf Anfrage

 
Hinweise

Die genannten Preise gelten pro Person im Doppelzimmer, sofern nichts anderes angegeben ist. Einzelzimmer-Zuschläge (EZZ) werden ggf. pro Person hinzugerechnet.

Alternativ zum Badeaufenthalts in Playa del Carmen können Sie diesen auch in Tulúm verbringen. Preise dafür finden Sie in der beigefügtem PDF-Datei „Weitere Informationen und Sonderpreise“.

Weitere Reisetermine und Preise teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit.

Teilnehmerzahl

Min. Teilnehmerzahl: 2

Zahlungsmodalitäten

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 30 Tage

Enthaltene Leistungen

  • 13 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels
  • Tägliches Frühstück
  • Privater Flughafentransfer am Anreisetag ohne Reiseleitung
  • 10 Tage Mietwagen der Firma Europcar in der Kategorie C (z.B. Chevrolet Chevy oder vergleichbar) inklusive aller Kilometer, CDW-Vollkaskoversicherung mit derzeit 10 % Selbstbeteiligung, Straßenkarte, Rückführungsgebühren, sowie 24-Stunden-Notfallnummer unserer Partner vor Ort. Detaillierte Mietwagenbedingungen auf Anfrage.
  • Privater Flughafentransfer am Abreisetag ohne Reiseleitung
  • Exklusives Roadbook mit Anfahrtsbeschreibungen zu Ihren Reisezielen

Nicht enthaltene Leistungen

  • Interkontinentalflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Inlandsflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Nationalparkgebühren
  • Für den Mietwagen: Benzin, Kaution, Straßengebühren, Zusatzversicherungen, GPS, Zusatzfahrer
  • Flughafengebühren, Einreise- und Ausreisesteuer
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, sowie Getränke
  • Optionale Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Reiseversicherung (nähere Informationen auf Anfrage)

Allgemeine Reisehinweise

  • Bitte bedenken Sie, dass Reisen in Lateinamerika von teilweise abenteuerlichem Charakter sind und dass es trotz perfekter Organisation immer mal wieder zu kleinen Änderungen kommen kann, insbesondere wenn die Witterungsbedingungen dies erfordern.
  • Die im Reiseverlauf genannten Hotels gelten vorbehaltlich Verfügbarkeit. Sollte eines oder mehrere der genannten Hotels ausgebucht sein erfolgt die Unterbringung in vergleichbaren Unterkünften.
  • Bei der Tour handelt es sich um eine bewährte Route. Selbstverständlich kann die Reise noch weiter an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. Bitte kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!

atmosfair

Für den Hin- und Rückflug zu dieser Reise entstehen pro Person klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 7.726 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 178 EUR an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.

Aus aktuellem Anlass wollen wir Ihnen dieses Projekt in Nepal besonders ans Herz legen:

Neue Energie für Nepal – ein Gemeinschaftsprojekt des forum anders reisen und atmosfair

Die Mitglieder des forum anders reisen fördern gemeinschaftlich eine langfristig angelegte Initiative: Alle Kompensationszahlungen der Veranstalter und ihrer Reisegäste fließen in ein neues Projekt zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Nepal. Das Besondere daran: Gezielt und langfristig wird beim Wiederaufbau von Privathäusern, Schulen, Krankenstationen und Lodges der Ausbau mit CO2- und verbrauchsarmen Technologien energieseitig unterstützt. Von Kleinbiogasanlagen über Solarkocher bis hin zu Photovoltaik und Wasseraufbereitung wird dieses Gesamtkonzept kostengünstige und ressourcensparende Versorgung mit Strom, Licht, Warmwasser und Kochmöglichkeiten zur Verbesserung der Lebensbedingungen in den Bergregionen bereitstellen. „Neue Energie für Nepal“ soll zum Hoffnungsträger für die Menschen Nepals werden, um Energie für den Wiederaufbau zu schöpfen.

Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Bildergalerie

Maya Pyramide von Chichén Itzá Karibischer Strand von Tulum in Mexiko Bunte Häuserfassaden in Campeche in Mexiko Straße in Mexiko Großer Leguan sitzt in Mexiko auf einem bewachsenen Felsen
Bildnachweise (Bildname/Copyright):
1 Campeche / Mexikanisches Fremdenverkehrsbüro

Unsere Mexiko Reise
April 2017

Diese Reise war ein Glücksfall. Wir hatten nicht viel Zeit für die Vorbereitung und waren mit América Andina und Frau Götte bestens aufgehoben. Alle unsere Fragen, und es waren viele!, wurden tip top beantwortet. Sehr profitiert haben wir von Frau Göttes Insider-Wissen, schon die kurze "Vorbereitung" mit ihr hat uns viel Freude bereitet!

Die Reise hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Es war der perfekte Mix aus Sonne, Strand, Abenteuer, Natur, Kultur, Land und Leuten. Alles war bestens organisiert. Die Hotels wunderschön, gehoben, oft im Kolonialstil. Service top. Essen top. Da der Peso nicht so stark ist, konnten wir uns unheimlich viel leisten, haben unheimlich gut und günstig gegessen und viele Ausflüge gemacht, z.B. zu diversen Mayastätten, Wasserfällen, in den Dschungel, auf die Insel Cozumel, Flamingos, Krokodile und Pelikane beobachten oder mit Delphinen schwimmen. Sogar private Führer vor Ort konnten wir uns leisten. Die Menschen waren sehr freundlich und hilfsbereit.

Wir haben das arme, authentische Mexiko kennengelernt aber auch das luxuriöse, touristenüberlaufene. Der Kontrast ist extrem und hat uns sehr zum nachdenken gebracht. In jedem Fall war es der perfekte Mix, und es war toll, die verschiedenen Facetten, gut organisiert aber flexibel "auf eigene Faust" und in unserem eigenen Tempo kennenzulernen.

Als wir Probleme mit dem Auto hatten, stand Frau Götte uns sofort zur Seite und wir konnten Dank ihres Einsatzes unmittelbar unsere Reise fortsetzen.

Für dieses immense Engagement und die 1A Betreuung möchten wir uns bei América Andina und Frau Götte vielmals bedanken. Wir hatten super viel Spaß und eine unvergessliche Zeit zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis! Prädikat: Sehr empfehlenswert!

Viele Grüße,

M.K. und I.S.

Baustein Badeverlängerung Holbox ab/bis Cancún

Gerade mal 40 km lang ist die Karibikinsel Holbox, die im Norden der Halbinsel Yucatán liegt. Sie ist ein wahres Paradies für Erholungssuchende, die abseits von Touristenströmen Entspannung suchen.

Highlights:
  • Karibik
  • weißer Sandstrand
  • Erholung
  • Unterwasserwelt
Karibischer Strand mit Palmen in Mexiko
 

Baustein Badeverlängerung Tulúm ab/bis Cancún

Die traumhaften Strände der Riviera Maya laden Sie zu einem Entspannung-Urlaub ein: feiner, weißer Sand, Kokospalmen, das karibische Meer, gemütliche Cabañas oder Hängematten und einladende Strand-Cafés … Hier können Sie wirklich die Seele baumeln lassen.

Highlights:
  • Karibikstrand
  • Erholung pur
  • Unterwasserwelt
Karibischer Strand von Tulum in Mexiko