© Vision21 – www.vision21.de

América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika
América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika wurde vom Forum Anders Reisen zertifizeirt. América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika ist CSR (CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY) zertifiziert. atmosfair - nachdenken - klimabewusst reisen
zurück

Baustein Zugfahrt durch die Kupferschlucht

Zugfahrt durch den Copper Canyon von Los Mochis nach Chihuahua

  • Drucken

Highlights:

  • 4-tägige Zugfahrt mit dem „El Chepe“
  • Wanderungen und Ausflüge
  • Schluchten, Pinienwälder
  • Entlegene Mision Cusarare
Grünes Landschaftsbild des Copper Canyon in Mexiko

Reisebeschreibung

Legendäre Bahnfahrt durch die Kupferschlucht „Barranca del Cobre“ von Los Mochis nach Chihuahua im Norden Mexikos. „El Chepe“, wie der Zug genannt wird, schlängelt sich über weit gespannte Brücken und durch Tunnels durch die zerklüftete Landschaft der Sierra Madre, überquert schwindelerregende Schluchten, streift nur knapp bizarre Felsen und Kakteen, und führt zu malerischen Städtchen mit Wildwest-Romantik. In vier Tagen legen wir die Strecke vom Pazifik in die Berge auf eindrucksvollen Etappen zurück und unternehmen Ausflüge zu tiefen Canyons, bizarren Steinformationen und ländlichen Missionskirchen. Diese Bahnreise durch die Kupferschlucht ist ein Pflichtprogramm für alle, die den Norden Mexikos kennenlernen möchten.

Reiseablauf

1

1. Tag: Los Mochis - El Fuerte

Individuelle Anreise nach Los Mochis. Empfang und Fahrt durch landwirtschaftliches Nutzgebiet zum schönen Kolonialstädtchen El Fuerte mit seiner intererssanten Vergangenheit. Übernachtung in der Posada del Hidalgo.

2

2. Tag: El Fuerte - Bahuichivo - Cerocahui

Frühstück im Hotel. Transfer zur Bahnstation und Beginn der abenteuerlichen Fahrt mit dem „Chepe“. Entlang dem Rio Septentrion beginnt der steile Aufstieg in die Canyonlandschaft. Über weit gespannte Brücken und durch Tunnels gelangen Sie nach Temoris, wo die Bahn in langgezogenen Serpentinenkurven zum Wasserfall aufsteigt und durch einen der total 86 Tunnel auf die andere Bergseite gelangt. Ankunft in der Station Bahuichivo und Transfer zum rustikalen Hotel Mision in Cerocahui. Nachmittags Ausflug zum Aussichtspunkt Cerro Gallegos, mit einem atemberaubenden Ausblick in die Urique Schlucht. Rückkehr nach Cerocahui. Übernachtung im Hotel Mision.

 
 
 
3

3. Tag: Cerocahui - Posadas Barrancas

Frühstück im Hotel. Am Morgen können Sie bei einem gemütlichen Spaziergang die Misionskirche sowie das ländliche Leben im Dorf kennen lernen. Transfer nach Bahuichivo und Fahrt durch Pinienwälder zur Station Posadas Barrancas, wo das Hotel Mirador wie ein Adlerhorst an der Kupferschlucht klebt. Jedes Zimmer hat einen Balkon mit spektakulärem Ausblick! Nachmittags geführter Ausflug nach Divisadero und zu bizarren Steinformationen. Übernachtung im Hotel Mirador.

 
 
 
4

4. Tag: Posadas Barrancas - Creel

Frühstück im Hotel. Heute morgen haben Sie Zeit für Wanderungen auf den gut begehbaren Pfaden entlang der Schlucht. Empfehlenswert ist die Wanderung zur Cueva del Chino, einer nahe gelegenen Höhle, wo Tarahumara-Familien leben. Nachmittags Weiterfahrt Richtung Norden. Bei Kilometer 592 dreht die Bahn eine komplette Schlaufe deshalb „Lasso“ genannt. Ankunft im Wildwest-Städtchen Creel mit seinen typischen Blockhäusern. Übernachtung im Hotel Best Western at Creel.

 
5

5. Tag: Creel - Mision Cusurare - Chihuahua

Frühstück im Hotel. Geführter Ausflug zu nahe liegenden bizarren Steinformationen (Piedra del Elefante). Weiterfahrt zur Mision Cusarare mit seiner indianischen Bevölkerung und der eindrücklichen Misionskirche. Gleich nebenan birgt das Museum eine schöne Überraschung: bei Renovationsarbeiten wurden 1967 12 grossformatige Ölgemälde entdeckt. Zum Abschluss eine kurze Wanderung durch Pinienwälder zum Wasserfall von Cusarare. Rückfahrt nach Creel, nachmittags Weiterfahrt nach Chihuahua. Übernachtung im Hotel Palacio del Sol.

Hotel ab November 2017: Hotel Quality Inn, Chihuahua

 
6

6. Tag: Chihuahua

Frühstück im Hotel. Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates Chihuahua, dem flächenmässig grössten Staat Mexikos. Geschichtsträchtig das Revolutions-Museum, wo einer der berühmtesten Söhne Mexikos früher residierte: Francisco „Pancho“ Villa. Transfer zum Flugafen.

 

Termine & Preise

Reisezeit
Preis
%
Info
Status
Reisezeit:
01.11.2016 - 31.10.2017
Preis:
1.220 €
 
Info:
im Doppelzimmer; EZZ 740 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
01.11.2016 - 31.10.2017
Preis:
995 €
 
Info:
im Dreibettzimmer; EZZ 740 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
01.11.2017 - 31.10.2018
Preis:
985 €
 
Info:
pro Person im Doppelzimmer; EZZ 670 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
01.11.2017 - 31.10.2018
Preis:
945 €
 
Info:
pro Person im Dreibettzimmer 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.


verfügbar
wenige Plätze
aktuell ausgebucht, Optionen auf Anfrage

 
Hinweise

Die genannten Preise gelten pro Person im Doppelzimmer, sofern nichts anderes angegeben ist. Einzelzimmer-Zuschläge (EZZ) werden ggf. pro Person hinzugerechnet.

Weitere Reisetermine und Preise teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit.

Teilnehmerzahl

Min. Teilnehmerzahl: 2

Zahlungsmodalitäten

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 30 Tage

Enthaltene Leistungen

  • 5 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels
  • Tägliches Frühstück, 2 x Mittagessen, 2 x Abendessen
  • Exkursionen in einer internationalen Gruppe mit privater, lokaler englischsprechender Reiseleitung
  • Private Flughafentransfers ohne Reiseleitung
  • Private Transfers  mit lokaler deutsch/englischsprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgelder laut Reiseprogramm
  • Bahnfahrt im 1.Klasse-Abteil

Nicht enthaltene Leistungen

  • Interkontinentalflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Inlandsflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Nationalparkgebühren
  • Flughafengebühren, Einreise- und Ausreisesteuer
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, sowie Getränke
  • Optionale Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Reiseversicherung (nähere Informationen auf Anfrage)
  • Zuschlag für Fahrt in Luftseilbahn: 32 USD pro Person

Allgemeine Reisehinweise

  • Bitte bedenken Sie, dass Reisen in Lateinamerika von teilweise abenteuerlichem Charakter sind und dass es trotz perfekter Organisation immer mal wieder zu kleinen Änderungen kommen kann, insbesondere wenn die Witterungsbedingungen dies erfordern.
  • Bei der Tour handelt es sich um eine bewährte Route. Selbstverständlich kann die Reise noch weiter an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. Bitte kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!
  • Dieses Reiseangebot kann nur mit einem weiteren Reisebaustein kombiniert werden oder dient dazu, Ihre Reise individuell zu verlängern.
  • Die genannten Hotels können abhängig von der Verfügbarkeit abweichen und durch vergleichbare Unterkünfte ersetzt werden. Die endgültige Hotelliste erhalten Sie ca. 2 Wochen vor Reiseantritt mit Ihren Reiseunterlagen zugestellt.

atmosfair

Für den Hin- und Rückflug zu dieser Reise entstehen pro Person klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 7.726 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 178 EUR an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.

Aus aktuellem Anlass wollen wir Ihnen dieses Projekt in Nepal besonders ans Herz legen:

Neue Energie für Nepal – ein Gemeinschaftsprojekt des forum anders reisen und atmosfair

Die Mitglieder des forum anders reisen fördern gemeinschaftlich eine langfristig angelegte Initiative: Alle Kompensationszahlungen der Veranstalter und ihrer Reisegäste fließen in ein neues Projekt zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Nepal. Das Besondere daran: Gezielt und langfristig wird beim Wiederaufbau von Privathäusern, Schulen, Krankenstationen und Lodges der Ausbau mit CO2- und verbrauchsarmen Technologien energieseitig unterstützt. Von Kleinbiogasanlagen über Solarkocher bis hin zu Photovoltaik und Wasseraufbereitung wird dieses Gesamtkonzept kostengünstige und ressourcensparende Versorgung mit Strom, Licht, Warmwasser und Kochmöglichkeiten zur Verbesserung der Lebensbedingungen in den Bergregionen bereitstellen. „Neue Energie für Nepal“ soll zum Hoffnungsträger für die Menschen Nepals werden, um Energie für den Wiederaufbau zu schöpfen.

Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Bildergalerie

Grünes Landschaftsbild des Copper Canyon in Mexiko Einheimische Frau steht mit traditioneller Kleidung vor den Bergen des Copper Canyon in Mexiko Einheimische Frau verkauft Schmuck am Bahnsteig in Mexiko Eine Frau und ein Mädchen stehen in traditionellen Gewändern auf Schotterstraße des Copper Canyon in Mexiko Blick über die bergige Landschaft des Copper Canyon in Mexiko