Baustein Besteigung des Chirripó

ab San Gerardo de Rivas bis San Gerardo de Rivas

Individuelles Trekking mit Guide auf den höchsten Berg Costa Ricas

Das ultimative Trekkingerlebnis in Costa Rica ist sicherlich die Besteigung des Chirripó, des höchsten Berges Costa Rica. Sie wandern durch Nebelwälder und werden von Tukanen und Affen auf der Wanderung begleitet. Begeben Sie sich auf die Suche nach dem farbenfrohnen Quetzal, dem heiligen Vogel der Maya. Nach einem durchaus anspruchsvollen Trekking liegt Ihnen zur Belohnung auf dem Gipfel Costa Rica zu Füßen!

4 Tage, ab 760 €    ab 2    Flug zubuchbar
 
Costa Ricas höchster Berg Cerro de la Muerte im Dunst
bewaldete Hügel im Braulio Carillo Nationalpark
Ausblick von Costa Ricas höchstem Berg Cerro de la Muerte

Highlights

  • Geführtes Trekking auf Costa Ricas höchsten Berg
  • Aufstieg durch artenreiche Nebelwälder
  • Gipfelpanorama: Atlantik und Pazifik

Reisebeschreibung

Das ultimative Trekkingerlebnis in Costa Rica ist sicherlich die Besteigung des Chirripó, des höchsten Berges Costa Ricas. Sie wandern durch Nebelwälder und werden von Tukanen und Affen auf der Wanderung begleitet. Begeben Sie sich auf die Suche nach dem farbenfrohnen Quetzal, dem heiligen Vogel der Maya! Nach einem durchaus anspruchsvollen Trekking liegt Ihnen zur Belohnung auf dem Gipfel Costa Rica zu Füßen!

Termine & Preise

Reisezeit
Preis
Info
Status
Reisezeit:
01.11.2019 - 31.10.2020
Preis:
760 €
Info:

Flug zubuchbar
Status:

Ich möchte einen persönlichen Reisevorschlag / weitere Informationen zu dieser Reise.

Reisestart:

Reiseende:

Auf Wunsch bieten wir Ihnen den besten Flug von Ihrem Wunschflughafen an.



 


Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft auch per E-Mail an info@america-andina.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reisezeit:
01.11.2020 - 31.10.2021
Preis:

ab 800  €
Info:

Flug zubuchbar
Status:

Ich möchte einen persönlichen Reisevorschlag / weitere Informationen zu dieser Reise.

Reisestart:

Reiseende:

Auf Wunsch bieten wir Ihnen den besten Flug von Ihrem Wunschflughafen an.



 


Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft auch per E-Mail an info@america-andina.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


verfügbar
wenige Plätze
ausgebucht

Sie haben keinen passenden Termin gefunden?

Bitte ändern Sie einfach Reisestart und Reiseende im "REISE ANFRAGEN" Formular.


 

Hinweise
Die genannten Preise gelten pro Person im Doppelzimmer, sofern nichts anderes angegeben ist. Einzelzimmer-Zuschläge (Einzelzimmerzuschlag) werden ggf. pro Person hinzugerechnet.Weitere Reisetermine und Preise teilen wir Dir gern auf Anfrage mit.



Nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet. In der Regel kann die Reise aber Ihren Bedürfnissen angepasst werden. Bitte kontaktieren Sie uns.
 

Teilnehmerzahl

Min. Teilnehmerzahl: 2


Bitte beachte, dass wir die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt absagen müssen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zu diesem Zeitpunkt nicht erreicht sein.

Zahlungsmodalitäten

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 30 Tage

Im Preis enthalten

  • 1 Übernachtunge in San Gerado de Rivas
  • 2 Übernachtungen in einfachen Schutzhütten während des Trekkings
  • Tägliches Frühstück, 3 x Mittagessen, 1 x Lunchpaket, 3 x Abendessen
  • Exkursionen mit privater, lokaler englischsprechender Reiseleitung
  • Eintrittsgelder laut Reiseprogramm

Nicht enthaltene Leistungen

  • Interkontinentalflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Inlandsflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Nationalparkgebühren
  • Schlafsack
  • Flughafengebühren, Einreise- und Ausreisesteuer
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, sowie Getränke
  • Optionale Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Reiseversicherung (nähere Informationen auf Anfrage)

Allgemeine Reisehinweise

  • Bitte bedenken Sie, dass Reisen in Lateinamerika von teilweise abenteuerlichem Charakter sind und dass es trotz perfekter Organisation immer mal wieder zu kleinen Änderungen kommen kann, insbesondere wenn die Witterungsbedingungen dies erfordern.
  • Bitte beachten Sie, dass wir die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt absagen müssen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zu diesem Zeitpunkt nicht erreicht sein.
  • Die genannten Hotels können abhängig von der Verfügbarkeit abweichen und durch vergleichbare Unterkünfte ersetzt werden. Die endgültige Hotelliste erhalten Sie ca. 2 Wochen vor Reiseantritt mit Ihren Reiseunterlagen zugestellt.
  • Bei Buchung eines halben Doppelzimmers stellen wir zunächst den Einzelzimmerzuschlag in Rechnung und erstatten diesen vor Reiseantritt, insofern sich ein Doppelzimmerpartner angemeldet hat.
  • Diese Tour kann als Privatreise zu einem beliebigen Termin durchgeführt werden. Gerne lassen wir Ihnen Preise auf Anfrage zukommen.

Klimaschutz mit atmosfair

Klimaschutz wird immer wichtiger – auch beim Reisen! Wie hoch die Emissionen durch Ihre geplante Flugreise tatsächlich sind, hängt von der jeweiligen Flugdistanz ab. Über den Rechner unseres Partners atmosfair erhalten Sie exakte Angaben. Dort können Sie auch die verursachten Treibhausgase Ihres Fluges mit einer freiwilligen Spende kompensieren. atmosfair fördert mit dem Klimaschutzbeitrag erneuerbare Energien und Energieeffizienz-Projekte in Entwicklungsländern.

Helfen Sie mit, unser Klima zu schützen!

Reiseablauf

1. Tag: Auf den Spuren des heiligen Vogels Quetzal

Am Morgen werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und fahren auf dem Panamerican Highway Richtung Süden in Richtung des Cerro de la Muerte Passes, der mit 3.451 Metern der höchste Pass Costa Ricas ist. Mit Ihrem Guide begeben Sie sich auf die Suche nach dem farbenfrohnen Quetzal, dem heiligen Vogel der Maya. Vielleicht haben Sie ja Glück und können ihn bei einer Wanderung in der Umgebung der Lodge erspähen? Die Nacht verbringen Sie in dem kleinen und ruhigen Örtchen San Gerardo de Rivas.

 
 

2. Tag: Trekking zum Chirripó Base Camp

Heute beginnen Sie Ihr Trekking im Chirripó Nationalpark, der zum Weltnaturerbe der UNESCO zählt und der höchste Gipfel Costa Ricas ist. Es steht Ihnen ein langer Tag bevor. Je nach Kondition und körperlichen Verfassung dauert der Aufstieg zwischen 8 und 12 Stunden. Aber die Naturerlebnisse auf der Wanderung werden Sie für die Anstrengungen belohnen! Sie laufen zunächst durch dichten Nebelwald. Später wird die Vegetation spärlicher. Sie können mit etwas Glück bunte Tukane, Trogone oder Affen beobachten. Das Base Camp befindet sich ca. 6 Kilometer unter dem Gipfel. Hier erholen Sie sich in der Nacht von den Anstrengungen und träumen schon jetzt von dem Gipfel.

 
 
 

3. Tag: Gipfelbesteigung

Noch bevor der Gipfel in dicken Nebel gehüllt wird, werden Sie den Gifpel nach ca. 2 Stunden erreichen. An einem klaren Tag ist der Blick auf die Pazifik- und Atlantikküste atemberaubend. Nachdem Sie den Ausblick in Ruhe genossen haben, geht es wieder abwärts durch das Valle de Los Conejos zu Ihrem nächsten Camp.

 
 
 

4. Tag: Rückfahrt nach San José

Heute steht der letzte Teilabschnitt Ihres Trekkings auf dem Programm. Sie erreichen San Gerado de Rivas, wo bereits Ihr Transfer nach San José auf Sie wartet.

 
 
Unsere Costa Rica-Experten passen die Reise an Ihre Wünsche an.
Ihnen gefällt diese Reise und Sie möchten sich beraten lassen? Wir stellen Ihnen gerne einen maßgeschneiderten Reisevorschlag zusammen.
kostenlos, unverbindlich & individuell

Lisa Drecker

Juliane Schmidt

Juliane Schmidt

Jetzt Reiseberatung starten
maßgeschneidert und unverbindlich


América Andina
GmbH & Co. KG

Bernhardstr. 6–8
48153 Münster

Routenplaner
Wir sind für Sie erreichbar.

Mo. – Fr.: 09.30 – 18.00 Uhr
Tel.: +49 (0) 251 289 19 40

E-Mail: info@america-andina.de

Kontakt

América Andina Newsletter

Aktuelle Informationen immer zuerst erhalten!

Newsletter abonnieren