© Turismo Chile

América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika
América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika wurde vom Forum Anders Reisen zertifizeirt. América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika ist CSR (CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY) zertifiziert. atmosfair - nachdenken - klimabewusst reisen
zurück

E-Bike-Gruppenreise chilenisches Seengebiet

Aktiv per Pedelec vorbei an Seen und Vulkanen

  • Drucken

Highlights:

  • Moderne & hochwertige E-Bikes
  • Eigenen Anspruch und Rhythmus bestimmen
  • Größere Tagesetappen dank Pedelec-Motor
  • Nationalparks Conguillo und Huilo Huilo
  • Pucón und Puerto Varas
  • Vulkane Villarrica, Osorno und Calbuco
Biker vor dem Lago Llanquihue mit Vulkan im Hintergrund bei Sonnenuntergang

Reisebeschreibung

Imposante Vulkane, tiefblaue Seen, eindrucksvolle Wasserfälle: Am besten erleben wir die bezaubernde chilenische Seenregion vom Fahrradsattel aus. Mit einer gewissen Dosis Rückenwind, welcher der Pedelec-Motor uns bietet,  radeln wir mit unseren E-Mountainbikes durch die fantastische Natur zwischen Temuco und Puerto Varas …

Zu unserem Konzept gehört es, die Rad-Strecken individuell der Gruppe anzupassen. Jederzeit können wir verweilen, um schneebedeckte Vulkankuppeln, schimmernd-blaue Seen und endlose Weiten aufzunehmen. Wenn es auf entlegenen Wegen hoch hinaus in Richtung der Gebirgsketten geht, dann freuen wir uns über den kleinen Motor unserer Bikes, der jede Steigung in einen Genuss umwandelt. Und er ermöglicht uns, längere Distanzen am Tag zurückzulegen, so dass wir während dieser zweiwöchigen Abenteuerreise ungewöhnlich viel zu sehen bekommen. Dabei bestimmt jeder für sich seinen eigenen Rhythmus, indem er die Unterstützungsstufe des Motors auswählt oder den Motor auch ganz abschaltet. Wunderbar ergänzen können wir unser Rad-Programm mit kleinen Wanderungen, Kanutouren oder Reitausflügen in die unvergleichlichen Naturlandschaften im Norden Patagoniens!


Sie interessieren sich für dieses Programm? Detailinformationen zur Rad-Reise finden Sie hier:
Pedalito – Mit dem E-Bike durch das chilenische Seengebiet

Pedalito ist eine Marke von América Andina. Dieses Reiseprogramm kann sowohl bei Pedalito als auch bei América Andina gebucht werden.

Termine & Preise

Reisezeit
Preis
%
Info
Status
Reisezeit:
21.10.2017 - 03.11.2017
Preis:
3.450 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
04.11.2017 - 17.11.2017
Preis:
3.450 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
26.12.2017 - 08.01.2018
Preis:
3.450 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
03.02.2018 - 16.02.2018
Preis:
3.450 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
29.09.2018 - 12.10.2018
Preis:
3.450 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
10.11.2018 - 24.11.2018
Preis:
3.450 €
 
Info:
EZZ: 695 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.


verfügbar
wenige Plätze
aktuell ausgebucht, Optionen auf Anfrage

 
Hinweise

Die genannten Preise gelten pro Person im Doppelzimmer, sofern nichts anderes angegeben ist. Einzelzimmer-Zuschläge (EZZ) werden ggf. pro Person hinzugerechnet.

Weitere Reisetermine und Preise teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit.

Teilnehmerzahl

Min. Teilnehmerzahl: 6
Max. Teilnehmerzahl: 12

Zahlungsmodalitäten

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 30 Tage

Enthaltene Leistungen

  • 13 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels und Lodges
  • Tägliches Frühstück, 10 x Lunchpaket, 2x Abendessen
  • Englischsprechende, fachkundige Bike-Reiseleitung (ein weiterer Guide bei einer Personenzahl ab 9 Teilnehmern)
  • Alle Transfers in privaten Minibussen mit Klimaanlage
  • Eintrittsgelder und Ausflüge laut Reiseprogramm
  • Hochwertiges E-Bike (Mountainbike) inklusive Leihhelm
  • Einführungskurs E-Bikes
  • Begleitfahrzeug mit technischem Support (auf Wunsch kann je nach Verfassung jederzeit mitgefahren werden)
  • Starter-Paket inklusive Trinkflasche und T-Shirt

Nicht enthaltene Leistungen

  • Interkontinentalflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Inlandsflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Nationalparkgebühren
  • Flughafengebühren, Einreise- und Ausreisesteuer
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, sowie Getränke
  • Optionale Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Reiseversicherung (nähere Informationen auf Anfrage)

Allgemeine Reisehinweise

  • Bitte bedenken Sie, dass Reisen in Lateinamerika von teilweise abenteuerlichem Charakter sind und dass es trotz perfekter Organisation immer mal wieder zu kleinen Änderungen kommen kann, insbesondere wenn die Witterungsbedingungen dies erfordern.
  • Bitte beachten Sie, dass wir die Reise bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt absagen müssen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zu diesem Zeitpunkt nicht erreicht sein.
  • Die genannten Hotels können abhängig von der Verfügbarkeit abweichen und durch vergleichbare Unterkünfte ersetzt werden. Die endgültige Hotelliste erhalten Sie ca. 2 Wochen vor Reiseantritt mit Ihren Reiseunterlagen zugestellt.
  • Bei Buchung eines halben Doppelzimmers sind wir verpflichtet den Einzelzimmerzuschlag zu berechnen. Dieser wird sofort zurückerstattet, sobald sich ein Doppelzimmerpartner findet.
  • Diese Tour kann als Privatreise zu einem beliebigen Termin durchgeführt werden. Gerne lassen wir Ihnen Preise auf Anfrage zukommen.
  • Sie haben noch keinen eigenen Fahrrad-Helm? Keinen Tagesrucksack oder Radhose? – Bei unserem Partner Little John Bikes bekommen unsere Kunden 15% Rabatt.
  • Die gefahrenen Radstrecken können je nach Verfassung und Kondition individuell verlängert bzw. verkürzt werden. Während der gesamten Reise begleitet Sie ein Transportfahrzeug, welches jederzeit ein Platz für Sie bereithält.
  • Anforderung und Zielgruppe: Die Unterstützungsstufe bestimmt die Anforderung, Hobby-Radler und Reisende mit einer gewissen Grundkondition, auch ohne Raderfahrung, Aktivreisende und Naturliebhaber jeder Altersgruppe.

atmosfair

Für den Hin- und Rückflug zu dieser Reise entstehen pro Person klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 7.726 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 178 EUR an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.

Aus aktuellem Anlass wollen wir Ihnen dieses Projekt in Nepal besonders ans Herz legen:

Neue Energie für Nepal – ein Gemeinschaftsprojekt des forum anders reisen und atmosfair

Die Mitglieder des forum anders reisen fördern gemeinschaftlich eine langfristig angelegte Initiative: Alle Kompensationszahlungen der Veranstalter und ihrer Reisegäste fließen in ein neues Projekt zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Nepal. Das Besondere daran: Gezielt und langfristig wird beim Wiederaufbau von Privathäusern, Schulen, Krankenstationen und Lodges der Ausbau mit CO2- und verbrauchsarmen Technologien energieseitig unterstützt. Von Kleinbiogasanlagen über Solarkocher bis hin zu Photovoltaik und Wasseraufbereitung wird dieses Gesamtkonzept kostengünstige und ressourcensparende Versorgung mit Strom, Licht, Warmwasser und Kochmöglichkeiten zur Verbesserung der Lebensbedingungen in den Bergregionen bereitstellen. „Neue Energie für Nepal“ soll zum Hoffnungsträger für die Menschen Nepals werden, um Energie für den Wiederaufbau zu schöpfen.

Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Bildergalerie

Biker vor dem Lago Llanquihue mit Vulkan im Hintergrund bei Sonnenuntergang drei Bikefahrer mit ihren Bikes grüßen in die Kamera Zwischenstopp auf der Brücke während der E-Bike Tour mit den E-Bikes im Vordergrund Schneebedeckter Vulkan Osorno im Seengebiet in Chile Zwei Biker fahren Straße am Vulkan in Chile hinab
Bildnachweise (Bildname/Copyright):
1 Vulkan Osorno / Vision21

Baustein Trekking Torres del Paine Umrundung

El Circuito! Durch Patagoniens berühmteste Gebirgsformation führt diese Traumtour, eine der schönsten Trekkingrouten der Welt. Erleben Sie Berge und Gletscher im Nationalpark bei einem Abenteuer mit Komfort-Faktor!

Highlights:
  • Geführtes Trekking mit Begleitcrew
  • Camps mit Sanitäranlagen
  • Nationalpark Torres del Paine
  • Tagesetappen 5–12 h, 9–29 km
  • Gletscher Dickson und Grey
  • John-Gardner-Pass
  • Valle de Francés, Valle Ascensión
  • Höhle des Riesenfaultiers
fünf Wanderer posieren auf Fels vor den Cuernos-Spitzen im Torres del Paine
 

Baustein W-Trekking Torres del Paine

Trekking auf eigene Faust im Torres del Paine Nationalpark, einem der schönsten Trekkinggebiete weltweit. Zahlreiche Lagunen, Gletscher und bizarre Felsformationen zeichnen diese Wanderkathedrale aus. Der Park wurde benannt nach den drei steil in den patagonischen Himmel ragenden Granitspitzen. Sie sind das wohl bekannteste Symbol des berühmten Nationalparks in Südamerika.

Highlights:
  • Individuelles Trekking auf eigene Faust
  • eine der schönsten Wanderrouten Südamerikas!
  • Übernachtung in Berghütten
Blick auf den Gebirgszug Torres del Paine in Chile
© Turismo Chile
 

Expeditions-Kreuzfahrt Feuerland und Kap Hoorn ab Punta Arenas

Rund um Patagonien, Feuerland und Kap Hoorn führen unsere Expeditions-Kreuzfahrten zwischen Punta Arenas und Ushuaia: Sie befahren legendäre Meerespassagen mit der Stella Australis.

Highlights:
  • Pinguin- und Seelöwen-Kolonien
  • Kap Hoorn
  • Beagle-Kanal
  • Gletscher-Exkursionen und Wanderungen
 

Baustein Osterinsel

Reise zur Osterinsel: Mitten im Pazifischen Ozean, 4.000 km von der chilenischen Küste entfernt, liegt eine kleine Insel einsam im Meer, verzaubert von Mythen und Sagen. Rapa Nui, wie sie eigentlich heißt, bedeutet „Nabel der Welt“. So weit von allem und jedem entfernt, mehr Südsee als Südamerika, ist sie ein geschichtsträchtiger Ort mit erloschenen Vulkanen und weltberühmten Moai- Skulpturen, die als Botschafter der Ahnenwelt galten.

Highlights:
  • Moais
  • Zeremoniendorf Orongo
  • Vulkan Rano Kau
  • Baden in der Südsee
Moai bei Sonnenuntergang auf der Osterinsel in Chile