© Vision21 – www.vision21.de

América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika
América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika wurde vom Forum Anders Reisen zertifizeirt. América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika ist CSR (CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY) zertifiziert. atmosfair - nachdenken - klimabewusst reisen
zurück

Gruppenreise Aktivtour Südbrasilien

Trekking, Wildwasserkajak, Sandboarden, Reiten

  • Drucken

Highlights:

  • Trekking mit Zeltcamp im Atlantischen Regenwald
  • Wildwasserkajak
  • Sandboarding auf den Dünen von Joaquina
  • Ausritt am Strand von Moçambique
  • Baden und Relaxen an Traumstränden
zwei Touristen unternehmen Wanderung mit Blick auf die Lagoinha do Leste

Reisebeschreibung

Die Brasilien Aktivreise für Entdecker! Wir zeigen Ihnen Plätze, die ein „Normaltourist“ in Brasilien nicht zu sehen bekommt. Kleine Gruppe – großes Erlebnis! Wir erleben auf dieser Aktivreise Brasilien hautnah und intensiv. Die Verbundenheit zur Natur steht dabei im Vordergrund. Drei völlig verschiedene Ökosysteme werden erkundet: der Atlantische Regenwald, die Canyons der Hochebene Serra Catarinense und die Traumstrände Santa Catarinas – aus unterschiedlichen Perspektiven und auf vielfältige Weise. Den Abschluss der Reise verbringen wir auf der „Insel der Magie“: Florianopolis.

Reiseablauf

1

1. Tag: Willkommen in Brasilien!

Nach der Ankunft in Florianópolis erwartet uns bereits unser Reiseleiter. Die Fahrt vom Flughafen nach Estaleiro dauert ca. eine Stunde. In Estaleiro angekommen, werden wir mit dem brasilianischen Nationalgetränk – einer frisch zubereiteten Caipirinha – begrüßt. Am Nachmittag erholen wir uns von dem langen Flug, nehmen ein entspannendes Sonnenbad oder erfrischen uns im Meer! Am Abend sind wir zu Gast bei einem „Churrasco“ – einem brasilianischen Grillabend –, bei dem wir die anderen Teilnehmer und unseren Reiseleiter in gemütlicher Atmosphäre kennenlernen.

 
2

2. Tag: Trekking im Regenwald - Camping mit Lagerfeuerromantik

Nach dem gemeinsamen Frühstück brechen wir auf ins Landesinnere. Es geht vorbei an Reisfeldern und Obstplantagen in den Atlantischen Regenwald. Am Flussufer bauen wir unser Nachtlager auf und unternehmen im Anschluss eine kleine Wanderung, auf der uns unser Reiseleiter eine Einführung in die Flora und Fauna des Atlantischen Regenwaldes gibt.

Unser Essen kommt am Abend direkt vom Lagerfeuer. Wir genießen eine romantische Nacht mit den Geräuschen des Regenwaldes. Übernachtung im Zelt.

 
 
 
3

3. Tag: Trekking im Regenwald - Camping mit Lagerfeuerromantik

Am Morgen frühstücken wir gemeinsam am Flussufer. Auf unserer heutigen Wanderung geht es tief hinein in den Regenwald mit seinen alten Baumriesen. Am Ende unserer Wanderung baden wir in einem natürlichen Schwimmbecken unter einem Wasserfall, inmitten des Regenwaldes. Abendessen am Lagerfeuer und Übernachtung im Zelt.

 
 
 
4

4. Tag: Ein Tag im Regenwald

Heute haben Sie die Möglichkeit an verschiedenen optionalen Aktivitäten teilzunehmen und den Regenwald aktiv zu erkunden. Am Nachmittag geht es zurück zu „unserem“ Strand nach Estaleiro.

 
 
 
5

5. Tag: Entspannung am Strand

Der heutige Tag steht uns zur freien Verfügung. Wir genießen den Strand vor unserer Haustür, das Meer und die Sonne! Oder wir entspannen in der Hängematte, nach einem kleinen Bummel durch das Örtchen Balneario Camboriu! Abendessen und Übernachtung in Chalets oder in Apartments in Estaleiro.

 
 
6

6. Tag: Die Delphine von Laguna

Nach dem Frühstück packen wir unsere Sachen und verlassen Estaleiro in Richtung Süden. Wir machen Halt bei den Delphinen von Laguna. Hier gibt es eine ganz besondere Zusammenarbeit zwischen den Delphinen und den lokalen Fischern: Die Delphine treiben die Fische direkt in die Netze der Fischer. Die Fische haben dann die Qual der Wahl zwischen den Fischernetzen oder den schon wartenden Delphinen.

Unsere Fahrt geht weiter ins Landesinnere. Nach ca. 3 Stunden erreichen wir das Hochplateau der Serra Catarinense der Canyonlandschaft in der Nähe der Stadt Urubici. Es ist eine teilweise noch unberührte Landschaft, die vom Massentourismus noch nicht entdeckt wurde. Viele der Einheimischen leben noch in denselben Häusern ihrer Vorfahren und verdienen ihren Unterhalt mit der Landwirtschaft. Unsere Unterkunft ist ein einfaches Haus einer einheimischen Familie mit Gemeinschaftsbad. Das heutige Abendessen wird von unserer Gastmutter zubereitet. Wir genießen die warmherzige Gastfreundschaft und natürlich das leckere Essen.

 
 
 
7

7. Tag: Trekking in der Canyonlandschaft der Serra Catarinense

Unsere heutige Wanderung führt uns auf ca. 1.800 Meter hinauf. Wir sind inzwischen in einer völlig anderen Klimazone, in der es auch deutlich kälter sein kann als in der Küstenregion. Besonders typisch für diese Region sind die Araukarien – ein Nadelbaum, der sogar die letzte Eiszeit überlebt hat. Vorbei an klaren Flüssen und Farnen geht es hinauf auf den Kamm des Canyons, von dem aus wir bei guter Sicht einen traumhaften Blick ins Tal haben. Abendessen und Übernachtung im Haus der einheimischen Familie.

 
 
 
8

8. Tag: Wildwasserkajak-Expedition

Heute steht ein weiteres Highlight unserer Erlebnistour auf dem Programm:
Unsere Fahrt führt uns zurück Richtung Küste an den Rand des Nationalparks Tabuleira, ca. 2,5 Autostunden von Urubici entfernt. Nach einem freudigen „Bem vindo“ und ausgestattet mit Helm und Schwimmweste geht es mit dem Bulli zum Fluss, und unsere Kajakexpedition kann beginnen: In jedem Boot sitzt ein Teilnehmer mit seinem persönlichen Guide. Auf schwachem Wildwasser machen wir uns über den ersten Kilometer mit den Paddeltechniken und Kommandos vertraut. Der Fluss entfernt sich immer mehr von der Zivilisation, und bald bleiben auch die letzten Häuser hinter uns. Die Berge der Serra do Tabuleiro dominieren die Landschaft, und unser Fluss bahnt sich seinen Weg durch eine unberührte Schlucht mitten im Atlantischen Regenwald.

Die Wildwasserstrecken werden immer anspruchsvoller, kleine Fälle und technische Schwallstrecken der Klasse II und III wechseln sich ab mit kurzen ruhigen Strecken, wo uns das klare Wasser zum Baden einlädt. Wir werden Teil der Landschaft aus Wasser, Fels und Urwald: Eine Gruppe privilegierter Entdecker dieses Paradieses!

Nach unzähligen Wildwasserstrecken kommen wir zum Höhepunkt der Expedition: Der Fluss verengt sich und bildet zwei unpassierbare Wasserfälle der Klasse VI. Hier steigen wir aus und tragen die Boote zu einem Felsvorsprung, wo die Mutigen unter uns (Teilnahme freigestellt!) im Boot aus fünf Metern Höhe in eine Bucht springen. Anschließend wird eine Pause mit Picknick auf einer Felsplatte vor der Kulisse der Wasserfälle und des Regenwaldes eingelegt.

Nach insgesamt vier Stunden Wildwasserfahrt endet unsere Expedition an der Raftingstation. Ein unvergessliches Erlebnis! Nachdem wir uns etwas frisch gemacht haben, geht es mit dem Auto weiter auf die Insel der Magie: Florianopolis. Für die restlichen Tage der Tour werden wir in einer gemütlichen Pousada im Süden der Insel übernachten. Sie liegt direkt an einem ruhigen Traumstrand. Abendessen in der Pousada.

 
 
 
9

9. Tag: Zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Wir relaxen am Strand oder erkunden das kleine Fischerdorf Armação. Optional besteht auch die Möglichkeit, eine Wanderung zu einem anderen Traumstrand zu machen, der nur zu Fuß oder per Boot erreicht werden kann: Lagoinha do Leste. Abendessen und Übernachtung in unserer Pousada direkt am Strand.

 
 
10

10. Tag: Wandern, Sandboarden und Reiten in den Dünen und am Strand

Zwei Highlights an einem Tag! Wir beginnen diesen Tag mit einer Fahrt zu den weißen Dünen von Joaquina. Hier unternehmen wir eine kurze Wanderung durch die wunderschöne Dünenlandschaft, vorbei an kleinen Seen bis hinauf zur größten Düne von Joaquina. Hier haben wir nun Gelegenheit, unsere sportlichen Künste beim Sandboarden unter Beweis zu stellen. Weiter geht es zum Nordostzipfel der Insel. Hier reiten wir auf ruhigen Pferden durch eine traumhaft schöne Dünenlandschaft, durch Pinienwälder und entlang des längsten Strandes der Insel: Moçambique. Nach diesem erlebnisreichen Tag geht es zurück zur Pousada. Abendessen und Übernachtung in der Pousada.

 
 
11

11. Tag: Kajakfahrt auf der Lagoa do Peri

Nach dem Frühstück laufen wir zu dem nur wenige Minuten entfernten Naturschutzgebiet der Lagoa do Peri. Wir beladen den Jeep mit unseren Kajaks, Paddeln und Schwimmwesten und fahren an den südlichen Rand der Peri-Lagune. Die Kajakfahrt führt uns vorbei an Felsen und Zuflüssen aus dem Regenwald. Angelangt am anderen Ufer, fahren wir einen der kleinen Seitenarme hinauf. Der Wald wird dichter. Mit etwas Glück können wir sogar auch einen Kaiman sehen. Wir stellen die Kajaks ab und wandern eine kurze Strecke, um zu einem Wasserfall zu gelangen. Nach einem Picknick geht es zurück in die Boote. Abendessen und Übernachtung in unserer Pousada.

 
 
 
12

12. Tag: Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht uns zur freien Verfügung. Optional können wir eine Wanderung zur Lagoinha do Leste unternehmen oder – falls die Fischerboote heute fahren – zur Nachbarinsel Campeche übersetzen. Bei einem abschließenden Churrasco in der Pousada lassen wir die vergangenen Tage Revue passieren.

 
 
13

13. Tag: Abreise oder optionale Verlängerungsmöglichkeiten

Schweren Herzens heißt es heute: Abschied nehmen! Wir treten die Rückreise nach Deutschland an, wo wir am folgenden Tag ankommen. Oder wäre ein Anschlussprogramm eine bessere Idee? In Brasilien, oder einem anderen Land Lateinamerikas …

 

Termine & Preise

Reisezeit
Preis
%
Info
Status
Reisezeit:
16.10.2016 - 28.10.2016
Preis:
1.690 €
 
Info:
EZZ: 280 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
20.11.2016 - 02.12.2016
Preis:
1.690 €
 
Info:
EZZ: 280 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
05.03.2017 - 17.03.2017
Preis:
1.690 €
 
Info:
EZZ: 280 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
23.04.2017 - 05.05.2017
Preis:
1.690 €
 
Info:
EZZ: 280 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
28.05.2017 - 09.06.2017
Preis:
1.690 €
 
Info:
EZZ: 280 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
01.10.2017 - 13.10.2017
Preis:
1.690 €
 
Info:
EZZ: 280 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.

Reisezeit:
29.10.2017 - 10.11.2017
Preis:
1.690 €
 
Info:
EZZ: 280 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Please leave this field empty.


verfügbar
wenige Plätze
aktuell ausgebucht, Optionen auf Anfrage

 
Hinweise

Die genannten Preise gelten pro Person im Doppelzimmer, sofern nichts anderes angegeben ist. Einzelzimmer-Zuschläge (EZZ) werden ggf. pro Person hinzugerechnet.

Weitere Reisetermine und Preise teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit.

Teilnehmerzahl

Min. Teilnehmerzahl: 4
Max. Teilnehmerzahl: 10

Zahlungsmodalitäten

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 30 Tage

Enthaltene Leistungen

  • Flughafentransfers am An- und Abreisetag
  • 8 Übernachtungen in landestypischen Pousadas
  • 2 Übernachtungen in Zelten
  • 2 Übernachtungen bei einheimischen Familien in Urubici mit Gemeinschaftsbad
  • tägliches Frühstück, 7 x Mittagessen/Lunchpaket/Picknick, 12 x Abendessen
  • Regenwaldwanderung inklusive Camping
  • Tour zu den Delfinen von Laguna
  • Wanderung durch die Canyonlandschaft der Serra Catarinense
  • Wildwasserkajakexpedition
  • Sandboarden und Reiten in den Dünen
  • Kajakfahrt auf der Lagoa do Peri
  • Alle Transfers
  • Deutschsprechende Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Interkontinentalflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Inlandsflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Flughafengebühren, Einreise- und Ausreisesteuer
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, sowie Getränke
  • Optionale Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Reiseversicherung (nähere Informationen auf Anfrage)

Allgemeine Reisehinweise

  • Bitte bedenken Sie, dass Reisen in Lateinamerika von teilweise abenteuerlichem Charakter sind und dass es trotz perfekter Organisation immer mal wieder zu kleinen Änderungen kommen kann, insbesondere wenn die Witterungsbedingungen dies erfordern.
  • Die im Reiseverlauf genannten Hotels gelten vorbehaltlich Verfügbarkeit. Sollte eines oder mehrere der genannten Hotels ausgebucht sein erfolgt die Unterbringung in vergleichbaren Unterkünften.
  • Bitte beachten Sie, dass wir die Reise bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt absagen müssen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zu diesem Zeitpunkt nicht erreicht sein.
  • Die genannten Hotels können abhängig von der Verfügbarkeit abweichen und durch vergleichbare Unterkünfte ersetzt werden. Die endgültige Hotelliste erhalten Sie ca. 2 Wochen vor Reiseantritt mit Ihren Reiseunterlagen zugestellt.
  • Bei Buchung eines halben Doppelzimmers sind wir verpflichtet den Einzelzimmerzuschlag zu berechnen. Dieser wird sofort zurückerstattet, sobald sich ein Doppelzimmerpartner findet.
  • Diese Tour kann als Privatreise zu einem beliebigen Termin durchgeführt werden. Gerne lassen wir Ihnen Preise auf Anfrage zukommen.

atmosfair

Für den Hin- und Rückflug zu dieser Reise entstehen pro Person klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 7.726 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 178 EUR an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.

Aus aktuellem Anlass wollen wir Ihnen dieses Projekt in Nepal besonders ans Herz legen:

Neue Energie für Nepal – ein Gemeinschaftsprojekt des forum anders reisen und atmosfair

Die Mitglieder des forum anders reisen fördern gemeinschaftlich eine langfristig angelegte Initiative: Alle Kompensationszahlungen der Veranstalter und ihrer Reisegäste fließen in ein neues Projekt zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Nepal. Das Besondere daran: Gezielt und langfristig wird beim Wiederaufbau von Privathäusern, Schulen, Krankenstationen und Lodges der Ausbau mit CO2- und verbrauchsarmen Technologien energieseitig unterstützt. Von Kleinbiogasanlagen über Solarkocher bis hin zu Photovoltaik und Wasseraufbereitung wird dieses Gesamtkonzept kostengünstige und ressourcensparende Versorgung mit Strom, Licht, Warmwasser und Kochmöglichkeiten zur Verbesserung der Lebensbedingungen in den Bergregionen bereitstellen. „Neue Energie für Nepal“ soll zum Hoffnungsträger für die Menschen Nepals werden, um Energie für den Wiederaufbau zu schöpfen.

Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Bildergalerie

zwei Touristen unternehmen Wanderung mit Blick auf die Lagoinha do Leste Surfer mit Surfbrett unter dem Arm in Campeche am Strand Ein Mann beim Sandboarding auf den Dünen von Joaquina zwei Delfine springen in Santa Catarina aus dem Wasser junge Frau reitet Pferd in Urubici in Brasilien
Bildnachweise (Bildname/Copyright):
1 Praia da Joaquina Florianópolis / Embratur Image Bank

Aktivtour Südbrasilien
März 2017

Guten Tag Frau von Schiller,
es war eine wirklich schöne Reise, welche unsere Erwartungen übertroffen hat. Die Organisation war sehr gut und unser Guide Ademir ist ein positives Highlight unserer Reise gewesen. Eine tolle Reise, von welcher wir viele schöne Erlebnisse und Erinnerungen mit nach Hause gebracht haben.
Mit freundlichen Grüßen
Thorben Sladek

Südbrasilien aktiv erleben
März 2012

Hallo Frau von Schiller,
danke, es war wirklich ein wunderschöner Urlaub. Das Land, die Leute, das Wetter ... es hat einfach alles gepasst. Außer diese riesigen Spinnen, aber das gehört eben dazu. Es wird sicherlich nicht der letzte Urlaub da gewesen sein. Ich werde es weiterempfehlen.
Der Reiseleiter vor Ort, Adi, war auch super und hat sich wirklich um alles gekümmert. Ich kann mich also über absolut gar nichts beschweren!
Die Fotos sind auch schon als Bildschirmhintergrund eingestellt.
Viele Grüße,
Sabine Treffer