zurück

Alles schwimmt: Die Uakari-Lodge in Amazonas

Wo Tiere, Natur und Wasser das Sagen haben

Sie liegt tief im Amazonas-Gebiet Brasiliens, ist auf schwimmenden Flößen errichtet und gehört auf meine Liste „außergewöhnlichster Unterkünfte, wo ich schon immer einmal schlafen wollte“.

Die Uakari-Lodge liegt im 11.000 qm großen Mamirauá-Schutzgebiet westlich von Manaus im Bundesstaat Amazonas. Umgeben von den Flüssen Solimões, Japurá und Auti-Paraná ist das Gebiet permanent geflutet. Es ist sogar das größte unter Schutz stehende und geflutete Waldgebiet unserer Erde.

Meine Chefin, Kathrin von Schiller, hat dort Quartier bezogen! Und sich spontan verliebt in diese großartige Unterkunft. „Es ist ein einmaliges Erlebnis, Tage in dieser besonderen Unterkunft zu verbringen. Mitten auf einem Fluss zu leben, und ganz nah an der Natur – das ist so unwirklich.“

Tiere, Geräusche und Gerüche des Waldes, darauf richtet sich das Hauptaugenmerk. Fernab der Zivilisation kommt man herrlich zur Ruhe. Andere Dinge als die, mit denen man sich Daheim beschäftigt, werden wichtig – andere nichtig.

So aufwendig die Anreise in den tiefen Dschungel auch ist, sie lohnt sich! Die Tierbeobachtungen sind phänomenal, außerdem werden von der Lodge aus Wanderungen, Kanufahrten, Bootsfahren und Besuche in den umliegenden Dörfern angeboten. Besonders eindrucksvoll ist es in der „Flooded Season“, wenn selbst Wanderungen nicht mehr möglich sind und das Knau zum wichtigsten Fortbewegungsmittel wird.

Ein Forscherteam oder Biologen begleiten die Gäste teils auf den Exkursionen und bringen ihnen die Besonderheiten des einzigartigen Ökosystems nahe. Vor allem der Besuch in einem der umliegenden Dörfer bietet einen realitätsnahen Einblick in das Leben der Menschen vor Ort . Ein örtlicher Guide führt die Gäste durch sein Dorf und berichtet anschaulich über das Leben, den Alltag und die Traditionen seiner Mitbewohner.

Die Uakari-Lodge ist ein schwimmender Komplex mitten im Fluss, dessen Häuser durch schwimmende Stege miteinander verbunden sind. 5 Bungalows mit jeweils 2 Zimmern und Badezimmern zählen zu der Anlage. Von jedem Raum gibt es eine Veranda, von der aus sich ein traumhafter Blick auf den Fluss und den Wald öffnet. Affen, Vögel, Flussdelfine, Kaimane und Faultiere können beobachtet werden.  Mehr Kontakt zur Natur geht nicht! Zentral gelegen befindet sich ein Deck, das Hauptgebäude, auf dem die Küche, ein Restaurant, eine Bar, ein Video-Raum und eine Bibliothek untergebracht sind.

Für den Bau wurden natürliche, nachwachsende Materialien aus der Region verwendet. Aus dem Granulat von recycelten Plastikflaschen wurde beispielsweise der Bodenbelag hergestellt. Aber nicht nur die Bauweise, auch die Unterhaltung der Anlage erfolgt auf nachhaltigen Standards: So wird Solarenergie gewonnen, Abwässer werden aufbereitet und erst dann wieder in den Fluss geleitet und es wird Regenwasser gesammelt. Mit diesem Wasser wird beispielsweise der Pool gespeist, der den Gästen ebenfalls zur Verfügung steht.

Die Uakari-Lodge ist ein gemeindebasiertes Ökoprojekt. Interessant ist, dass den Angestellten dank eines Rotationssystems die Möglichkeit gegeben wird, regelmäßig zu ihren Familien nach Hause zurückzukehren. Management, Guides, Hausmädchen, Köche, Hausmeister, Helfer – die vornehmlich aus den an den Flüssen liegenden Gemeinden stammen – arbeiten 10 Tage im Monat, die anderen Tage kehren sie in ihre Dörfer zurück. Hintergrund ist die Idee, dass die Menschen der Region nicht vom Tourismus abhängig sein sollen.

Noch ein Wort zur Verpflegung. Am Tag werden drei Mahlzeiten angeboten, regionaltypische, brasilianische Köstlichkeiten mit viel frischem Fisch, selbst gebackenem Brot und exotischen Obstsorten. Nicht zuletzt auch ein Grund, sich in diese Lodge zu verlieben! 😉

13.02.2018Schlagwörter zu diesem Artikel

 
Uakari Lodge, Brasilien, Amazonas.
© JP Borges Pedro - A+®rea 1 - Air

 


Persönliche Reiseberatung


Unsere Anschrift

América Andina
GmbH & Co. KG

Bernhardstr. 6–8
48153 Münster

+49 (0) 251 289 19 40
+49 (0) 2 51 – 28 91 94 20
info@america-andina.de

Routenplaner

Newsletter abonnieren

Bleibe auf dem Laufenden und erhalte aktuelle Infos und Reise-Tipps zu unseren Touren in Lateinamerika.

Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft auch per E-Mail an info@america-andina.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Kontaktformular

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung deiner Anfrage gelöscht. Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft auch per E-Mail an info@america-andina.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in unserer Datenschutzerklärung.