América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika
América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika wurde vom Forum Anders Reisen zertifizeirt. América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika ist CSR (CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY) zertifiziert. atmosfair - nachdenken - klimabewusst reisen
zurück

gtb: Wie erkenne ich nachhaltige Hotels und Lodges?

Schon mal drauf geachtet? Zahlreiche Hotels in unseren Reiseangeboten tragen ein gtb-Logo. gtb steht für green travel bridge, eine Initiative der Allianz Selbständiger Reiseunternehmer ASR und der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ, früher als GTZ bekannt.

Ziel der Initiative ist es, nachhaltige Reiseangebote aus Lateinamerika am deutschsprachigen Reisemarkt bekannt zu machen. Die green travel bridge sucht nach nachhaltigen Hotels und Lodges in Lateinamerika, aber auch nach gastronomischen Angeboten, vor Ort durchführbaren Aktivitäten, Naturparks und Welterbestätten, überprüft, ob diese eine offizielle Zertifizierung besitzen, die international festgelegten Nachhaltigkeitskriterien entspricht, und stattet diese mit ihrem eigenen gtb-Label aus.

So entsteht für den Reisekunden im Wirrwarr der vielen Nachhaltigkeitssiegel, die es gibt, ein klare und transparente Orientierung, ähnlich dem Bio-Siegel. América Andina hat von Beginn an bei dieser Initiative mitgemacht und zeichnet auf seiner Webseite alle nachhaltigen Hotels und Unterkünfte mit dem gtb-Label aus.

06.07.2011Schlagwörter zu diesem Artikel

 
Das Green Travel Bridge Logo für Nachhaltiges Reisen
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+