zurück

Extrem-Sport-Events in Chile

Sie sind Extrem-Sportler? Oder Sie lieben es, bei außergewöhnlichen Sport-Events mitzufiebern? Dann haben wir hier das Richtige für Sie! Auf nach Chile!

24.– 25. April 2020: Ultra Fiord in Puerto Natales

In Puerto Natales lädt der Ultra Fiord zum 6. Mal internationale Trail-Running-Läufer in das chilenische Patagonien, um sich nach Wahl auf einer 21, 42, 50, 60 oder 80 Kilometer langen Strecke durch einheimische Wälder mit Blick auf Fjorde und monumentale Gletscher zu messen. Dabei besteht auch die Option nur an einem oder auch an zwei Tagen an dem Rennen teilzunehmen.

https://www.ultrafiord.com/

 

27. September – 3. Oktober 2020: Atacama Crossing

Ein besonderer Wettkampf ist das Atacama Crossing Chile: Es handelt sich dabei um einen Ultra-Marathon als Teil der 4 Deserts Race Series, der auf 250 Kilometern durch Täler, vorbei an Lagunen und beeindruckenden Vulkanen durch die Atacama-Wüste führt.

https://www.racingtheplanet.com/atacamacrossing

 

6. Dezember 2020: Patagonman in Aysén

Für Liebhaber von Extremsportarten und Triathleten ist der Patagonman am 6. Dezember 2020 in Coyhaique der neue Pflichttermin. Die Triathleten schwimmen 3,8 Kilometer von einer Fähre aus nach Puerto Chacabuco, radeln 180 Kilometer auf der Carretera Austral bis Villa Cerro Castillo und laufen 42,2 Kilometer durch Wälder und vorbei an Wasserfällen, bis sie Rio Ibanez und den General Carrera-See erreichen. Der Wettkampf findet zum 3. Mal statt.

https://www.patagonman.com/

10.03.2020
 
Läufer in der Natur


América Andina
GmbH & Co. KG

Bernhardstr. 6–8
48153 Münster

Routenplaner
Wir sind für Sie erreichbar.

Mo. – Fr.: 09.30 – 18.00 Uhr
Tel.: +49 (0) 251 289 19 40

E-Mail: info@america-andina.de

Kontakt

América Andina Newsletter

Aktuelle Informationen immer zuerst erhalten!

Newsletter abonnieren