zurück

Dritte Lateinamerikawochen in Münster

Vom 12.Oktober bis 24.November 2012 finden in Münster die 3. Lateinamerikanischen Wochen mit einem bunten Kulturprogramm statt, dieses Jahr unter dem Titel “Maya-Kultur – mehr als ein Kalender”. Auch América Andina ist wieder mit dabei. Mit zwei außergewöhnlichen Dia-Vorträgen zeigen wir euch faszinierende Facetten des Alltagslebens der Maya. Denn die Kultur der einstigen Herrscher auf der Halbinsel Yucatán und dem nördlichen Mittelamerika ist mit der Conquista keineswegs untergegangen, sie lebt bis heute in der Gedankenwelt, den sozialen Beziehungen, der Arbeit, Kleidung und Sprache weiter.

Auf diese Feststellung legen auch Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner Wert, die die Multivisionsshow „Im Reich der Maya“ am 9. November moderieren. Während mehrmonatiger Aufenthalte im Süden von Mexiko, in BelizeGuatemala und El Salvador haben sie Szenen des Alltags eingefangen. Im Mittelpunkt ihres Vortrages stehen der Faire Handel und Nachhaltiger Tourismus, die dazu beitragen, die Lebensbedingungen der Indigenas zu verbessern. Mit eindrücklichen Bildern berichten die beiden Fotojournalisten über ihre Begegnungen mit Fairtrade-Produzenten. Sie begleiteten Bauern aufs Kaffeefeld, halfen bei der Kakaoernte mit, schauten Webern bei der Arbeit zu und lernten, wie man Latex aus Urwaldbäumen extrahiert und daraus Bio-Kaugummi herstellt.

Jürgen Bluhm stellt den bekanntesten Kulturexport des Mayareiches ins Zentrum seines vertonten Bildervortrages, die Schokolade. Vom „Schokoladenkönig“ Ah Cakao, der im 8. Jahrhundert über die mächtige Maya-Metropole Tikal herrschte, über die Bedeutung der Bohnen als harte Währung und glücksspendendes Genussmittel im Mayareich und die Verteufelung der süßen Versuchung durch Gelehrte und Päpste in Europa spannt er unterhaltsam den geschichtlichen Bogen bis zum Siegeszug durch die Supermarktregale im 20. Jahrhundert. Dabei verführt er mit Kostproben auch die Gaumen der Zuhörer.

Die Reise in die Welt der Schokolade unternehmen wir am 2. November um 20 Uhr in der „Brücke“, Wilmergasse 1-4  in Münster. Ins Reich der Maya begeben wir uns am 9. November um 20 Uhr im Mercure Hotel, Engelstraße 39, Münster. Um die Unkosten zu decken wird ein Eintritt von 9 € bzw. 10 € erhoben. Informationen zu den Lateinamerikawochen stellt der veranstaltende deutsch-lateinamerikanische Verein UPLA e.V. bereit.

12.09.2012Schlagwörter zu diesem Artikel

 
Transport der Kaffee Ernte

Gruppenreise Guatemala, Belize und Mexiko
10 Tage , ab 1.895 €

Antigua, Atitlán, Chichi, Tikal, San Ignacio, Altun Ha, Bacalar, Tulum

Vom Hochland der Stadt Antigua Guatemala bis zum weißen Karibikstrand von Tulum in Mexiko erstreckt sich die Welt der alten Maya. Auf ihren Spuren erforschen wir eine der unumstritten schönsten Reiseregionen dieser Erde. Wir reisen zu den baulichen Zeugnissen der alten Kulturen und erfahren dabei immer wieder, wie Traditionen der alten Maya bis heute fortwirken.

Highlights:
  • Maya-Stätten
  • UNESCO-Weltkulturerbe
  • Antigua Guatemala
  • Atitlán-See
  • Indigene Märkte
  • Cenote Azul und Laguna Bacalar
Details und Reisetermine

Schlagwörter zu dieser Reise
Blick vom Cerro de la Cruz über die Stadt Antigua
© INGUAT
Blick auf den karibischen Strand von Tulum
Mayastätte Altun Ha in Belize
© Belize Tourism Board
Hauptstraße Calle del Arco in Antigua
© INGUAT
Einheimischer rudert bei Sonnenuntergang über den Lago Atitlán
© INGUAT
Regenbogen über der am Meer gelegenen Stadt Bacalar

Individualreise El Salvador intensiv
14 Tage , ab 2.075 €

Ataco, La Palma, Suchitoto, Perquin, Playa las Flores, Bahía Jiquilisco

El Salvador, der Geheimtipp Lateinamerikas, hat alles, wofür seine Nachbarländer berühmt sind: Aktive Vulkane, Naturwälder, Mayastätten und klare Seen - aber hier haben Sie alles für sich alleine! Das Reiseziel für Individualisten.

Highlights:
  • Ruta de las Flores
  • Nationalpark El Imposible
  • UNESCO-Welterbe Joya de Cerén
  • Koloniales Juwel Suchitoto
  • Eintachen in El Salvadors Geschichte in Perquin
  • Bootstour mit Delfinen und Walen zur Isla Zacatillo
Details und Reisetermine

Schlagwörter zu dieser Reise
Zwei Touristen wandern im Nationalpark Cerro Verde in El Salvador
Blick von oben auf die Häuserdächer von Suchitoto
Souvenirs in Nahuizalco in El Salvador
Sonnenuntergang am Strand von Sunzal in El Salvador
Vegetation im Nationalpark Boquerón


 


Persönliche Reiseberatung


Unsere Anschrift

América Andina
GmbH & Co. KG

Bernhardstr. 6–8
48153 Münster

+49 (0) 251 289 19 40
+49 (0) 2 51 – 28 91 94 20
info@america-andina.de

Routenplaner

Newsletter abonnieren

Bleibe auf dem Laufenden und erhalte aktuelle Infos und Reise-Tipps zu unseren Touren in Lateinamerika.

Kontaktformular