zurück
Wir helfen Dir, Deine Traumreise zu finden! Individuell und maßgeschneidert!
Beantworte einfach kurz diese 5 Fragen: Wohin? Wann? Wie viele? Was? Wer?

Wann?

Wie viele?

Was für eine Reise wünschst Du Dir?

  • Wohin?
  • Wann?
  • Wie viele?
  • Was?
  • Wer?

Wohin?

Wähle Dein Reiseziel:

Welches Land möchtest du außerdem besuchen?

Wann?

Von:

Bis:

Wie viele Personen seid Ihr?

Anzahl Reisende:

Was für eine Reise wünschst Du Dir?

Wähle Deine Reiseart:

Bitte gib uns nähere Informationen zu Deinen Reisewünschen:

Deine Daten:

Name

Telefon

E-Mail

Datenschutz

Hinweis:Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Deiner Anfrage gelöscht. Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft auch per E-Mail an info@america-andina.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

zurück

América Andina mit dem CSR Siegel ausgezeichnet

Nun haben wir Brief und Siegel dafür erhalten, dass wir für einen umwelt- und sozialverträglichen Tourismus stehen. Im März hat eine unabhängige Prüfungskommission América Andina nach dreimonatiger Datenerfassung das CSR-Siegel verliehen. CSR steht für „Corporate Social Responsability“ – also: „Gesellschaftliche Verantwortung im Unternehmen“. Nur Reiseveranstalter, die besonders nachhaltig wirtschaften, dürfen sich mit diesem Siegel schmücken. Und América Andina gehört jetzt dazu.

„Hohe ethische Motivation, sehr interessantes und gutes Angebot an sozialen Projekten“ und „Unternehmensökologie: Vorbildlich, nahezu alles was getan werden kann, wird getan“, heißt es in den Bewertungen. Unsere Geschäftsführerin Kathrin fühlt sich in ihrer Geschäftsphilosophie bestätigt: Nicht nur, dass wir mit einem guten Gewissen unsere Reisen verkaufen können, Reise-Gäste ziehen den fairen Tourismus in ihre Planungen mit ein. Die freiwillige Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung ist also unsere Antwort auf das werteorientierte Verhalten unserer Kunden.

Drei Monate lang habe ich mit unserem Mitarbeiter Daniel Daten zusammengetragen. Als Quelle diente nicht nur die Geschäftsstelle in Münster, sondern auch Partneragenturen, Unterkünfte und Reiseleitung in den Zielländern. Der fertige, so genannte Nachhaltigkeits-Bericht wurde dann an die Prüfungsbehörde, der Fachleute aus den Bereichen Tourismus, Wissenschaft, Politik sowie Umwelt- und Entwicklungshilfeorganisationen angehören, gesendet. Was folgte, war eine Besprechung vor Ort hier in Münster, wo die Angaben anhand von Stichproben überprüft wurden.

Alle Unternehmensbereiche von América Andina wurden auf ökologische, soziale und wirtschaftliche Aspekte unter die Lupe genommen. Wie hoch ist der Papierverbrauch im Büro? Wie hoch der CO2-Verbrauch pro Reisender im Durchschnitt? Wie steht es um die Zufriedenheit der Kunden und Mitarbeiter? Um Gesundheitsförderung und Mobbing-Prävention? Wie sieht es in den Zielländern mit Müllvermeidung, Recycling und Abfallentsorgung aus? Wird den Einheimischen ein fairer Lohn gezahlt? Und so weiter.

América Andina hat alle Anforderungen erfüllt und darf jetzt das Siegel CSR tragen. Wir freuen uns über den Lohn all der Mühen. Auf der ITB in Berlin, der Internationalen Tourismus Börse, nahmen wir den Preis dankend entgegen. Der Award, der Umwelt-Oscar der Tourismusbranche, verbleibt übrigens bei uns und steht jetzt in unserem Schaufenster in der Geschäftsstelle. Bis ins Jahr 2013 darf América Andina das CSR-Siegel führen. Dann heißt es wieder Daten eintippen, Tabellen anlegen, Berichte schreiben …

18.03.2011Schlagwörter zu diesem Artikel

 
Lynn und Daniel nehmen das CSR Siegel auf der ITB entgegen

Baustein Andendorf Misminay
2 Tage , ab 330 €

Projektbesuch mit Begegnungen in den Anden

Zwei Tage und eine Nacht begleiten wir Sie ins Sacred Valley von Peru, das Heilige Tal der Inka. Berückende Landschaften in der Region Urubamba und Pomatales, gastfreundliche Andenbewohner, die Sie in ihr Leben und ihre tagtäglichen Arbeiten einweihen und Maras-Moray, die Forschungsstätte der alten Inka, werden Sie auf dieser Tour begeistern.

Highlights:
  • Zu Gast bei den Bewohnern von Misminay
  • Alltag erleben im Andendorf
  • Projekt-Arbeit
  • Mountainbike-Tour
Details und Reisetermine

Schlagwörter zu dieser Reise
Touristin mit Dorfbewohnerinnen in Misminay
Touristen essen typisches Mittagessen im Andendorf Misminay
Tourist lernt Weben im peruanischen Andendorf Misminay
Feldarbeit in Misminay
Eine Gruppe von Touristen reitet auf Eseln bei Misminay


 


Persönliche Reiseberatung

América Andina
GmbH & Co. KG

Bernhardstr. 6–8
48153 Münster

Routenplaner
Wir sind für Dich erreichbar.
Mo. – Fr.: 09.30 – 18.00 Uhr

Fon +49 (0) 251 289 19 40
Fax +49 (0) 251 28 91 94 20
info@america-andina.de

Kontaktformular

América Andina Newsletter

Aktuelle Informationen immer zuerst erhalten!

Newsletter abonnieren