América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika
América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika wurde vom Forum Anders Reisen zertifizeirt. América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika ist CSR (CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY) zertifiziert. atmosfair - nachdenken - klimabewusst reisen

Neue Regeln für den Besuch von Machu Picchu

20.06.2017

Massentourismus hinterlässt Spuren an UNESCO-Weltkulturerbe Sie ist weltberühmt – und krankt genau deshalb ganz enorm: Machu Picchu, Perus legendäre Inka-Zitadelle auf 2.400 m Höhe über dem Tal des Urubamba-Flusses gelegen, leidet sichtbar darunter, dass so viele Menschen sie besuchen. Es ist ein zweischneidiges Schwert. Denn einerseits profitieren das Land, die Region, die Menschen von den … weiterlesen

Inka-Zitadelle Machu Picchu
© Vision 21, Heiko Beyer

Ein Kindheitstraum wird wahr – Reise nach Galápagos

14.06.2017

Bericht unseres Gewinners Friedrich Gottschalk Tag 1 Die Anreise nach Galapagos war an sich schon ein kleines Abenteuer. Allein wenn ich an die Flugdauer, das Umsteigen und die verschiedenen Fortbewegungsmittel im Laufe dieser Reise denke. Es hat aber alles ohne den kleinsten Zwischenfall funktioniert. Im Grand Hotel in Guayaquil verbrachten wir unsere erste Nacht und … weiterlesen

Der Gewinner unserer Postkarten-Aktion, Friedrich Gottschalk auf Galápagos.
© Gottschalk
Schlagwörter zu diesem Artikel

Lateinamerika in Zahlen: Hier kommen ein paar spannende Statistiken

12.06.2017

Kuba: Mehr als 2.000 Einwohner sind über 100 Jahre alt Der in der Karibik liegende Inselstaat Kuba hat rund 11,2 Millionen Einwohner. Nach offiziellen Angaben sind 2.153 Menschen über 100 Jahre und mindestens drei zwischen 113 und 115 Jahren alt. Gleichzeitig sinkt die Geburtenrate weiter – 2015 wurden auf Kuba 8.000 Babys weniger als im … weiterlesen

Kubaa bunte Häuser.

Mit Flip Flops durch den Sommer schlurfen ist angesagt

23.05.2017

Die einstige Armen- und Arbeiter-Sandale wird 55 Jahre alt Sommerzeit – Flip-Flop-Zeit. Ist das nicht herrlich, in luftiger Kleidung, Gummi-Schlappen an den Füßen, diese Zeit zu genießen? Machen Sie sich doch mal das Vergnügen und versuchen am Geräusch der Fußgänger zu erkennen, ob diese die beliebten Zehentrenner -Sandalen tragen. Nach diesem typischen „flip flop flip … weiterlesen

Flip Flops - in Brasilien heißen sie Havaianas - sind seit 55 Jahren auf dem Markt und werden weltweit getragen.

Semana Santa – Ostern in Südamerika

05.04.2017

Am kommenden Sonntag beginnt die Osterwoche. Hochsaison für Schoko-Eier und Osterhasen. Doch während sie bei uns die stärksten Symbole der Osterzeit sind, sucht man sie in den Ländern Lateinamerikas (fast) vergeblich … Im überwiegend katholisch geprägten Lateinamerika ist das christliche Osterfest von großer Bedeutung. „Semana Santa“ wird die Woche von Palmsonntag bis Ostersonntag genannt – … weiterlesen

Einheimische bei der großen Osterprozession in Antigua Guatemala.

Pedalito, die neue Marke von América Andina

07.03.2017

Intensiv und innovativ: Lateinamerika vom Fahrradsattel aus erfahren Mit unserer neuen Marke Pedalito stellen wir von América Andina das Thema „Fahrradreisen“ jetzt auf eigene Füße! Bei Pedalito finden Reise-Gäste eigens ausgearbeitete E-Bike- und Fahrrad-Touren in ganz Lateinamerika – und viele weitere Informationen rund um den Aktiv-Urlaub auf zwei Rädern. Dabei steht Pedalito für ein innovatives … weiterlesen

Zwei Biker radeln im Hochland von Puno, Peru.

Feuer im Nationalpark Torres del Paine gelöscht

02.01.2017

Wie unser Büro in Buenos Aires mitteilt, gelang es Feuerwehrleuten im Laufe des heutigen Tages, das Feuer im Nationalpark Torres del Paine zu löschen. Die Wetterbedingungen hatten sich in den letzten Tagen verbessert, der starke Wind ist abgeflaut und Regen hat eingesetzt. Feuerwehrleute und Freiwillige konnten dadurch die letzten Brandnester in dem Nationalpark im Grenzgebiet … weiterlesen

Detaillierte Landkarte des Torres del Paine-Nationalpark in Chile
Schlagwörter zu diesem Artikel

Unser Bike für die Anden: Testfahrt-Bericht

14.07.2016

Qualitätstest vor historischer Kulisse im Landschaftspark Duisburg-Nord Treppenstufen runterfahren, auf regenglitschigen Rampen wieder rauf, Downhill durchs Gehölz, Spur halten auf Schotterwegen und steile Anstiege einfach hochdüsen? Geht alles! Unsere zehn neuen E-Mountainbikes der Marke Haibike SDuro mit Yamaha-Motor, die wir für unsere Touren in Süd- und Mittelamerika ausgewählt haben, haben den wichtigen Qualitäts- und Praxistest bestanden! … weiterlesen

E-Mountainbikes werden für die Anden getestet
Schlagwörter zu diesem Artikel

Pilotreise: Mit dem E-Bike in Chile

22.06.2016

Seit rund eineinhalb Jahren arbeiten wir an einer Idee, die unser ganzes Team begeistert wie lange nichts mehr: Pedelec-Reisen in Lateinamerika! Gerade in den Höhenlagen der Anden gibt es so viele wunderschöne Touren, die mit dem Rad bislang kaum zu machen waren. Nicht unbedingt wegen der Straßenverhältnisse; mit denen kommen gute Bikes schon klar. Nein, es ist … weiterlesen

Drei Touristen stehen mit dem E-Bike vor einem Vulkan in Chile
Schlagwörter zu diesem Artikel

Erdbeben in Ecuador: Reise-Situation und Spendenaufruf

18.04.2016

Das ganze Ausmaß des verheerenden Erdbebens von Ecuador am 16.4.2016 ist immer noch nicht zu überblicken. Wir stehen in Kontakt mit unseren Partnern und Freunden vor Ort, und informieren hier aktuell über die Situation, speziell für Ecuador-Reisende. Diese Seite wird bei neuen Nachrichten aktualisiert, ebenso unsere Seiten bei Facebook und Twitter.   Letztes Update: 22.4.2016, … weiterlesen

Schlagwörter zu diesem Artikel