© Turismo Chile

América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika
América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika wurde vom Forum Anders Reisen zertifizeirt. América Andina - 20 Jahre Reisen in Lateinamerika ist CSR (CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY) zertifiziert. atmosfair - nachdenken - klimabewusst reisen
zurück

E-Bike-Gruppenreise durch das Hochland von Argentinien und Chile

Aktiv per Pedelec von Salta in die Atacama-Wüste

  • Drucken

Highlights:

  • Moderne & hochwertige E-Bikes
  • Größere Distnazen dank Pedelec-Antrieb
  • Buenos Aires und das nahe Tigre-Delta
  • Purmamarca - ein farbenfroher Berg
  • Zum Salzsee Salinas Grandes
  • Die heiße Atacama-Wüste
  • San Pedro de Atacama, eine Oasenstadt
  • Wasserspiele: El Tatio-Geysire
Matthew Williams Ellis
© Mountainbiker in der Atacama-Wüste

Reisebeschreibung

Türkisblaue Lagunen, weißgleißende Salzseen, schwindelerregend tiefe Schluchten, merkwürdige Gesteinsformationen und trockenheiße Wüste – auf unserer Pedelec-Reise durch das Hochland von Argentinien und Chile reihen sich die landschaftlichen Höhepunkte wie Perlen einer Kette aneinander. Vom Sattel unserer E-Mountainbikes aus erobern wir zuerst Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires und radeln dann weiter in die nördlichen Regionen …

Wir lassen uns vom „Berg der sieben Farben“ beeindrucken, tauchen in Purmamarca ein in die indigene Vergangenheit und rätseln über die möglichen Darstellungen der Steingebilde in der Quebrada de las Flechas und der Quebrada de las Conchas. Über die berühmte Ruta 40, eine der längsten und berühmtesten Fernstraßen der Welt, gelangen wir ins Calchaquí-Tal. Und um unsere Füße im Sand der trockensten Wüste der Welt zu vergraben, fahren wir über die Grenze von Chile in die Atacama. Wir wundervoll ist der Kontrast zu den im Sonnenlicht glitzernden Wasserfontänen der Geysire von El Tatio … Unterwegs erwecken Lamas und Vicuñas, Flamigos, Kondore sowie die typische Puna- und Altiplano-Vegetation (das Hochland in Argentinien und Chile) unsere Aufmerksamkeit. Wir begegnen freundlichen Menschen und freuen uns auf ein gutes Glas Wein in Cafayate.

Unser Vorhaben, all dies mit E-Mountainbikes zu erfahren, ist ebenso exotisch wie abenteuerlich. Begleitet wird unsere Gruppe von einem erfahrenen Guide auf seinem Bike und von einem privaten Mini-Bus, der unser Gepäck von Hotel zu Hotel bringt – und in welchem auch wir und unsere Räder stets ein freies Plätzchen finden. Kann ja mal sein, dass uns ein Streckenabschnitt zu lang ist oder uns ein Anstieg trotz Motorunterstützung zu steil … Zum Beispiel geht es den abenteuerlichen Steilhang zur Piedra del Molino hinauf, den unser Bus bis auf eine Höhe von 3.348 m Höhe bezwingt. Oben angekommen, holen wir die Räder vom Bus und radeln bergab durch den Nationalpark Los Cardones nach Cachi. Übrigens: Auch vor den Flanken des höchsten Berges der Region, dem Nevado de Cachi (6.380 m), machen wir nicht Halt.


Sie interessieren sich für dieses Programm? Detailinformationen zur Rad-Reise finden Sie hier:
Pedalito – Mit dem E-Bike durch das Hochland von Argentinien und Chile

Pedalito ist eine Marke von América Andina. Dieses Reiseprogramm kann sowohl bei Pedalito als auch bei América Andina gebucht werden.

Termine & Preise

Reisezeit
Preis
%
Info
Status
Reisezeit:
09.09.2017 - 22.09.2017
Preis:
3.970 €
 
Info:
EZZ: 690 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
14.10.2017 - 27.10.2017
Preis:
3.970 €
 
Info:
EZZ: 690 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
25.11.2017 - 08.12.2017
Preis:
3.970 €
 
Info:
EZZ: 690 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
30.03.2018 - 13.04.2018
Preis:
3.970 €
 
Info:
EZZ: 690 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
10.06.2018 - 23.06.2018
Preis:
3.970 €
 
Info:
EZZ: 690 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.

Reisezeit:
27.10.2018 - 09.11.2018
Preis:
3.970 €
 
Info:
EZZ: 690 € 
Status:

Ich möchte vorerst nur weitere Informationen zu dieser ReiseIch möchte diese Reise buchen

Wenn Sie buchen wollen, besprechen wir mit Ihnen alle Details Ihrer Reise telefonisch oder per Mail. Danach erst erhalten Sie von uns Ihre Reisebestätigung, mit der Ihr Reisevertrag verbindlich zustande kommt.
 

Reisebeginn:

Reiseende:

Bitte lasse dieses Feld leer.


verfügbar
wenige Plätze
aktuell ausgebucht, Optionen auf Anfrage

 
Hinweise

Die genannten Preise gelten pro Person im Doppelzimmer, sofern nichts anderes angegeben ist. Einzelzimmer-Zuschläge (EZZ) werden ggf. pro Person hinzugerechnet.

Weitere Reisetermine und Preise teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit.

Teilnehmerzahl

Min. Teilnehmerzahl: 8
Max. Teilnehmerzahl: 12

Zahlungsmodalitäten

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 30 Tage

Enthaltene Leistungen

  • 13 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels
  • Tägliches Frühstück, 10 x Lunch-Box sowie Trinkwasser während der Radtour
  • Alle Flughafen-Transfers ohne Reiseleiter, laut Reisebeschreibung
  • Fachkundige, englisch sprechende Bike-Reiseleitung ab/bis Salta
  • Eintrittsgelder und Ausflüge laut Reisebeschreibung
  • Hochwertiges E-Bike (Mountainbike) inklusive Leihhelm ab/ bis Salta
  • Einführungskurs E-Bikes
  • Alle Transfers in privaten Minibussen mit Klimaanlage ab/bis Salta
  • Begleitfahrzeug mit technischem Support ab/bis Salta (auf Wunsch kann jederzeit mitgefahren werden)
  • Starter-Paket inklusive Trinkflasche und T-Shirt

Nicht enthaltene Leistungen

  • Interkontinentalflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Inlandsflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Flughafengebühren, Einreise- und Ausreisesteuer
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, sowie Getränke
  • Optionale Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Reiseversicherung (nähere Informationen auf Anfrage)

Allgemeine Reisehinweise

  • Bitte bedenken Sie, dass Reisen in Lateinamerika von teilweise abenteuerlichem Charakter sind und dass es trotz perfekter Organisation immer mal wieder zu kleinen Änderungen kommen kann, insbesondere wenn die Witterungsbedingungen dies erfordern.
  • Die im Reiseverlauf genannten Hotels gelten vorbehaltlich Verfügbarkeit. Sollte eines oder mehrere der genannten Hotels ausgebucht sein, erfolgt die Unterbringung in vergleichbaren Unterkünften.
  • Bitte beachten Sie, dass wir die Reise bis 1 Monat vor Reiseantritt absagen müssen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zu diesem Zeitpunkt nicht erreicht sein.
  • Bei Buchung eines halben Doppelzimmers sind wir verpflichtet den Einzelzimmerzuschlag zu berechnen. Dieser wird sofort zurückerstattet, sobald sich ein Doppelzimmerpartner findet.
  • Diese Tour kann auch als Privatreise zu einem beliebigen Termin durchgeführt werden. Gerne lassen wir Ihnen Preise auf Anfrage zukommen.
  • Die gefahrenen Radstrecken können je nach Verfassung und Kondition individuell verlängert bzw. verkürzt werden. Während der gesamten Reise begleitet Sie ein Transportfahrzeug, welches jederzeit ein Platz für Sie bereithält.
  • Sie haben noch keinen eigenen Fahrrad-Helm? Keinen Tagesrucksack oder Radhose? – Bei unserem Partner Little John Bikes bekommen unsere Kunden 15% Rabatt
  • Weitere Fragen? Schreiben Sie uns.

atmosfair

Für den Hin- und Rückflug zu dieser Reise entstehen pro Person klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 7.726 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 178 EUR an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.

Aus aktuellem Anlass wollen wir Ihnen dieses Projekt in Nepal besonders ans Herz legen:

Neue Energie für Nepal – ein Gemeinschaftsprojekt des forum anders reisen und atmosfair

Die Mitglieder des forum anders reisen fördern gemeinschaftlich eine langfristig angelegte Initiative: Alle Kompensationszahlungen der Veranstalter und ihrer Reisegäste fließen in ein neues Projekt zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Nepal. Das Besondere daran: Gezielt und langfristig wird beim Wiederaufbau von Privathäusern, Schulen, Krankenstationen und Lodges der Ausbau mit CO2- und verbrauchsarmen Technologien energieseitig unterstützt. Von Kleinbiogasanlagen über Solarkocher bis hin zu Photovoltaik und Wasseraufbereitung wird dieses Gesamtkonzept kostengünstige und ressourcensparende Versorgung mit Strom, Licht, Warmwasser und Kochmöglichkeiten zur Verbesserung der Lebensbedingungen in den Bergregionen bereitstellen. „Neue Energie für Nepal“ soll zum Hoffnungsträger für die Menschen Nepals werden, um Energie für den Wiederaufbau zu schöpfen.

Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Bildergalerie

Matthew Williams Ellis Salinas Grandes in Nordargentinien Biker von der Sonne angestrahlt in der Pampa El Leoncito in Argentinien Laguna Altiplanicas im Hochland von Argentinien Salta Cafayate im Calchaqui-Tal Nordargentinien
Bildnachweise (Bildname/Copyright):
1 Cycling Katarpe Valley, Atacama Desert, North Chile / Mountainbiker in der Atacama-Wüste
Mountain Bike Tour in der Pampa El Leoncito in Barreal / Ministerio de Turismo de la Nación/Tourismusministerium der Republik Argentinien
Salta Cafayate im Calchaqui-Tal / Ministerio de Turismo Salta

Bausteine Wasserfälle von Iguaçu

Reise zu den Wasserfällen von Iguaçu. Iguaçu bedeutet „großes Wasser“ und jeder, der diese Wasserfälle in Südamerika einmal mit eigenen Augen gesehen hat, versteht, warum die Ureinwohner ihnen diesen Namen gaben. Schon von Ferne hören Sie die Wassermassen herabdonnern, und ein Blick in den Abgrund des „Teufelsschlunds“ ist nichts für schwache Nerven.

Highlights:
  • die größten Wasserfälle der Welt
  • argentinische und brasilianische Seite der Fälle
  • Vogelpark
  • Besuch einer Guaraní-Gemeinde
 

Baustein Halbinsel Valdés

Nur schüchtern gedeiht die bodendeckende Flora der Península Valdés, und doch tummelt sich im Tierreich dieser argentinischen Halbinsel eine außergewöhnliche Artenvielfalt. Gürteltiere kreuzen Ihren Weg und Guanakos, Nandus und Truthahngeier lassen sich beobachten. An den Küsten drängen sich Seelöwen und See-Elefanten in ihren Kolonien, und das größte Schutzgebiet für Magellanpinguine in Punta...

Highlights:
  • Seelöwen
  • Pinguine
  • Wale (Juni bis November)
 

Baustein Trekking um El Chaltén und El Calafate

Die Trekking Reise Fitz Roy &Perito Moreno ist die perfekte Reise für die Teilnehmer, die den Los Galciares Nationalpark intensiv und aktiv erleben möchten. Mit ihren Zeltübernachtungen vor der spekatakulären Kulisse der Andengipfel in Argentinien ist diese Trekkingreise genau das Richtige für Outdoor-Begeisterte.

Highlights:
  • Fitz Roy-Panorama
  • Cerro Torre-Panorama
  • Wanderung zur Laguna de los Tres
  • Wanderung zur Laguna Torre
  • Loma del Pliegue Tumbado
  • Gletscher Perito Moreno